Leistungsmessung

+A -A
Autor
Beitrag
Svenk1984
Neuling
#1 erstellt: 26. Jan 2005, 18:12
Moinsen,

... habe zwei PA Lautsprecher geschenkt gekriegt. Beide Haben jeweils einen 38cm Bass und einen 38 cm Bass mit eingebauten Hochtonhorn. Breidbandlautsprecher heist dat glaub ich.
Da bei einem die Sicke schon total zerissen ist und bei demm anderen der Teller eingerissen überlege ich mir nun neue chassis einzubauen.
Nur was für welche. Welche leistung die haben steht leider nirgends drauf. Kann ich das ausmessen. Den die müssen ja irgendwie wieder zu der Frequenzweiche passen die da drin ist oder? Möchte die Dinger ungern wegtun, da die gehäuse echt gut verarbeitet sind.

besten Dank schonmal.

svenk
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Jan 2005, 09:45
Da kannst Du allenfalls den "Schenker" fragen oder nachsehen, ob auf den Lautsprechern selbst etwas steht, Fabrikat oder so und sonst mal ein Bild davon (Lautsprecherchassis von hinten und vorn) hier veröffentlichen. Eventuell kann man Dir dann helfen.
Svenk1984
Neuling
#3 erstellt: 28. Jan 2005, 19:20
Moinsen,...

...da die Breitbandlautsprecher die ich da einbauem müsste (38cm) bei knapp 400€ liegen. Baue ich die Gehäuse einfach ein bischen um und werde nur den einen Bass und Hochtonhorn einbauen. Dat kommt mich auf jedenfall günstiger. Ist halt nur mit ein wenig umbauarbeiten verbunden.

mfg
sven k.
lens2310
Inventar
#4 erstellt: 29. Jan 2005, 15:53
Veröffentliche auf jeden Fall ein Bild. Vermutlich handelt es sich um Studiomonitore (Altec ?). Die sollte man nicht auseinandernehmen.

Eckhard
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frequenzweiche, aber welche?
Simon1311 am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  4 Beiträge
welche marke haben die chassis?
DJTiesto am 20.05.2009  –  Letzte Antwort am 26.05.2009  –  3 Beiträge
Lautsprechersicke eingerissen was nun???
Hansolo am 07.06.2003  –  Letzte Antwort am 08.06.2003  –  2 Beiträge
Anfängerfrage Frequenzweiche
tresjolie am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  9 Beiträge
Welche Lautsprecher empfehlt ihr mir da?
Stefanvolkersgau am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  8 Beiträge
Problem mit Bass / Raum
hadez16 am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 07.05.2004  –  7 Beiträge
Welche billigen Hochtonlautsprecher?
NgihtDriver am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2005  –  3 Beiträge
Neue Lautsprecher - nur welche?
Tini72 am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2007  –  109 Beiträge
Welche frequenzweiche muss heir verbaut werden?
Mukoni am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  5 Beiträge
Bass Problem
lh6075 am 06.07.2005  –  Letzte Antwort am 12.07.2005  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.276 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedFunStar77
  • Gesamtzahl an Themen1.398.544
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.630.458

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen