Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hochtöner eingedrückt!!!

+A -A
Autor
Beitrag
boxenfrosch
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jan 2005, 01:20
Kann mir nicht erklären wie, aber an meiner Box (Infinity Alpha 40) ist der Hochtöner leicht eingedrückt worden... Halbmondförmiger Eindruck neben dem Schutz-Steg, ca 5mm Durchmesser.....

Schwer gefrustet habe ich einige Fragen:

Wie schwer sind die Auswirkungen auf den klang (Hab keinen direkten vorher/nachher Vergleich, da ich nicht weiß, wann es geschah)

Gibt es Erste Hilfe Maßnahmen?

Was kostet eine solche Reparatur?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Gruß

Boxenfrosch
Rednaxela
Inventar
#2 erstellt: 07. Jan 2005, 01:33
Servus Boxenfrosch,

ich kann dich beruhigen ist alles halb so schlimm Nimm mal nen und dann suchst du dir eine Rolle Tesafilm.

Davon schneidest du ca. 3 - 5 cm ab, drückst den Klebestreifen auf den Hochtöner und puhlst den dann vorsichtig wieder raus. Fertig

Ist mir bei meiner Alpha 10 auch schon passiert, ist für die Wiedergabe absolut unkritsch. Kannst hier nach einem entsprechenden Thread suchen, da wird alles nochmal ausführlicher erklärt ...

Beruhigende Grüße

Alexander


[Beitrag von Rednaxela am 07. Jan 2005, 01:35 bearbeitet]
MaddogMcCree
Stammgast
#3 erstellt: 07. Jan 2005, 12:35
Ich hab das Problem etwas anders gelöst.
Mit dem Tesastreifen ist es oft eine Fieselarbeit.
Nimm ein Wattestäbchen und umwickel es mit doppelseitigem
Klebeband. Damit solltest du den Hochtöner wieder ausdellen können.
boxenfrosch
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Jan 2005, 14:03
Danke für die Tipps!!!

Die Beule ist zu 90% verschwunden! Puh, Glück gehabt!

Viele Grüße

Boxenfrosch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Maestro Hochtöner eingedrückt
Tabaluga99 am 26.03.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  6 Beiträge
Hilfe! Membran eingedrückt
Tim_1977 am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  5 Beiträge
Hochtonkalotte eingedrückt- schlimm?
Captain_Klo am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  5 Beiträge
Dynaudio Hochtöner eingedrückt
Lumibär am 15.08.2005  –  Letzte Antwort am 19.08.2005  –  6 Beiträge
HORROR: Dynaudio Contour Hochtöner eingedrückt
cryptochrome am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  13 Beiträge
hochtöner eingedrückt - reparieren
fjmi am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  4 Beiträge
Dynaudio ContourII HT eingedrückt - hilfe!
DerUrlauber am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  6 Beiträge
hochtöner membran eingedrückt
daniel-hl am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 23.08.2004  –  5 Beiträge
Hochtöner meiner B&W 683 eingedrückt: :(
xi06456 am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  6 Beiträge
Membran eingedrückt
df7nw01 am 17.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.08.2004  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 89 )
  • Neuestes Mitgliedgrutzi_elvis
  • Gesamtzahl an Themen1.345.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.239