Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Alternative für Canton RCL

+A -A
Autor
Beitrag
harry_01
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Mrz 2005, 13:19
Hallo,

kann mir jemand für meinen AVR2805 preis- und leistungsmäßige Alternativen zu den Canton RCL Boxen nennen. Zimmer ist ca. 50m², beschallt sollen ca. 20m² werden. Ich stehe auf einen satten Bass auch bei Zimmerlautstärke. Die Canton´s sind vereinzelt für ca. 500,-€ das Paar zu haben.

MfG
Harry
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Mrz 2005, 14:19
ich finde die BESSEREN (nicht die billig angebote) von magnat klanglich sehr viel angenehmer als canton. satten bass dürften auch die wharfedale boxen haben, aber die haben teilweise schon zu viel bass.

zu beiden herstellern, besonders zu wharfedale gibts hier ne menge positive resonanzen. sogar nen wharfedale fan thread... kannst da ja mal nachfragen...

wenn du die billig motion serie von magnat erwähnst, solltest du allerdings schnell rennen können

naja, meine meinung. kannst selber probe höhren, und dir ne eigene bilden...
harry_01
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Mrz 2005, 14:41
Hallo MusikGurke,

sehr wichtig für meine Entscheidung ist auch der Preis. Soll zwar eigentlich kein Kriterium sein, muß ich aber berücksichtigen. Die Wharfedale erscheinen mir bei gleicher Leistung doch um einiges teurer als die Canton´s. Hast du andere Informationen oder liege ich mit meinen Informationen richtig?

MfG
Harry
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 29. Mrz 2005, 14:48
bei gleicher leistung? meinst du die watts oder den klang? ich persönlich kann dem canton klang nichts abgewinnen. die wharfis finde ich klanglich um welten besser. sind in der einstiegsklasse (je nach geschmack) das beste was gibt.
empfohlen wird auch dynaudio oder nubert... oh, keine sorge übrigends. die wharfes machen mehr als genug bass. sind allerdings keine mediamarkt marke... da müsste man schon zu einem ordentichen händler. dafür kannst du dann aber auch in ruhe mit eigenen scheiben probehöhren...

B&W ist auch sehr gut, aber leider (?) fehlt der satte bass.
harry_01
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Mrz 2005, 15:00
Hallo MusikGurke,

mit Leistung meine ich optimal ausgelegt für meinen AVR2805. Welche Wharfis würde du für eine Hörprobe empfehlen und wie liegen die Teile preislich?

MfG
Harry
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 29. Mrz 2005, 15:14
alle . die antwort war ernst gemeint. die kleinsten kompakten liegen so bei 50 talern, das teuerste was ich gesehen hatte, hatte 3 nullen, und keine eins davor...

höhre selber mal durch. wenn du merkst das du keine 500 ausgeben musst, prima. wenn du merkst das deine ohren nen hunderter mehr brauchen, stehst du in 2 wochen wieder in dem laden... da die boxen locker ein paar jahre halten, eine gute investition.

ich würde wirklich einfach mal in nen laden gehen, der auf deine preisklasse zugeschnitten ist. wo, wenn man fragen darf, wohnst du? in der nähe vom ruhrgebiet kenne ich ein paar gemütliche und preiswerte klitschen... wenn du weit weg wohnst, kann die vieleicht ein anderer helfen. aber blos nicht zu saturn. der laden kann dich nur bedienen, wenn du weißt, was du brauchst...
harry_01
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 30. Mrz 2005, 05:44
Hallo MusikGurke,

ich komme aus Hannover und kenne einige gute Geschäfte. Werde deinen Rat beherzigen.

MfG
Harry
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 30. Mrz 2005, 09:04
prima... wenn du was feines findest, kannst du es gerne die welt wissen lassen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe für Canton RCL
Donkey am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  7 Beiträge
Hochtöner für Canton RCL
linda013 am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  7 Beiträge
Testberichte CANTON RCL
Cantöner am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  4 Beiträge
Canton RCL Umbau
Thomas-66 am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 28.11.2008  –  77 Beiträge
Audionet + Canton Ergo RCL
wump am 05.11.2003  –  Letzte Antwort am 06.11.2003  –  7 Beiträge
canton rcl black-box
Phil67 am 10.03.2004  –  Letzte Antwort am 10.03.2004  –  3 Beiträge
Canton Ergo RCL??
HifiRalli am 08.07.2004  –  Letzte Antwort am 12.07.2004  –  69 Beiträge
LS Kabel für Canton RCL
loon am 29.04.2005  –  Letzte Antwort am 03.05.2005  –  5 Beiträge
Canton Ergo 900 oder RCL
hifi-linsi am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  5 Beiträge
Canton RCL + Yamaha ax 596
fast-mick am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedpikohne7
  • Gesamtzahl an Themen1.346.071
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.294