Sony Str DB790 + Wharfedale 9.1

+A -A
Autor
Beitrag
zonelord
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Jun 2005, 16:00
Aloah zusammen,

ich habe, wie in einem anderen Thread bereits erwaehnt, mir die Wharfedale Diamond 9.1 zugelegt, welche an o.g. Receiver betrieben werden. Zusammen mit den 9.1ern befindet sich noch ein Sub von Heco aus dem Vogue 510er set als auch zwei der Satelliten aus dem Set aös Sorrund Speaker im System.

Nun meine Frage:

Wenn ich im Stereobetrieb, sprich nur Front LS und Sub, den Pegel mehr und mehr anhebe, müsste ich doch theoritisch bis zum Anschlag drehen koennen, ohne das die Boxen schaden nehmen, oder? Meines Wissens nach hat der Receiver 90W Rms pro Kanal, die Boxen vertragen, laut Hersteller, 100.

Bis -35Db funzt auch alles wunderbar, weiter bin ich noch nicht gegangen weils mir schlichtweg zu laut wurde (Zimmer ca. 20m²)

Nur rien theoritisch wuerds mich interessieren ..

Ich hoffe ich habe nicht einen bereits existierenden thread übersehen, falls doch würd der Link reichen

So long

Falko
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 19. Jun 2005, 16:08

zonelord schrieb:
Ich hoffe ich habe nicht einen bereits existierenden thread übersehen, falls doch würd der Link reichen :)

Aber sicher doch.

http://www.hifi-foru...orum_id=42&thread=48

Gruss
Jochen
zonelord
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Jun 2005, 16:29
Uh *peinlichwegduck*

Hab in den Falschen Foren gesucht :-\

Danke für den link!!

Mal ne Frage: Wenn man hier die Forensuche nutzt, wird grundsaetzlich ueber google geroutet. Gibts keine andere Möglichkeit ne gescheite, eigenständige Forensuche einzubinden? Soll nicht bös gemeint sein, eher konstruktive Kritik, da ich persönlich oft nicht allzuviel mit den Google Ergebnissen anfangen kann, bzw, viel zu lang suchen muss, bis ich das was ich eigentlich suche gefungen hab

Edit:

Hab mir den Artikel gerade einverleibt.... hervorragend

Nach Beschau meines Receivers stelle ich fest das er eine Leistungsaufnahme von 290 Watt hat, also eine ca. Abgabe von 200 Watt, durch 7 Kanäle, weil 6.1, waeren das dann ja nur verschwindend geringe 28,5 Watt Pro Kanal..

Das soll nicht heissen das ich das System als nicht Lautstark genug empfinde ... aber ich haette nun shcon mit "mehr" gerechnet.

Kann ich denn den Wharfedale Angaben vertrauen ... wenn ja wuerde das ja bedeuten das sie noch mehr als das dreifache meiner Receiverleistung bei Anschlag verkraften wuerden .... adbei ist es mir momentan schon bei ca. -35Db mehr als laut genug.

Oder liegt da ein Denkfehler vor ..


[Beitrag von zonelord am 19. Jun 2005, 16:38 bearbeitet]
meinkino
Inventar
#4 erstellt: 19. Jun 2005, 16:31
Oben rechts in rot ist die foreninterne Suche. Über den Thread steht auch "Web-Suche". Die ist offensichtlich von google.
zonelord
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Jun 2005, 16:43
hm? Wenn ich darauf klicke, kommen zwei Eingabefelder, einmal die googlesuche und dann die Weblinksuche ... wahrscheinlich bin ich einfach zu daemlich
Master_J
Moderator
#6 erstellt: 19. Jun 2005, 17:35
Klick' mal auf "erweitert" links davon.

Bzgl. Leistung noch was zum Rumrechnen:
http://www.hifi-foru...orum_id=42&thread=61

Gruss
Jochen
zonelord
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Jun 2005, 19:52
Hmm, hab mir den Link angeschaut und nun ja ...... aus dem Ergebnis werde ich auch net schlau :-\
Master_J
Moderator
#8 erstellt: 22. Jun 2005, 10:19
Sollte ausdrücken, dass es mit 300 statt der 30 Watt "nur" doppelt so laut ginge.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kappa 8.2i an Sony STR-DB790 möglich?
DirtySteve1979 am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.11.2004  –  3 Beiträge
Wharfedale 9.1
xlupex am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  10 Beiträge
Wharfedale 9.1 vs Wharfedale 9.1 75 Anniversary
Elwood_B. am 19.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2010  –  3 Beiträge
Wharfedale Daimond8.1 oder 9.1
Closer am 19.06.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  2 Beiträge
Wharfedale 9.1 v. Wharfedale 70 anniversary
pitschi24 am 22.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  2 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.1 Händler Berlin
songido am 16.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2008  –  2 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.1 wo aufstellen
nashman89 am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  4 Beiträge
Preis-Wharfedale Diam. 9.1 ok?
timhartl am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  4 Beiträge
Wandhalter für Wharfedale Diamond 9.1
VomDTH am 20.02.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  4 Beiträge
Benötige Kaufberatung: Wharfedale Diamond 9.1?
baby_face am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 10.02.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedholiol
  • Gesamtzahl an Themen1.376.612
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.220.419