Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Magnat Quantum 500 oder Satellitensystem für 5.1?

+A -A
Autor
Beitrag
MassiveAttack
Neuling
#1 erstellt: 16. Feb 2005, 13:27
Hallo Zusammen,

ich möchte mir ganz gern ein 5.1 Boxensystem (so um 700-800 Euro) anschaffen. Als Receiver besitze ich den Yamaha RX-V450 (130 Watt pro Kanal).

Eigentlich liegt das Hauptaugenmerk auf Musik hören. Nun hab ich gelesen, dass Satellitensysteme nur im Heimkinobereich optimal werkeln und für Musikgenuss (Preisklasse um 700-800 Euro) eher nicht zu gebrauchen sind.

In der Stereoplay vom Februar 2005 haben die Magnat Quantum 507 Stand-LS (180/320 Watt) sehr gut abgeschnitten. Allerdings ist mein Raum (23m²) für große Standboxen platztechnisch nicht geeignet.

Hatte mit jetzt folgende Lösung überlegt:

Quantum 503 (90/150 Watt) als Frontlautsprecher (haben nur die Hälfte der Größe der 507) und die Quantum 501 (70/120 Watt) als Surroundlautsprecher, sowie den Quantum Center 511 (80/140 Watt). Nen Subwoofer würde ich mir bei entsprechendem Kontostand nachträglich anschaffen!

Was haltet ihr davon?? Soll auch was für die Zukunft sein.

Oder kennt jemand ein geeignetes Satellitensystem das auch zum Musikhören geeignet ist? Ein Satellitensystem wäre auch von der Aufstellung etwas besser.

Wäre um Hilfe dankbar!!!!
SFI
Moderator
#2 erstellt: 18. Feb 2005, 09:34
Hi,

das hört sich doch mal gut an. Ansonsten kenne ich persönlich kein Sat System in dieser Preisklasse, welches für Musik gut geeignet sein dürfte. Allerdings könnte und das nicht nur preislich, das Teufel Concept M etwas für dich sein.



Für Musik könnte auch das Theater 1 etwas sein. Preislich auf jeden Fall in deinem Budget.



[Beitrag von SFI am 18. Feb 2005, 09:37 bearbeitet]
MassiveAttack
Neuling
#3 erstellt: 18. Feb 2005, 17:32
Fanx für die Antwort! Hab jetzt in meiner Recherche noch ein für meinen Raum besseres System gefunden! Die Wharfedale Diamond 9 Serie! Ähnlich von der Frontboxengröße (Wharfedale 9.3) wie die Magnats aber dafür mit aufstellungstechnisch besseren SurroundSpeaker (9DSP) für die Wand (so ca. 30x30 cm und nur 13,5 cm tief). Hat jemand Erfahrung mit der Diamond 9 Serie?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Quantum 507
fro am 10.05.2007  –  Letzte Antwort am 12.05.2007  –  4 Beiträge
Magnat Quantum 507 vs HECO METAS 500
wunder13 am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  25 Beiträge
Magnat Unistand 500 mit Quantum 603ern
realmaddog am 12.07.2010  –  Letzte Antwort am 15.07.2010  –  2 Beiträge
Magnat Quantum 507 oder 508
Anfänger75 am 19.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  5 Beiträge
Magnat Quantum 505 oder 506?
LarsSW am 04.05.2007  –  Letzte Antwort am 04.05.2007  –  2 Beiträge
Magnat quantum 500 hochtöner
deine_mudda_3 am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 09.09.2007  –  3 Beiträge
Magnat Quantum 505
maxiracer am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 26.03.2006  –  5 Beiträge
Magnat Quantum 507 Frage
hannes01 am 03.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  23 Beiträge
quantum von magnat
zor am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  6 Beiträge
Magnat Quantum 507
am 08.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.315 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedLoscocos
  • Gesamtzahl an Themen1.358.209
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.881.617