Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HIFI-KAUF // Lieferzeit = Wartezeit

+A -A
Autor
Beitrag
blackjack2002
Stammgast
#1 erstellt: 16. Aug 2005, 18:14
Hallo Jungs und Girls (wenn ein paar da sind)

Wie vertreibt ihr euch die Wartezeit auf neugekaufte HIFI-Komonenten ??

Nur so eine blöde Frage, da ich voll in die Urlaubszeit gerauscht bin

Najo.. werd jetzt weiterwarten

Grüße

Blackjack2002

P.S.: Vielleicht wartet noch jemand. Da können wir ja zusammen ein bisschen warten
angel911
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 16. Aug 2005, 18:29
Seas,

ich warte auch gerade auf meine neuen Komponenten.
Das Problem is nur, dass ich noch gar nix bestellt hab weil ich einfach kein Plan hab was ich mir zulegen soll bzw. wie ich überhaupt vorgehen soll (will ne Stereo-Anlage im 500-600 Euro Bereich) ...??!!

Und langsam kotzt mihc das an...

cYa
HinzKunz
Inventar
#3 erstellt: 16. Aug 2005, 19:20
Hallo,


was ich mir zulegen soll bzw. wie ich überhaupt vorgehen soll

Lies mich

Ich warte auf einen neuen CDPlayer...

Was tue ich in der Zeit?
hmm... meinen alten benutzen?

mfg
Martin
Mais
Stammgast
#4 erstellt: 16. Aug 2005, 19:24
ich warte im moment auf Geld um mir meine Komponenten kaufen zu können... Hoffentlich ist der Monat schnell vorbei..
manuel_zx
Stammgast
#5 erstellt: 16. Aug 2005, 19:29
Ich warte momentan auf Verstärker und CD-Player. Meine alten Geräte sind schon verkauft... bin seit fast 3 Wochen ohne gute Musik.

Lange halte ich das nicht mehr aus.


Gruß
Manuel
blackjack2002
Stammgast
#6 erstellt: 02. Okt 2005, 17:18
Hallo.

Mittlerweile warte ich schon 2 Monate auf meine neuen LS .Ich falle bald über meinen eigenen Bart

Hätte ich mir halt 08/15 Ls gekauft, die man überall kriegt und auch toll klingen .

Naja.. So warte ich halt weiter und kippe mir was hinter die Binde :prost. Hilft zwar auch nichts, macht aber Spass.

Grüße

Werner
Mo_2004
Stammgast
#7 erstellt: 02. Okt 2005, 17:56
ich würde mir wünschen wenn ich auf meine neue komponenten
warten dürfte. das bleibt mir leider verwehrt weil so ein blöder ebayheini die anlage die ich ersteigert habe nicht rausrücken will aber im geld abkassieren ist er natürlich vorzüglich!


aber warte nur freundchen wenn ich dich in die finger kriege...

und ich kriege ihn garantiert in meine finger. ich habe nämlich seine anschrift und habe darüber mal eben schnell die telefonnummer rausgesucht und siehe da der herr hat sogar ein vornehmes telefon bei sich zu hause stehen. also braucht er auch keine almosen von mir.

bin mal gespannt wie die sache ausgeht....

moritz
HinzKunz
Inventar
#8 erstellt: 02. Okt 2005, 18:10

aber warte nur freundchen wenn ich dich in die finger kriege...

Nicht vergessen: Selbstjustiz ist absolut ILLEGAL!!! Das gleiche gilt für dubiose Inkassounternemen!

mfg
Martin
edta1m
Stammgast
#9 erstellt: 02. Okt 2005, 18:23
Ach, heult doch!

Ich kann 3 Monate meine Anlage GAR NICHT hören!


Aber: Wenigstens gibts so ein wenig Charakterschulung a la Enthaltsamkeit lernen!
HinzKunz
Inventar
#10 erstellt: 02. Okt 2005, 18:26
Aso, ja... ich wart seit dem 20.07. auf meine Endstufe (reperatur).
Da sind irgendwelche Sonderteile (Endtransen? Siebelkos?) hinüber und NAD kommt net inne pötte mit den Teilen.
Die Woche sollen sie aber ankommen...
Mo_2004
Stammgast
#11 erstellt: 02. Okt 2005, 18:26
nein ich bin eigentlich total handzahm. mich macht es einfach nur wütend wenn einige leuts so einen armen schlucker wie mich oder auch andere arme schlucker abzocken.

der blödian geht nicht mal ans telefon. eventuell hat er jetzt schiss in der buckse oder er ist einfach nicht da.

selbstjustiz ist eh viel anstregend.sowas ich lass das andere für mich machen.

mal zur info:

um diese marantzanlage geht es:

http://cgi.ebay.de/w...TRK%3AMEWN%3AIT&rd=1

notfall melde ich die sache ebay und mache bei der polizei eine anzeige


ich habe die anlage am 26 otober gekauft. ich warte noch bis mittwoch und wenn die anlage bis dahin bei mir nocht angekommen ist. schriebe ich noch eine letzte e- mail das ich die oben genaanten massnahmen ergreifen werde!

ich denke das er ganz einfach die anlage nicht rausrücken weil ihm der verkaufspreis zu niedrig ist aber ein kaufvertrag ist ein kaufvertrag und der muss eingehalten werden.

gruss
HinzKunz
Inventar
#12 erstellt: 02. Okt 2005, 18:30
Ach DER, bei dem hab ich auch schonmal was gekauft... hat auch ewig gedauert und er hat nie auf Mails reagiert.

Edit:
Aber immerhin kam er schon nach 2 Wochen auf die Idee eine rückbewertung zu geben...


[Beitrag von HinzKunz am 02. Okt 2005, 18:33 bearbeitet]
Mo_2004
Stammgast
#13 erstellt: 02. Okt 2005, 19:03
ist das wirklich bei dem normal?

wie lange hat es den bei dir gedauert bis er dir die sachen geliefert hat? was hast bei ihm gekauft? müsstest du ihm drohen damit er mit der ware rausrückt?

sorry wegen dem telegrammstiel aber es brennt mich darauf diese fragen beantwortet zu haben


ich finde es weniger normal wie der sich verhält :|. es ist ja keine arbeit mal eben ne mail zu schrieben.

wir schreiben ja im hifi forum auch alle freiwillig beiträge.


mal was erfreuliches:

ich habe soeben drei teppiche für wärmere füsse und bessere raumakustik zugelegt sowie kostenfrei von meinem vater ein paar grosse alte schulkarten für optik und raumarkustik


die hole ich aber ab ;). die waren preiswerter als die preiswerteste noppenschaum.

pro teppich 1,99


[Beitrag von Mo_2004 am 02. Okt 2005, 19:05 bearbeitet]
HinzKunz
Inventar
#14 erstellt: 02. Okt 2005, 19:12
Ich hab bei ihm einen DSR-Tuner gekauft...
26.09. bis 02.10. is auch kein Monat

wie langs bei mir gedauert hat weiss ich nichtmehr, aber so 2-3 Wochen

Ich hab ihm auch nur eine Email geschrieben (so nach ner woche), dass ich das Geld schon längst überwiesen hätt' und wo denn mein Paket bleibt... naja.. nach 1-2 Wochen wars dann da...

Ob das nun ne tolle Geschäftpolitik ist oder nicht, darüber kann man sich streiten, aber mach mit Polizei mal langsam...

mfg
Martin
Mo_2004
Stammgast
#15 erstellt: 02. Okt 2005, 19:20
nö die polizei würde ich nach 3 wochen einschalten und mal anfragen wie ich mich verhalten aber ebay schalte ich wenn ich ihn nicht vorher an telefon bekomme ende nächster woche ein.

ich habe keine böcke darauf hundert jahre auf die anlage zu warten das keine art jemanden so in der luft hängen zulassen


Ich hab bei ihm einen DSR-Tuner gekauft...
26.09. bis 02.10. is auch kein Monat


wie meinst du das? hast du den heute gekauft oder heute vor einem oder mehreren jahren
TSstereo
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 02. Okt 2005, 19:30

Mo_2004 schrieb:
nein ich bin eigentlich total handzahm. mich macht es einfach nur wütend wenn einige leuts so einen armen schlucker wie mich oder auch andere arme schlucker abzocken.

der blödian geht nicht mal ans telefon. eventuell hat er jetzt schiss in der buckse oder er ist einfach nicht da.

selbstjustiz ist eh viel anstregend.sowas ich lass das andere für mich machen.

mal zur info:

um diese marantzanlage geht es:

http://cgi.ebay.de/w...TRK%3AMEWN%3AIT&rd=1

notfall melde ich die sache ebay und mache bei der polizei eine anzeige


ich habe die anlage am 26 otober gekauft. ich warte noch bis mittwoch und wenn die anlage bis dahin bei mir nocht angekommen ist. schriebe ich noch eine letzte e- mail das ich die oben genaanten massnahmen ergreifen werde!

ich denke das er ganz einfach die anlage nicht rausrücken weil ihm der verkaufspreis zu niedrig ist aber ein kaufvertrag ist ein kaufvertrag und der muss eingehalten werden.

gruss


Hallo,
sehe ich hier was falsch? Lt. Deinem Link ist die Auktion am 26.09. (und nicht Oktober wie Du schreibst) ausgelaufen. Und Heute ist der 02.10.

Selbst wenn Du online überwiesen hast und es schnell ging hat der Verkäufer ca. am 28.09. sein Geld auf dem Konto.

Was willst Du eigentlich

Der arme Verkäufer tut mir echt leid

Thomas

P.S. und am zu "niedrigen" Verkaufspreis kanns auch nicht liegen, der Erlös wardoch gut, mehr ist das Zeug ja auch nicht wert..........


[Beitrag von TSstereo am 02. Okt 2005, 19:33 bearbeitet]
Mo_2004
Stammgast
#17 erstellt: 02. Okt 2005, 19:30
ich habe mir mal eben dein avantar angesehen da ist mir unter anderem aufgefallen das du neben einigen nad und sony komponenten auch kabel besitzt. was mir zu denken gibt das du keine unterschiede bei cinchkabeln hörst. möglicherweise liegt das an deinen lautsprecherkabel das eventuell nicht hochwerig genug sind um unterschiede ausreichend darzustellen zu können.
HinzKunz
Inventar
#18 erstellt: 02. Okt 2005, 19:36

wie meinst du das? hast du den heute gekauft oder heute vor einem oder mehreren jahren

Das eine War eine Antwort auf deine Frage und das andere War ein Kommentar auf deine Wartezeit, die IMO noch "im Rahmen" ist...

gekauft hab ich den vor einem Monat oder so.


das keine art jemanden so in der luft hängen zulassen

Ich hab mich auch über den Typen aufgeregt, aber am ende wars gut und ich hatte meinen Kram...
Einen Begeisterungssturm von Bewertung hat er nicht bekommen, aber für ein "Alles OK" hats noch gereicht

Jetzt erstmal ein zu beruhigung und dann warten.
Da hilft nix...

mfg
Martin
Mo_2004
Stammgast
#19 erstellt: 02. Okt 2005, 19:41
@tsstereo


Hallo,
sehe ich hier was falsch? Lt. Deinem Link ist die Auktion am 26.09. (und nicht Oktober wie Du schreibst) ausgelaufen. Und Heute ist der 02.10.

Selbst wenn Du online überwiesen hast und es schnell ging hat der Verkäufer ca. am 28.09. sein Geld auf dem Konto.

Was willst Du eigentlich

Der arme Verkäufer tut mir echt leid


das muss er dir nicht. ich denke eine woche wartezeit für ne e mail mit einer bestätigung das das geld auf dem konto ist, ist nicht zuviel verlangt.

der werte herr scheint bei ebay gewerblich zu verkaufen also kann er nicht soviel anderes zu tun haben.


ich weiss noch als ich bei ebay so 10 bis 12 artikel ohne direkten internetzugang verkauft habe. zudem musste ich mit einem viel zu kleinen bollerwagen das ganze zeug bis zur post karren.


das verlange ich von niemanden ausser von mir selbst.

ich erwarte lediglich das er sich auf meine mails nach 2 tagen meldet und die sache nach spätestens 2 wochem mit angabe von gründen abgeschlossen ist. bei dauert es vielleicht 2 tage und das paket ist unterwegs
HinzKunz
Inventar
#20 erstellt: 02. Okt 2005, 19:46

was mir zu denken gibt das du keine unterschiede bei cinchkabeln hörst.

Grund ist ganz einfach: Es gibt den sog. Kabelklang nicht

Auf meine LS-Kabel lass ich nix kommen, da hab ich mir richtig mühe gegeben.
Und nen Unterschied zu 2,5mm²-Billich und 4mm²-Hyper-super-OFC gabs auch nicht

Durch diese Diskussion bin ich aber schon xmal durch...

mfg
Martin
Mo_2004
Stammgast
#21 erstellt: 02. Okt 2005, 19:47
dann habe ich deine bewertung gelesen. übrigens es hattsich ebenfalls jemand über die viel zu lange lieferzeit beschwert. er hat erst geliefert al ihm eine negative bewertung angedroht worden ist

ok meinerseits war und ist es nicht ok das ich ihm jeden tag eine mail geschrieben das war heute sicherlich schon die fünfte. die habe ich aber nur geschrieben damit sie bei ebay abgespeichert wird.

aber ich habe ihm das geld direkt am nächsten tag überwiesen, da bin ich immer korrekt und lasse niemanden auf sein geld warten...
Mo_2004
Stammgast
#22 erstellt: 02. Okt 2005, 19:54
ja das kann ich mir vorstellen. ich wollte da auch keine neue dikussion anzetteln ;).

naja der eigentliche grund für mein nervöses auftreten ist der das ich zuletzt einen onky dx 7222 cd player gekauft habe und dieser defekt bei mir angekommen war...

dieses ständige hin und her war so nervig das ich ihm den player zuerst hifi- knopf schenken wollte. die wollten ihn aber nicht haben also habe ich den ganzen sch.. cd player in den karton gepackt und zum verkäufer zurückgeschickt.

letztenendes habe ich das geld doch grösstenteils zurückerstattet bekommen

noch der ganzen aufregung gehe ich jetzt einen döner essen na hoffentlich macht der mich auch ein bisschen schöner
HinzKunz
Inventar
#23 erstellt: 02. Okt 2005, 19:57

noch der ganzen aufregung gehe ich jetzt einen döner essen na hoffentlich macht der mich auch ein bisschen schöner

Na denn nen guten Appo
TSstereo
Hat sich gelöscht
#24 erstellt: 02. Okt 2005, 19:58

Mo_2004 schrieb:
dann habe ich deine bewertung gelesen. übrigens es hattsich ebenfalls jemand über die viel zu lange lieferzeit beschwert. er hat erst geliefert al ihm eine negative bewertung angedroht worden ist

ok meinerseits war und ist es nicht ok das ich ihm jeden tag eine mail geschrieben das war heute sicherlich schon die fünfte. die habe ich aber nur geschrieben damit sie bei ebay abgespeichert wird.

aber ich habe ihm das geld direkt am nächsten tag überwiesen, da bin ich immer korrekt und lasse niemanden auf sein geld warten...


....jetzt bleib mal ganz elastisch

Hast Du immer solchen Stress

Abwarten, was willst Du eigentlich, niemand sitzt Tage nur am Rechner. Es gibt Leute die fahren am Wochenende mal weg.....oder....oder.......

Also nach einen Kauf bei ebay sollte man mit Überweisung etc. schon mal bis 10 Tage Zeit haben, bis die Ware da ist. Hast Du solchen Stress?

Und von was redest Du hier eigentlich, 2 Wochentage (nun ist ja Wochenende, gell ) nach Auktionsende und noch keine Ware da Wahnsinn Und das noch bei so einer Wahnsinnssumme von 12 Euronen. Hammer

Ich glaub es nicht................................


[Beitrag von TSstereo am 02. Okt 2005, 19:59 bearbeitet]
Mo_2004
Stammgast
#25 erstellt: 02. Okt 2005, 20:07
lese dir die letzten bewertungen durch zudem hatt hinzkunz ähnliche erfahrungen gemacht.

nachmal innerhalb einer woche kann man eine e mail schreiben oder machst du das genauso mit deinen kunden

ausserdem waren es 22,50. wenn das für dick kein gels dann schenk sich mir doch einfach zu weihnachten.

dann könnte ich mir werkzeuge für den irgendwann mal geplanten boxenbau leisten

so nun muss ich aber weg. ich verhungere schon beinahe und mein magen beutelt sich schon wie ein leerer müllsack.

ciao bis morgen
speedhinrich
Inventar
#26 erstellt: 02. Okt 2005, 20:35

Mo_2004 schrieb:
wenn das für dick kein gels dann schenk sich mir doch einfach zu weihnachten.

Und nach dem Döner vielleicht ´ne coole Runde VHS???;)
pinkrobot
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 02. Okt 2005, 20:46
Hallo,
@Mo_2004

Sag mal, was willst du eigendlich??? Das sind gerade mal 6 Tage (mit Wochenende dazwischen) und direkt mit Polizei drohen... bleib mal Locker; ich würde mich als Verkäufer bedanken...
Nichts für ungut.
Gruß
Andreas
Mo_2004
Stammgast
#28 erstellt: 02. Okt 2005, 21:02
bitte richtig lesen

nach 3 wochen ohne e mail kontakt würde ich mich bei der polizei erkundigen was den da machen kann

ich bin doch a...loch

6 tage wartezeit ohne ne mail bekommen zu haben ist einfach zu lang.

darum geht es und sonst um nichts anderes ansonsten siehe hinzkunzs beitrage zu diesem verkäufer....


alles klaro?
jimmy_goes_to_musicland
Hat sich gelöscht
#29 erstellt: 02. Okt 2005, 21:20
Hi,

ich habe mal fast 3 Wochen auf eine CD warten müssen für schlappe 4 Euros all inclusive.Die Verkäuferin hat es total verschwitzt nobody is perfect.Also entspann dich erst mal morgen ist ja noch Feiertag und manche Leute gehen da auch in Urlaub.In der Ruhe liegt die Kraft ist mein Motto.


Liebe Grüße
vom Jimmy
pinkrobot
Hat sich gelöscht
#30 erstellt: 02. Okt 2005, 22:11

Mo_2004 schrieb:
bitte richtig lesen

nach 3 wochen ohne e mail kontakt würde ich mich bei der polizei erkundigen was den da machen kann

ich bin doch a...loch

6 tage wartezeit ohne ne mail bekommen zu haben ist einfach zu lang.

darum geht es und sonst um nichts anderes ansonsten siehe hinzkunzs beitrage zu diesem verkäufer....


alles klaro?



Ja ja ;)... Bei meinen letzten einkäufen bei Ebay bekam ich auch nie eine Bestätigungsmail vom Verkäufer. Scheint eine neue Unart mancher Verkäufer zu sein. Die denken sich, warum soll ich mir die Mühe machen, alle Daten sind doch bei Ebay hinterlegt und für den Käufer einsehbar.
Ich habe trotzdem alles bekommen...

Gruß
Andreas
HinzKunz
Inventar
#31 erstellt: 02. Okt 2005, 22:21

Bei meinen letzten einkäufen bei Ebay bekam ich auch nie eine Bestätigungsmail vom Verkäufer. Scheint eine neue Unart mancher Verkäufer zu sein. Die denken sich, warum soll ich mir die Mühe machen, alle Daten sind doch bei Ebay hinterlegt und für den Käufer einsehbar.
Ich habe trotzdem alles bekommen...

Eben, so ist das hier auch, nur das der Verkäufer zusätzlich noch recht lahm verschikt und das auchnoch mit Hermes...

Wie gesagt, mein Paket IST angekommen, aber erst nach 2-3Wochen und ohne jeglichen witergehenden Kontakt es Verkäufers (die Standartmail direkt nach dem Kauf, das wars).
Natürlich ist sowas nicht gerade toll, aber auch kein Beinbruch...

mfg
Martin
Mo_2004
Stammgast
#32 erstellt: 03. Okt 2005, 07:09
als ich finde schon das das ein beinbruch ist, zumal er

sich mit seiner faulheit ins eigene fleisch schneidet. ich

kaufe nur noch bei ebay ein wenn sich der artikel innerhalb

10 km meines wohnsitzes befindet.



das seltsame an der sache ist ja das er sich auf die erste mail vor den kauf direkt und das sogar 2 mal bei mir gemeldet hat! und das innerhalb binnen 24 stunden

warum tut er das jetzt nicht? das will mir einfach nicht einleuchten
TSstereo
Hat sich gelöscht
#33 erstellt: 03. Okt 2005, 09:40

Mo_2004 schrieb:
das seltsame an der sache ist ja das er sich auf die erste mail vor den kauf direkt und das sogar 2 mal bei mir gemeldet hat! und das innerhalb binnen 24 stunden

warum tut er das jetzt nicht? das will mir einfach nicht einleuchten



....da sollte man gleich mal die Polizei einschalten oder wenigstens einen Privatermittler.....

....vielleicht ist es auch ganz einfach zu erklären: der Verkäufer konnte Deine Mails nicht entziffern



[Beitrag von TSstereo am 03. Okt 2005, 09:42 bearbeitet]
Mo_2004
Stammgast
#34 erstellt: 03. Okt 2005, 09:44
na na so schlimm ist meine schreibe nun auch nicht

bin halt nicht so der tastaturfreak

so diesmal habe ich meinen beitrag verbessert herr oberlehrer


[Beitrag von Mo_2004 am 03. Okt 2005, 09:48 bearbeitet]
TSstereo
Hat sich gelöscht
#35 erstellt: 03. Okt 2005, 09:57

Mo_2004 schrieb:
na na so schlimm ist meine schreibe nun auch nicht

bin halt nicht so der tastaturfreak

so diesmal habe ich meinen beitrag verbessert herr oberlehrer


....alles braucht halt seine Zeit ..mit etwas Ruhe und Bedacht wird alles gut; dann könnte es sogar noch mit der Groß/Kleinschreibung klappen.

Gruss
Thomas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lieferzeit "China-HighEnd-HiFi.com"?
xymox am 11.02.2006  –  Letzte Antwort am 28.02.2006  –  27 Beiträge
Hilfe beim Hifi Kauf!
DaSix77 am 10.10.2011  –  Letzte Antwort am 10.10.2011  –  6 Beiträge
Hifi-Kauf-Sucht
marlene26 am 02.08.2013  –  Letzte Antwort am 24.11.2016  –  24 Beiträge
Grundlegende Hilfe beim HiFi-Kauf
terr1ne am 15.06.2005  –  Letzte Antwort am 21.06.2005  –  13 Beiträge
HIFI Komponenten-Hilfe bei Kauf
sarah12 am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  14 Beiträge
Hifi-Noob braucht Kauf-u.Anschlusshilfestellung
strays am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  6 Beiträge
Internet-Kauf
pitschi24 am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  65 Beiträge
Kauf beratung
smoovn am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 22.02.2007  –  5 Beiträge
Neu-Kauf !
theRings am 03.12.2013  –  Letzte Antwort am 03.12.2013  –  10 Beiträge
Boxen kauf bei "Lost in HIFI"??
j0sch1 am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.03.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedAcrion
  • Gesamtzahl an Themen1.345.660
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.371