4 und 4-8 Ohm Boxen an Verstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
fabs2003
Neuling
#1 erstellt: 30. Mrz 2005, 16:52
hi, also ich wollte mal wissen, ob es möglich ist, ein Boxenpaar welches 4 Ohm hat und ein anderes Boxenpaar welches 4-8 Ohm hat, an meinen Verstärker der A;B=4-32 Ohm und A+B=8-16 Ohm hat, anzuschließen ohne den verstärker oder die boxen zu zerstören. mfg fabs
lens2310
Inventar
#2 erstellt: 30. Mrz 2005, 17:48
Ja. Aber vorsichtig mit der Lautstärke !! Die Impedanz liegt dann schon deutlich unter 4 Ohm.


[Beitrag von lens2310 am 30. Mrz 2005, 17:50 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
4 OHM Boxen an 8 OHM Verstärker
Gonzo4 am 06.08.2004  –  Letzte Antwort am 06.08.2004  –  3 Beiträge
Impedanz? 4 Ohm? 8 Ohm?
Kueranh am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2006  –  8 Beiträge
4-8 Ohm Lautsprecher an 4 Ohm Verstärker?
uwe332 am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 10.10.2008  –  6 Beiträge
4 und 8 Ohm Lautsprecher an 8 Ohm Verstärker?
Dazed_and_Confused am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  6 Beiträge
8 Ohm Passivlautsprecher an 4 Ohm Verstärker
paesce13 am 27.04.2016  –  Letzte Antwort am 28.04.2016  –  12 Beiträge
4-8 Ohm
fühler am 27.02.2010  –  Letzte Antwort am 27.02.2010  –  4 Beiträge
Impedanz 4 Ohm, Verstärker 8 Ohm
morpheus27 am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  2 Beiträge
8 Ohm oder 4?
Big_Cole_M_C_Trickel am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  10 Beiträge
4 Ohm und 8 Ohm Boxen an Verstärker
gormagon am 02.08.2009  –  Letzte Antwort am 02.08.2009  –  2 Beiträge
Impendanz 4, 8 Ohm
boss123 am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.06.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.226 ( Heute: 48 )
  • Neuestes Mitglied2247A668
  • Gesamtzahl an Themen1.398.523
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.630.134

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen