Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Teufel Concpt S - brauche Hilfe bei Entscheidung wegen Musik hören

+A -A
Autor
Beitrag
Link_01
Neuling
#1 erstellt: 27. Mrz 2005, 17:16
Hallo zusammen,

ich habe nun schon sehr viel hier im Forum gelesen. Das Problem dabei: je mehr ich lese und mich über Lautsprecher und AV-Receiver informiere, desto unsicherer werde ich bei meiner Entscheidung.
Es hieß hier immer wieder, dass das Concept S von Teufel zum Musikhören nicht geeignet sei (wirklich soooo schlecht???). Das Problem ist, dass ich meine neue 5.1-Anlage neben DVD schauen, XBox spielen eben auch hauptsächlich zum Musikhören nutzen möchte.

Da ich noch 2 alte, recht gute Stereoboxen habe, frage ich mich nun, ob es nicht möglich ist, diese einfach zusätzlich an den AV-Receiver (also zusätzlichz zum Concept S)anzuschließen und diese dann zum Stereo hören nutzen. Die Concept S würde ich eben zum DVD schauen bzw. XBox spielen nehmen.
Oder, als 2. Lösung, einfach die zwei Front-Lautsprecher von dem Concept S mit den 2 vorhandenen Stereolautsprechern austauschen. Würde das funktionieren?

Zum anderen habe ich mich als Newbie gefragt: warum eigentlich überhaupt noch Stereo hören, wenn doch mit AV-Receivern, wie z. B. dem Denon AVR-2105 oder dem Harman Kardon AVR-630 (einen dieser würde ich mir eventuell anschaffen zu dem Concept S anschaffen) es möglich ist, Mehrkanal-Musikwiedergabe zu nutzen. Kann mir das einer bitte erklären, irgendwie habe ich das noch nicht so richtig kapiert.

Außerdem würde ich gerne wissen, welche AV-Receiver denn dann zum Musikhören geeignet sind? Gibt es auch da so große Unterschiede wie bei den LautsprecherSystemen? Und wieviel Geld sollte ich überhaupt für einen AV-Receiver noch ausgeben, damit ich es zu den Concept S passt? Schließlich glaube ich nicht, dass es lohnt, einen AV-Receiver für 2000 Euro zu kaufen, wenn man ein 545 Euro teures LautsprecherSystem hat.

Ich bedanke mich schon jetzt für die Antworten!!!

Gruß
Sascha
bob_der_bassist
Stammgast
#2 erstellt: 29. Mrz 2005, 10:38
Hi bin zwar kein Überprofi
aber wenn ich das richtig verstehe hast du einen hifi reciver also stellt das kein problem da.
Aber wenn du das teufel concept s im vollactiv(subwoofer verstärkt die signale direkt vom dvd player aus) nutzen willst würde ich vorsichtig sein!


gegen das teufel system ist ansonsten nichts einzuwenden.


Ich hofe ich konnte dir helfen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schwer entscheidung,brauche eure Hilfe
BatistaVK am 26.10.2006  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe bei zwei Standlautsprechern!
mark93 am 03.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  12 Beiträge
Brauche hilfe
TGA am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  3 Beiträge
Hilfe bei Entscheidung eines 2.1 Systems
Warrior62 am 25.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2012  –  21 Beiträge
Hilfe bei Entscheidung
airwick10 am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  4 Beiträge
Hilfe wegen HECO Victa700
BlacK_Smoke83 am 12.11.2011  –  Letzte Antwort am 19.11.2011  –  4 Beiträge
Musik hören mit dem teufel starter kit
andeey am 24.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  12 Beiträge
Ich brauche HILFE!!
checker2000 am 24.01.2004  –  Letzte Antwort am 25.01.2004  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe bei Sound System Konfiguration
Maxfilges am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 18.02.2010  –  2 Beiträge
Hilfe bei Boxenkauf Jamo S 606
crimefight am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 85 )
  • Neuestes MitgliedChannaGachua
  • Gesamtzahl an Themen1.345.286
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.513