Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ASW Cantius MK IV ML II

+A -A
Autor
Beitrag
noexen
Stammgast
#1 erstellt: 09. Apr 2005, 08:23
hi kennt jemand diese LS? kann dazu nichts finden...
mfg stephan


[Beitrag von noexen am 09. Apr 2005, 08:25 bearbeitet]
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Apr 2005, 08:40
jo, habe ich mal gehört. klang ziemlich ordentlich.

da ich die allerdings in einem unbekannten höhrraum ohne vergleismöglichkeiten mit einer mir unbekannten aufnahme gehöhrt habe, werde ich besser die klappe halten.

habe aber irgendwo noch ein datenblatt rumliegen, wenn du irgendwelche daten wissen willst, kann ich möglicherweise mal ein bißel danach suchen...

google ist da aber vermutlich schneller...
noexen
Stammgast
#3 erstellt: 09. Apr 2005, 09:00
hey das wäre echt super wenn du das finden könntest... wenn du dafür jetzt nicht deine ganze wohnung umkrempeln musst. google hab ich schon versucht - hab nicht mal IRGENDWAS zu diesen teilen gefunden, auch nicht auf asw website... war ja klar
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Apr 2005, 10:04
werd heute abend mal schauen... irgendwo hatte ich noch so einen katalog...

wenn ich was finde, sag ichs dir.
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 09. Apr 2005, 18:56
werden wohl irgendwie abhanden gekommen sein, die blätter. der klang der dinger ist nicht schlecht, das design fand ich aber eher abschreckend, was mein interesse nicht unbedingt geweckt hat.

hast du ne möglichkeit dir die dinger anzuhöhren?

so weit ich es noch weiß waren die technischen daten eher ehrlich als reißerisch. irgendwas um die 100 watt belastbarkeit, wirkungsgrad um die 90 db, 40 bis 22 000 frequenzgang...

also das übliche.

werde dir wohl nicht weiter helfen können

sorry...
noexen
Stammgast
#6 erstellt: 11. Apr 2005, 09:38
kein problem... hat sich eh erledigt. trotzdem danke für deine mühe.
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 11. Apr 2005, 10:57
warum? gerade gekauft? oder nach probehöhren direkt wieder vergessen?
noexen
Stammgast
#8 erstellt: 14. Apr 2005, 15:12
sie waren leider etwas defekt am gehäuse... aber der klang war mir sowieso etwas zu ähh schwammig und unsauber in den höhen obwohl da ein seas hochtöner drin war - nicht mein geschmack.
also eher das zweite


[Beitrag von noexen am 14. Apr 2005, 15:14 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ASW Cantius ML IV - Informationen
Cassie am 04.07.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  3 Beiträge
Jmd. Erfahrung mit ASW Boxen Cantius ML II
sheon am 12.05.2012  –  Letzte Antwort am 14.05.2012  –  3 Beiträge
ASW Cantius IV SE
Duisburger am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 23.08.2007  –  8 Beiträge
ASW Cantius IV Schnäppchen. Zuschlagen?
DigiDummie am 30.03.2006  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  25 Beiträge
IMF RSPM MK IV /TLS80 MK II
Sankenpi am 24.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2011  –  6 Beiträge
Bester Verstärker für Cantius ML 5 MK 2 ?
br44 am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.01.2007  –  2 Beiträge
Sind ältere ASW Cantius I bzw. II Kompaktlautsprecher magnetisch geschirmt?
Stephan200TD am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  5 Beiträge
Quadral Wotan MK IV Surround?
kingpondo am 19.02.2003  –  Letzte Antwort am 19.06.2006  –  2 Beiträge
ASW Cantius VI
wolfsklang am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  4 Beiträge
ASW Cantius Frage
horstf am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 19.08.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 81 )
  • Neuestes MitgliedThomsoft_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.113
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.704