Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dynaudio Contour 1.3 MK II - leicht anwinkeln??

+A -A
Autor
Beitrag
Colli
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Feb 2005, 15:52
Hallo nochmal,

Meine LS sind mit Stands 107 cm hoch.
Wenn ich in meiner Hörposition bin, sind meine Ohren in Höhe der Mittel - Tieftöner.

Nun meine Frage, macht es Sinn die LS hinten etwas anzuwinkeln, das sie ganz leicht nach vorne kippen oder ist diese Position ideal.



Gruß Heiko


[Beitrag von Colli am 05. Feb 2005, 15:54 bearbeitet]
Wolfenstein_2k2
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 05. Feb 2005, 17:07
Hallo,

ich habe die Audience 72 SE und die 52 SE, wobei ich bei den kompakten 52 SE immer dann das beste Ergebnis bekommen habe, wenn sich das Ohr auf Höhe des Hochtöners befand. Jetzt, mit den 72 SE als Fronts, ist ebenfalls der Hochtöner auf Ohrhöhe. Eine Position der Ohren weit oberhalb oder unterhalb des Hochtöners verschlechtert bei mir die räumliche Abbildung, und man hat das Gefühl, nicht mehr mittendrin zu sein, sondern nur noch dabei. Wahrscheinlich hängt das auch ein wenig von der jeweiligen Raumakustik und der verwendeten Lautsprecher ab, kann also nur für mich sprechen. Aber man liest hier und da, dass das Ohr besser auf Höhe der Hochtöner sein sollen...
natrilix
Inventar
#3 erstellt: 05. Feb 2005, 18:26
Meine Rears, die 42W habe ich sogar 45° zur Rückwand strahlend gedreht.
Da sie sonst direkt auf Ohrhöhe stehen würde, wäre kein guter Surroundeffekt da gewesen.

Durch das eindrehen nach hinten schräg, habe ich mehr Raumvolumen erreicht.
Um die beste Stellung, ob direkt oder indirekt, herauszufinden muss man einfach ein wenig experimentieren.

Wie schon gesagt sollte die Hauptstrahlachse des LS auf Ohrhöhe sein... diese Achse verläuft bei der 1.3 z.B knapp unterhalb des HT... bei StandLS z.B. in der Mitte zwischen dem untersten Bass und HT.

Du sitzt also schon fast perfekt - nimm mal ein Kissen und probiere ob besser klingt wenn nicht kannst dus so lassen... allerdings würde ich den LS nie kippen, da veränderst du die Abstrahlrichtung und es gibt mehr Bodereflexionen!


[Beitrag von natrilix am 05. Feb 2005, 18:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dynaudio Contour 1.3 MK II - Sahne
Colli am 05.02.2005  –  Letzte Antwort am 05.02.2005  –  2 Beiträge
Dynaudio Focus 140 oder Contour 1.3 Mk II?
jopetz am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  22 Beiträge
Dynaudio Contour II MK 2
apple am 04.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.12.2003  –  5 Beiträge
Dynaudio contour 1.3 oder 1.8 MK 2
Bronski am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.01.2005  –  7 Beiträge
Dynaudio Contour mk II oder Audience 72 ??
KaWuMM am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  29 Beiträge
Dynaudio Contour 1.8 MK I/II Unterschiede
Stefan90 am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 15.03.2006  –  6 Beiträge
Dynaudio Contour 1.3 techn.Daten
st65 am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 25.03.2005  –  2 Beiträge
Dynaudio Contour 1.3 mk2
hauz1 am 16.07.2011  –  Letzte Antwort am 30.07.2011  –  6 Beiträge
Woran erkenn ich eine Dynaudio 1.3 MK-II ?
Snappy am 11.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  29 Beiträge
Dynaudio Contour 1.3 vs. Dynaudio Contour 3.3
bjoern_krueger am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedwupper1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.330
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.343