Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frontlautsprecher & höhere Lautstärke

+A -A
Autor
Beitrag
reveroff
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Jul 2005, 23:25
hallo an alle.
eine meiner boxen, die front-box (insg. 2 front, 2 rear + 1 center) funktioniert nicht mehr richtig.
es kommt nix raus, erst wenn ich lautstärke mehr aufdrehe, oder wenn z.B. im fernsehen (laute) werbung kommt
und vorallem bei dolby surround-bässen.
dachte zuerst, dass es am signal liegt, aber beim radio ist es auch der fall.

kennt das jemand? welche ideen?
danke


[Beitrag von reveroff am 03. Jul 2005, 23:26 bearbeitet]
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 04. Jul 2005, 09:03
hast du die boxen mal an nen anderen verstärker, den verstärker an andere boxen angeschlossen?
reveroff
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 20. Aug 2005, 08:29
sorry für die späte antwort....
umzug und urlaub ,-)

hab eine andere box angeschlossen, das prob tritt auch auf.

ich hoffe, es liegt nicht an dem receiver.

haltet ihr es für möglich, dass es wirklich was mit dem empfang/signal zu tun haben könnte????
sagt bitte ja ,-)


[Beitrag von reveroff am 20. Aug 2005, 08:30 bearbeitet]
richi44
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 20. Aug 2005, 12:35
Nein.
Zur Sicherheit: Versuch mal, eine CD oder sonstige Quelle abzuspielen. Wenn das Problem immer noch vorhanden ist, liegt es sicher nicht am Empfangssignal. Und wenn Du die Boxen L und R umstöpselst (vertauschen) und der Fehler liegt jetzt auf der anderen Seite, also da, wo es vorher in Ordnung war, dann liegt es sicher auch nicht an den Boxen.
Frage: Setzt der Ton kratzend ein und bleibt dann? In diesem Fall könnte das Lautsprecherrelais am Receiver Kontaktschwierigkeiten machen.
reveroff
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 21. Aug 2005, 12:35
hi richi,
meine annahme, es könnt am signal liegen, ist entstanden, weil es eben nur beim radio (nur ab und an) und beim fernsehen (sehr oft, vorallem abends, wenn z.b. filme im dolby digital) auftritt.
bei cd ist es icht der fall.

ich hab parallel noch ne dritte box mit der "kaputten" angeschlossen und sie setzten dann auch gleichzeitig beide aus, bzw.: wenn ich die anlage einschalte (mit fernseher) und die lautstärke ist nur wenig aufgedreht, geht nur eine box. entweder muss ich dann die lautstärke aufdrehen, oder wenn laute musik, oder werbung kommt, geht dann auf einmal auch die andere box. wenns dann wieder nur gesprochen wird, setzt die box aus.
hm...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frontlautsprecher
Dr._No am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 28.10.2003  –  4 Beiträge
LS volle Lautstärke
igor36 am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 10.03.2004  –  41 Beiträge
Lautstärke
devilpatrick88 am 07.09.2003  –  Letzte Antwort am 28.09.2003  –  20 Beiträge
kleine Kalotte = höhere Frequenz?
RomanoProdi am 08.09.2010  –  Letzte Antwort am 08.09.2010  –  3 Beiträge
Frontlautsprecher für VSX-D512
d4rkf am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 06.06.2004  –  6 Beiträge
Frontlautsprecher als Rear
MisterQQ am 19.08.2009  –  Letzte Antwort am 19.08.2009  –  3 Beiträge
Frontlautsprecher als Rear?
Deko_Rativ am 03.05.2014  –  Letzte Antwort am 03.05.2014  –  4 Beiträge
Suche Frontlautsprecher "günstig"bitte lesen"
brille1002 am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  19 Beiträge
canton le 130 als frontlautsprecher
Lexar84 am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  4 Beiträge
Lautstärke-Formel?
gernot86 am 06.12.2003  –  Letzte Antwort am 08.12.2003  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 109 )
  • Neuestes MitgliedRyu_Hayabusa
  • Gesamtzahl an Themen1.345.639
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.996