Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 . 10 . 20 . 30 . Letzte |nächste|

Sony 2018 OLED AF8 DolbyVision

+A -A
Autor
Beitrag
Yiruma
Inventar
#101 erstellt: 08. Feb 2018, 16:40
Klasse TV,
gerade die klassische Optik gefällt mir sehr.
Den A1 finde ich ich einfach nur hässlich, Schräglage und ohne Fuß geht garnicht.

Bin mal gespannt was der Neue kosten wird, und vielleicht löst er dieses Jahr noch meinen Pana TX-P65VTW60 ab.
Asscobra007
Ist häufiger hier
#102 erstellt: 08. Feb 2018, 16:59
Ich kann mich noch nicht so richtig entscheiden, ob ich den AF8 oder den A1 besser finde - haben optisch beide was. Panasonic FZ800 wäre auch noch ein Kandidat. Naja, ich warte jetzt mal die Reviews und die Preisentwicklung ab.


[Beitrag von Asscobra007 am 08. Feb 2018, 17:14 bearbeitet]
ehp
Inventar
#103 erstellt: 08. Feb 2018, 19:22
Der A1 ist eindeutig hochwertiger mit seiner Glasrückseite.
Dieser Plastikbomber von AF8 ist eben Null Acht Fuffzehn.
So sehen alle aus: Plastic Fantastic
Michaelju
Inventar
#104 erstellt: 08. Feb 2018, 19:48
der Pana TX-P65VTW60 Heizkörper war schon kein Design Wunder, im vergleich zum AF8 unterschied wie Tag und Nacht!
Ralf65
Inventar
#105 erstellt: 09. Feb 2018, 12:17
ich bin mal gespannt, in wie fern sich dann der vermeindlich noch folgende AF9 vom AF8 unterscheiden wird, Panelmäßig gibt es da wohl keine Alternativen, also kein Verbesserungspotential
MastaClem
Stammgast
#106 erstellt: 09. Feb 2018, 16:14

Sony A8F OLED
55” Sony XBR-55A8F - $2,999.99
65” Sony XBR-65A8F - $3,999.99

Quelle
Tossi84
Stammgast
#107 erstellt: 09. Feb 2018, 16:33
Ich denke das der Dollar in DE einfach durch ein Euro Zeichen ersetzt werden wird.


[Beitrag von Tossi84 am 09. Feb 2018, 16:54 bearbeitet]
Asscobra007
Ist häufiger hier
#108 erstellt: 09. Feb 2018, 16:43
Ist Sony auf jeden Fall zuzutrauen. Trotzdem deckt sich das ja null mit der Aussage, der AF8 befinde sich eine Preisliga unter dem A1. Auf der US-Seite ist der AF8 damit teurer als der A1.
schups
Inventar
#109 erstellt: 09. Feb 2018, 16:48
Leg man die ersten UVPs des A1 zugrunde, schon.
Die waren:

KD55-A1 3999,- €
KD65-A1 5499,- €
Asscobra007
Ist häufiger hier
#110 erstellt: 09. Feb 2018, 16:52
Dann ja. Wahrscheinlich wird die AF8-UVP eh zeitnah nach unten hin angepasst.
Jogitronic
Inventar
#111 erstellt: 10. Feb 2018, 09:19
AF8 und A1 umterscheiden sich nur im Design, nicht in der Bild- und Tonqualität
(ab Laufzeit 1:30)



[Beitrag von Jogitronic am 10. Feb 2018, 09:24 bearbeitet]
ehp
Inventar
#112 erstellt: 10. Feb 2018, 10:50
Dann gibt es keinen Grund zu wechseln. Ne Plastikkiste muss ich nicht haben...
Scie
Ist häufiger hier
#113 erstellt: 10. Feb 2018, 13:21
Bedeutet das auch, dass der AF8 das Panel vom letzten Jahr hat und nicht das neue mit der geänderten Pixelstruktur?
celle
Inventar
#114 erstellt: 10. Feb 2018, 15:51
Nein. Die Makroaufnahme vom AF8 zeigte ein 2018er-Panel.
ehp
Inventar
#115 erstellt: 10. Feb 2018, 16:07
Dann kann die Behauptung "das Bild sei identisch zum A1" ja eigentlich nicht stimmen.
Die neue Pixelstruktur sollte doch qualitative Verbesserungen bringen, oder?
Ob tatsächlich sichtbar oder aber nur theoretisch bzw. messbar, weiß ich nicht......
Jogitronic
Inventar
#116 erstellt: 10. Feb 2018, 16:19
Wo überhaupt steht denn dass die 2018 LG-Panel Vorteile haben ?
Das ist wohl so wie ein Facelift beim Auto, im Prinzip nichts Neues.
Scie
Ist häufiger hier
#117 erstellt: 10. Feb 2018, 16:53
Naja, so einfach kann man das auch nicht sagen. Für mich ist ein Facelift, wenn sich nur die Äußerlichkeiten ändern, aber ein neueres Panel ist geänderte interne Hardware.
Der AF8 soll unter dem A1 angesiedelt sein und wenn der AF8 das neuere Panel, aber sonst die identische Hardware mitbringen. Was ist dann der Vorteil des A1? Nur das andere Design?
Persönlich bin ich auf die Preisgestaltung gespannt. Aktuell findet man den 55A1 ab ca. 2250€ und den 65A1 ab ca. 3190€ im Netz. Werden diese wieder steigen, wenn das vermeintlich "günstigere Gerät" auf den Markt kommt oder wird der AF8 preislich über den A1 im Markt laufen? Das wäre auch komisch, weil dann das von Sony propagierte Topmodell günstiger wäre, als das vermeintlich "günstigere" Modell.
Jogitronic
Inventar
#118 erstellt: 10. Feb 2018, 17:03

Nur das andere Design?


Das ist die Kernaussage in dem Video.
Bei den anderen Anbietern ist das ja auch so ähnlich. In den LG-Threads wird immer wieder gefragt, worin sich die Modelle unterscheiden...
Tossi84
Stammgast
#119 erstellt: 10. Feb 2018, 17:19
Alleine ein reduzierter ABL wäre schon eine deutliche Verbesserung. Da lg und Pana den Schritt auch gemacht haben, würde mich es doch schon enttäuschen wenn Sony da nicht auch Hand angelegt hat.
ehp
Inventar
#120 erstellt: 10. Feb 2018, 17:22
Ich weiß gar nicht, was für Probleme mit ABL beim A1 bestehen. Ich habe keine.....
Tossi84
Stammgast
#121 erstellt: 10. Feb 2018, 17:27
Das ist dein Empfinden....jeder hat andere Spezifikationen die einem wichtig sind, genauso wie der eine schaut nur im dunklen und andere auch am Tag im hellen Raum und da ist ein reduzierter ABL schon eine wichtige Sache.
ehp
Inventar
#122 erstellt: 10. Feb 2018, 17:31
Das ist richtig.
Aber hier beschweren sich eigentlich kaum Leute darüber.
Hast du einen A1 und Probleme damit?
Tossi84
Stammgast
#123 erstellt: 10. Feb 2018, 17:39
Beschweren würde ich mich auch nicht, würde es jammern auf hohem Niveau nennen. Nein habe selbst keinen, aber ein Arbeitskollege bei dem wir regelmäßig Bundesliga schauen. Da läuft der TV am Tag auf voller leuchtstärke. Das Bild ist hell, aber man sieht den ABL, was sich verständlich ist. Das hat der LGc7 deutlich besser hinbekommen. Aber eben die bekannten anderen Nachteile. Daher würde ich es mir bei Sony wünschen.
Scie
Ist häufiger hier
#124 erstellt: 10. Feb 2018, 17:40

Jogitronic (Beitrag #118) schrieb:
[...]Bei den anderen Anbietern ist das ja auch so ähnlich. In den LG-Threads wird immer wieder gefragt, worin sich die Modelle unterscheiden...[...]


Naja, die LGs bekommen aber neuere Prozessoren, die ca. 30% Leistungsstärker als die Vorgänger sein sollen und dazu kommen auch noch ein paar Detailverbesserungen. Das ist schon eine Steigerung. Wenn bei Sony bis auf das Panel alles gleich bleibt und auch die Leistung und die Bildqualiät nicht ändert, dann bleibt es halt gleich.

Ich frage mich allerdings, was aus dem A1 auf Dauer passieren soll. Für mich klingt das eher so, dass noch genügend A1 auf Lager sind und die abverkauft werden müssen. Ich glaube nicht, dass LG nur für Sony die alten Panels weiterproduziert. Ich nehme an, sobald die Bestände vom A1 weit genug abverkauft sind, dass dann der A1 noch dieses Jahr einen neuen Nachfolger bekommt und dann wahrscheinlich mit den neuen Prozessor und nicht den X1 Extreme. Dann würde das Preisgefüge auch wieder stimmen.


[Beitrag von Scie am 10. Feb 2018, 17:41 bearbeitet]
celle
Inventar
#125 erstellt: 10. Feb 2018, 17:58
LGD hat 2016 drei verschiedene OLED-Panels produziert.

Die drei aktuellen Fertigungsanlagen scheinen sich da evtl. zu unterscheiden und LGD scheint eben nicht die komplette Produktion umzustellen, oder es wird für die Abnehmer soviel Vorrat produziert, dass diese in den jeweiligen zuständigen Montagewerken monatelang davon zehren können.

http://www.hifi-foru...read=61&postID=95#95

http://www.hifi-foru...read=61&postID=94#94

Evtl. ist das auch ein Grund warum die letzten beiden Jahre es eher schleppend in Sachen Panelinnovation voran ging. Wenn Abnehmer wie Sony und Philips immer so spät ihre Produkte in den Markt einführen und teils noch einen weiteren Zyklus im Portfolio behalten, muss LGD irgendwelche Lösungen finden. Die können ja schlecht die komplette Produktion einstellen und die Hersteller stehen dann für ihre Geräte ohne Panelnachschub da.

Habe das jemanden schon einmal per PM mitgeteilt. Falls er hier mitliest, wird ihm der Text bekannt vorkommen...

Würde LGD da im Frühjahr die Produktion sofort einstellen, würden die Spätstarter keinen Panelnachschub mehr bekommen oder wären gezwungen die neueste Generation zu verbauen und müssten ihre Spezifikationen anpassen und der frühe Käufer, der als Early-Adopter den höchsten Preis bezahlt, hätte dann immer die A*karte, weil er ein Panel mit schlechteren Spezifikationen erhält. Genauso blöd, wäre es auch anders herum, wenn bei sinkenden Preisen plötzlich nur noch minderwertigere Restbestände verbaut werden oder man mit der Produktion nicht nachkommt und die Panels mischen muss (bei Samsung LCD-TVs kam das ja schon vor, auch innerhalb einer Serie wurden teils unterschiedliche Panels verbaut mit deutlichen Bildunterschieden).

Das 2017er-Panel war letztendlich auch nur das Premium-Panel von 2016er (Bild 7, G7). Beide Typen wurden also zeitgleich hergestellt. LGD hat ja 3 Fertigungsanlagen. Pilotlinie mit der geringsten Kapazität von 8000 Muttergläsern (vermutlich bisher für den FHD A7 mit ebenfalls anderer Pixelstruktur genutzt, der sollte dieses Jahr endlich rausfallen), eine Fertigung in der 24000 Muttergläser und eine in der 26000 Muttergläsern pro Monat gerfertigt werden können. Vielleicht wandert nun das 2016er-Panel in die Pilotlinie (Philips, Loewe, evtl. noch türk. und chin. Abnehmer) und die 2017er Generation und die neue 2018er-Generation wird dann auf den Rest aufgeteilt. Neben dem A1 betrifft das auch die Philips-Modelle OLED873 und OLED973. Somit wird uns die 2017er-Generation auch noch 2018 erhalten bleiben.

Welche Emitteränderungen LGD vornimmt, wird man an der Struktur auch nicht zwingend erkennen können. Die könnten das Pixellayout genauso beibehalten und trotzdem die Emitter austauschen.


[Beitrag von celle am 10. Feb 2018, 18:03 bearbeitet]
Asscobra007
Ist häufiger hier
#126 erstellt: 14. Feb 2018, 11:48
Danke für die Erläuterung! Nur eine Verständnisfrage: Wenn das 2016er-Panel in die Pilotlinie wandert und Loewe einer der Abnehmer dafür ist, würde das bedeuten, dass Loewe ein im Vergleich schlechteres Panel verbaut?
celle
Inventar
#127 erstellt: 14. Feb 2018, 12:16
Wir wissen ja nicht, ob es in die Pilotlinie wandert. Genauso könnte LGD sich da auf die 55"- oder 77"-Größe spezialisieren, damit die beiden anderen Anlagen die 65"-Produktion steigern können. Ehrlich, einen Unterschied zwischen dem Premiumpanel und dem Standardpanel bemerkt man doch nicht wirklich.

http://www.hdtvtest.co.uk/news/oled65e6v-201608104333.htm

http://www.hdtvtest.co.uk/news/oled65g6v-201608304343.htm

http://www.hdtvtest.co.uk/news/oled55b6v-201611044381.htm

Zum Vegreich zu der Messung bei HDTVtest, ein B6-Ausreißer bei der Spitzenhelligkeit bei Rtings.com:
https://www.rtings.com/tv/reviews/lg/b6-oled

https://www.avforums...-hdr-tv-review.12281

https://www.avforums...-hdr-tv-review.12282

Ob Bild 7 und der G6 ein zu 2017 vergleichbares ABL-Verhalten zeigen, wurde ja leider nicht getestet, aber hat letztendlich auch nicht allein etwas mit dem Panel zu tun (siehe z.B. Sony und Panasonic im Vergleich zu den 2017er LGs).

Bei Loewe ist die Generationsfolge für den Käufer eh undurchsichtig. Es ändert sich die Chassisbezeichnung aber nicht der Typenname. Der 2018er Bild 5 kann ein ganz anderes Panel besitzen als der 2017er Bild 5. Da die Spezifikationen gleich geblieben sind, kann Loewe auch problemlos auf ein 2017er-Panel umsteigen. Deswegen wurde auch beim Bild 7 das 3D aus der Bezeichnung wieder herausgenommen, nachdem es bei der Erstpräsentation nochin den Spezifiaktionen gelistet wurde. Als Käufer weißt du da nie was du kaufst, es sei denn der Händler klärt dich auf oder du wirfst einen Blick in das Service-Menü.


[Beitrag von celle am 14. Feb 2018, 12:16 bearbeitet]
celle
Inventar
#128 erstellt: 16. Feb 2018, 18:12
Sony hat den AF8-Preis wieder von der US-Seite genommen. Vielleicht gab es tatsächlich einen Fehler und der Preis könnte sich noch ändern?


"Despite apparently being designed to offer a cheaper way into Sony’s OLED technology, the A8F’s are currently showing on Sony’s US website as more expensive than the supposedly premium (and continuing on from 2017) A1E OLED models! Sony has already confirmed with me, though, that the A8F pricing on Sony's website was released too early, and may change by launch. I'll update this article accordingly if the pricing does indeed change."


https://www.forbes.c...prices/#511a15e472f8
ehp
Inventar
#129 erstellt: 16. Feb 2018, 18:17
Immer wieder erschreckend, wie viele Fehler bei so etwas Wichtigem und Offiziellem gemacht werden.

Das ist scheinbar ja bei den TVs (Hardware und Software) genau so.
Man kann etwas gut oder eben auch schlecht machen.
Oft scheint leider das letztere der Fall zu sein.........

Und wir müssen drunter leiden
dre23
Inventar
#130 erstellt: 17. Feb 2018, 12:15
Eventuell schon auf der Roadshow?

https://youtu.be/uGtgAuVkN1M
schups
Inventar
#131 erstellt: 17. Feb 2018, 16:04
Ich bin am 16. März bei der Roadshow in Hamburg dabei und werde dann natürlich berichten.

Schönen Gruß, Schups
ehp
Inventar
#132 erstellt: 17. Feb 2018, 16:11

dre23 (Beitrag #130) schrieb:
Eventuell schon auf der Roadshow?

https://youtu.be/uGtgAuVkN1M


Der Luca ist ja so etwas von begeistert. Man hat den Eindruck, der hat vorher noch nie einen OLED gesehen.
Tut so, als wenn das eine Weltneuheit wäre.......
*chiefsteve*
Inventar
#133 erstellt: 19. Feb 2018, 09:45
diesen Luigi on extacy kann doch keiner ernst nehmen...das sind halt die netznachteile,jeder untalentierte volldepp kann Kompetenz vortäuschen
Asscobra007
Ist häufiger hier
#134 erstellt: 19. Feb 2018, 12:36
Seh ich auch so. Wenn einer mit Superlativen um sich wirft (und das ja auch noch selbst ausspricht), dann ist Vorsicht geboten. Zumal sich das bei ihm anhört, als wäre der AF8 der einzige OLED der Welt.


[Beitrag von Asscobra007 am 19. Feb 2018, 12:37 bearbeitet]
Dannyboy1984
Stammgast
#135 erstellt: 19. Feb 2018, 22:28

Yiruma (Beitrag #101) schrieb:
Klasse TV,
gerade die klassische Optik gefällt mir sehr.
Den A1 finde ich ich einfach nur hässlich, Schräglage und ohne Fuß geht garnicht.

Bin mal gespannt was der Neue kosten wird, und vielleicht löst er dieses Jahr noch meinen Pana TX-P65VTW60 ab.


Ich sehe es genau umgekehrt, das gekippte und ohne Fuß sieht um Welten besser aus!
ehp
Inventar
#136 erstellt: 19. Feb 2018, 23:00

Dannyboy1984 (Beitrag #135) schrieb:

Yiruma (Beitrag #101) schrieb:
Klasse TV,
gerade die klassische Optik gefällt mir sehr.
Den A1 finde ich ich einfach nur hässlich, Schräglage und ohne Fuß geht garnicht.

Bin mal gespannt was der Neue kosten wird, und vielleicht löst er dieses Jahr noch meinen Pana TX-P65VTW60 ab.


Ich sehe es genau umgekehrt, das gekippte und ohne Fuß sieht um Welten besser aus! ;)


D'accord

Ich mag dieses Plastic-Fantastic bei dem neuen überhaupt nicht.
Gerade durch die edle Materialwahl hebt sich der A1 doch von den unzähligen Plastikkisten ab!


[Beitrag von ehp am 19. Feb 2018, 23:02 bearbeitet]
Asscobra007
Ist häufiger hier
#137 erstellt: 20. Feb 2018, 00:21
Ich bin hin und hergerissen. Die eher hässliche Rückseite des AF8 wär mir fast wurscht, weil man die bei meinem Setup nachher eh kaum mehr sehen würde, wenn ich über ein gutes A1-Angebot stolpere, werd ich aber wohl zuschlagen. Dass man von vorne nur Display sieht und sonst nix, ist schon ziemlich geil. Und mit dem Neigungswinkel freunde ich mich auch immer mehr an.


[Beitrag von Asscobra007 am 20. Feb 2018, 00:21 bearbeitet]
Jogitronic
Inventar
#138 erstellt: 20. Feb 2018, 00:48
Wartet doch mal ab, ob die Panel-Schwachstellen des A1 (Gelbstich und Streifen in dunklen Bereichen) durch die neuen Panel beseitigt werden.
Das wäre mir wichtiger als das Design.
ehp
Inventar
#139 erstellt: 20. Feb 2018, 01:00
Ich habe diese Schwachstellen nicht.
Insofern muss ich da nicht warten😉
schups
Inventar
#140 erstellt: 20. Feb 2018, 10:20
Word ehp! +1
Razor187
Inventar
#141 erstellt: 26. Feb 2018, 20:35

ehp (Beitrag #139) schrieb:
Ich habe diese Schwachstellen nicht.
Insofern muss ich da nicht warten😉



Hast ein unikat, halt ihn in ehren““

Ich würde 1000€ wetten das du die probleme auch hast
ehp
Inventar
#142 erstellt: 26. Feb 2018, 20:51
Ok. Ich halte dagegen!
1.000 €. Deal!
Razor187
Inventar
#143 erstellt: 26. Feb 2018, 20:52
Alles klar, wo wohnste, das sind mal leicht verdiente 1000€ ich hab bisher 41 geräte mitlerweile gesehen und ALLE hatten den gelbstich
Jogitronic
Inventar
#144 erstellt: 26. Feb 2018, 20:58
Die "Diskussion" haben wir auch schon im A1 Thread geführt - das langt ...


[Beitrag von Jogitronic am 26. Feb 2018, 21:00 bearbeitet]
ehp
Inventar
#145 erstellt: 26. Feb 2018, 20:59
ICH habe die Probleme nicht.
Überleg es dir gut. Die Wette hast du schon verloren.


[Beitrag von ehp am 26. Feb 2018, 21:00 bearbeitet]
ehp
Inventar
#146 erstellt: 26. Feb 2018, 21:01
Stimmt, alberne Diskussion.
Back to topic.
VF-2_John_Banks
Inventar
#147 erstellt: 27. Feb 2018, 09:19

ehp (Beitrag #145) schrieb:
ICH habe die Probleme nicht.
Überleg es dir gut. Die Wette hast du schon verloren.


Darf ich bei der Wette einsteigen?
ehp
Inventar
#148 erstellt: 27. Feb 2018, 10:54
Nö.
Die 1.000 € von Razor gebe ich allein aus
VF-2_John_Banks
Inventar
#149 erstellt: 27. Feb 2018, 11:11
Ich wette aber auch gegen dich.
ehp
Inventar
#150 erstellt: 27. Feb 2018, 11:51
Danke, aber kein Bedarf.
So viel Geld brauch ich nicht.
Und ich lasse schon gar nicht so viele fremde Leute in mein Haus.

Und so richtig verstanden hast du das Ganze auch noch nicht.
Nochmal zum konzentrierten mitlesen:
ICH habe diese Probleme nicht.

Das mag ja sein, dass du was sehen würdest.
Das ist mir aber gelinde gesagt völlig Wumpe, solange ich nichts davon sehe.
So einfach ist das

So und jetzt back to toppic.
Jetzt aber wirklich


[Beitrag von ehp am 27. Feb 2018, 11:53 bearbeitet]
zickzack72
Stammgast
#151 erstellt: 27. Feb 2018, 11:53
Wer glaubt der A1 hätte Schwächen kann nun beim AF8 zuschlagen.

Die Preise sind nun raus. Und so wie die Angebotspreise aussehen scheint Sony beim AF8 ein Topmodell rausgebracht zu haben: sowohl der 65er (3.150€) wie auch der 55er (2.350€) sind aktuell teurer als die vergleichbaren A1 Geräte. Hätte das nicht gedacht.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 . 10 . 20 . 30 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony AF8 OLED 2018 - Einstellungsthread
CrashDech am 03.05.2018  –  Letzte Antwort am 22.04.2019  –  61 Beiträge
Sony AF9 OLED 2018 - Einstellungsthread
mamam am 27.09.2018  –  Letzte Antwort am 13.06.2019  –  850 Beiträge
Sony OLED Kaufberatung
Padde80 am 22.10.2018  –  Letzte Antwort am 31.10.2018  –  7 Beiträge
Sony AF8 oder Samsung Q8
Basti71 am 04.12.2018  –  Letzte Antwort am 09.12.2018  –  5 Beiträge
65? AF8 steht schief
PRiNCEofPERSiA am 05.04.2019  –  Letzte Antwort am 09.04.2019  –  8 Beiträge
Sony auf der CES 2018
ehp am 17.12.2017  –  Letzte Antwort am 15.01.2018  –  65 Beiträge
IFA 2018: Sony AF9 OLED mit X1-Ultimate-Prozessor
celle am 06.02.2018  –  Letzte Antwort am 12.06.2019  –  3837 Beiträge
Horror Erfahrungen mit Sony Service und OLED Defekten 2018/2019 & Tauschgeräte
mamam am 09.01.2019  –  Letzte Antwort am 26.01.2019  –  34 Beiträge
Sony Oled Af9 Unboxing
MarcoB87 am 18.01.2019  –  Letzte Antwort am 22.01.2019  –  20 Beiträge
Sony OLED
macky am 24.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.225 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedMrShlotty
  • Gesamtzahl an Themen1.442.977
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.459.345

Hersteller in diesem Thread Widget schließen