Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HIFI Komponenten-Hilfe bei Kauf

+A -A
Autor
Beitrag
sarah12
Neuling
#1 erstellt: 30. Jan 2008, 21:00
Wer erklärt mir den Unterschied zwischen: Verstärker, Receiver, Tuner, Endstufe und Vorverstärker?? Habe davon leider keine Anhung. Möchte mir ein Gerät zulegen an welches ich einen älteren Plattenspieler sowie einen MP3 Player anschließen sowie auch Radio hören kann.
Um einem eventuellen Fehlkauf zu entgehen bzw einer falschen Beratung (Aufschwatzen eines nicht unbedingt notwendigen Gerätes), bitte ich um Aufklärung ( bitte kein Fachchinesisch).
Besten Dank im Voraus.
Moosman
Stammgast
#2 erstellt: 30. Jan 2008, 21:19
Welchen Raum möchtest du denn beschallen?
Hast du schon Lautsprecher?
Wie hoch ist dein Budget?
Möchtest du ein einzelnes Gerät für alles?
MC_Shimmy
Inventar
#3 erstellt: 30. Jan 2008, 21:33
Receiver = Verstärker und Tuner in einem Gehäuse

Vollverstärker = Vorverstärker und Endstufe in einem Gehäuse

Tuner = Rundfunkempfänger ohne eigenen Verstärker


Die einfachste Lösung für Deine Anforderungen wäre ein Stereo-Receiver. Viele neuere Receiver haben keine Phono-Vorstufe (d.h. man kann keinen Plattenspieler anschließen). Dann müßte man zusätzlich einen Phono-Vorverstärker kaufen, der dann zwischen Plattenspieler und Receiver gestöpselt wird.

Für konkretere Empfehlungen brauchen wir (wie Moosman schon schrieb) mehr Info . . .

Gruß
Martin


[Beitrag von MC_Shimmy am 30. Jan 2008, 21:33 bearbeitet]
filtzi88
Stammgast
#4 erstellt: 30. Jan 2008, 22:16
Vorstufe und Endstufe:

Bei der Vorstufe wird ausgewählt, aus welcher Quelle dein Audiosignal kommt.
Wenn ein Verstärker mehrere Eingänge hat dann sind das z.b. Radio, Cd player usw.

In der Endstufe wird das Signal verstärket (lauter gemacht) und dann zu den Boxen rausgeschickt.

Meistens findet das alles in einem Gerät statt, in höheren Budgetbereichen findet man öfter die auftrennung in 2 Seperate Geräte.
hump
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 30. Jan 2008, 23:45

sarah12 schrieb:
Wer erklärt mir den Unterschied zwischen: Verstärker, Receiver, Tuner, Endstufe und Vorverstärker?? Habe davon leider keine Anhung. Möchte mir ein Gerät zulegen an welches ich einen älteren Plattenspieler sowie einen MP3 Player anschließen sowie auch Radio hören kann.
Um einem eventuellen Fehlkauf zu entgehen bzw einer falschen Beratung (Aufschwatzen eines nicht unbedingt notwendigen Gerätes), bitte ich um Aufklärung ( bitte kein Fachchinesisch).
Besten Dank im Voraus.


Sowas hier sollte alle deine Anforderungen erfüllen:
http://www.idealo.de..._-rx-397-yamaha.html

Also ein Stereo-Receiver (=Vollverstärker + Tuner) mit Phonoeingang.

Falls dein mp3-Player ein iPod ist, könnte ein "Dock" interessant sein. Andernfalls kannst Du ihn einfach über den Kopfhörerausgang mit einem entsprechenden Kabel am Receiver anschließen.

Armin
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 31. Jan 2008, 00:01
Hallo,

Zustimmung, der kleine Yamaha Receiver wäre das genau das richtige für dich. Wenn der noch zu teuer ist, gibt es bei Onkel Ebay gute gebrauchte schon für weniger als 100 Euro

Gruß
Bärchen
sarah12
Neuling
#7 erstellt: 31. Jan 2008, 12:56
Hallo Leute!!
Ich bedanke mich für die prompten Antworten. Ich will eigentlich nur mein Wohnzimmer beschallen und habe kein iPod sondern einen normalen (alten) MP3 Player. Möchte mir um max 200.- Euro ein Gerät kaufen das meinen Ansprüchen entspricht. Bin für alle Ratschläge dankbar und werde mir daher auch das vorgeschlagene Gerät genauer anschauen.

Gruß Sarah!!
baerchen.aus.hl
Inventar
#8 erstellt: 31. Jan 2008, 13:13
Hallo,

was den Yamaha anbelangt, so ist das Angebot von Hirsch & Ille sehr gut. Normal kostet der Yamaha etwa 220-230 Euro.

Ein weitere guter Receiver für ca. 200 Euro wäre der Onkyo TX 8222

Gruß
Bärchen
dschaen81
Stammgast
#9 erstellt: 31. Jan 2008, 13:35
Hallo Sarah,

die beiden empfohlenen Receiver von Onkyo und Yamaha sollten Deinen Anforderungen entsprechen und bieten m.E. ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis.

Sollte Dir aber doch ein anderes Modell ohne Phono-Eingang besser gefallen, kannst du Dir einen Phono-Vorverstärker besorgen und so den Plattenspieler daran anschliessen.

Der hier wäre eine gute und günstige Lösung:
http://cgi.ebay.de/D...QQrdZ1QQcmdZViewItem


[Beitrag von dschaen81 am 31. Jan 2008, 13:47 bearbeitet]
filtzi88
Stammgast
#10 erstellt: 31. Jan 2008, 13:46
Ich besitze den Yamaha rx-397 selber und kann ihn dir auch weiterempfehlen, kriegt man für knapp 200€

Wenn du noch Fragen zum Gerät hast...schieß los
sarah12
Neuling
#11 erstellt: 31. Jan 2008, 21:22
Alles klar, was die Geräte betrifft. Werde mir eines der vorgeschlagenen zu Gute führen. Noch eine Abschlußfrage: Wie stehts mit der Verwendung von Boxen?? Habe 2 älteren Baujahres, weiss aber die Marke nicht. Die Boxen sind soweit bekannt (Holzkörper) nicht unbedingt Schrott aber sicher keine Spitzengeräte. Muß ich hier etwas beachten oder kann ich diese bedenkenlos verwenden???

Gruß Sarah.
Moosman
Stammgast
#12 erstellt: 31. Jan 2008, 21:27
Eigentlich spricht nichst gegen die Verwendung deiner alten Boxen, die ja, nur weil sie unscheinbar daher kommen und schon älter sind, nicht schlecht sein müssen.
baerchen.aus.hl
Inventar
#13 erstellt: 31. Jan 2008, 21:28
Hallo,

grundsätzlich steht einer Weiternutzung der alten Boxen nichts im Weg. Nur solltest Du dich mit dem neuen Receiver sehr langsam an die Maximallautstärke der Boxen herantasten, damit Du sie nicht a)durch verzerrte Signale (Clipping) oder b)durch zu hohe Leistung zerschießt

Gruß
Bärchen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 31. Jan 2008, 21:29 bearbeitet]
sarah12
Neuling
#14 erstellt: 01. Feb 2008, 12:10
Danke Leute, bin nun für meine Kenntnisse voll im Bilde.

Gruß Sarah
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlagen-kauf brauche Hilfe !!
Freaky12 am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 13.08.2005  –  3 Beiträge
Bitte um Hilfe bei Verstärker und Boxen kauf
korbi3 am 24.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  6 Beiträge
Hilfe beim Hifi Kauf!
DaSix77 am 10.10.2011  –  Letzte Antwort am 10.10.2011  –  6 Beiträge
Hilfe bei Kauf eines Verstärkers/Hifi-Reciever für Boxen
JenniHardcore am 05.11.2014  –  Letzte Antwort am 06.11.2014  –  52 Beiträge
Hilfe! Beratung Hifi-Anlage / HK-Komponenten
Guenni87 am 20.04.2006  –  Letzte Antwort am 02.05.2006  –  12 Beiträge
hifi noob benötigt eure hilfe - anschaffung komponenten
palidor am 01.03.2014  –  Letzte Antwort am 03.03.2014  –  10 Beiträge
Hilfe Stereo Komponenten
drei100acht10 am 24.10.2011  –  Letzte Antwort am 24.10.2011  –  5 Beiträge
brauche hilfe bei dem kauf eines verstärkers!
Fighter-106 am 10.05.2012  –  Letzte Antwort am 10.05.2012  –  5 Beiträge
HiFi neuling brauche Hilfe bei der Auswahl der Komponenten
Evildust am 01.08.2007  –  Letzte Antwort am 06.08.2007  –  23 Beiträge
Brauche mal Hilfe bei Verstärker/Tuner Kauf !
Stullen-Andy am 07.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.04.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.444