Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welcher CD-Player?

+A -A
Autor
Beitrag
@rne
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Okt 2005, 20:51
Hallo,
nachdem ich nun vor längerer Zeit meine Hifianlage habe, wird der Wunsch umso größer einen eigenen,vernünftigen CD-Player zu besitzen und nicht einen alten Onkyo den ich von meinem Vater geborgt habe und der ihn bald wiederhaben möchte...

Mein Hifikram:

Verstärker: Musical Fidelity Caruso
LS: Dali Concept 2


Ich setze wie immer erstmal kein Preislimit und schaue was ihr mir anbietet. Da ich keine Highendls habe brauche ich auch keinen HighendCd-Player, versteht sich glaube ich von selbst
Der Player sollte halt zu den übrigen Komponenten passen.


Viele Grüße,

Arne
LaVeguero
Inventar
#2 erstellt: 25. Okt 2005, 22:27
Grüß Dich!

In Anbetracht der Qualität deiner Boxen, sollte denke ich ein PLayer zwischen 200-400 Euro allemal ausreichen. Bis 300 Euro soltlest du dich mal bei Marantz, Denon und Onkyo umschauen. Für 350 gibts dann schon den NAD 521 BEE der kaum Wünsche offen lässt.
@rne
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Okt 2005, 12:39
Danke für deine Antwort! Gut wäre villeicht ein Modell/konkreterer Vorschlag.


Viele grüße,


Arne
whatawaster
Inventar
#4 erstellt: 28. Okt 2005, 15:09
Hallo!

Wie wär's mit einem Cambridge Azur 540/640C. Ich persönlich habe einen 640C seit ca. 1,5 Jahren und halte ihn für sehr angenehm klingend und schön aussehend. Ich benutze ihn jeden TAg mehrere Stunden und hatte bis jetzt kein einziges Problem mit ihm.

Als Kritikpunkt wird oft das Brummen des Trafos bemerkt, aber bei meinem höre ich den Trafo höchstens wenn ich mein Ohr beinahe auf das Gerät lege. Außerdem sollte jetzt schon die Version MkII auf dem Markt sein, die bereits einen Ringkerntrafo verpasst bekomen hat.

Das Gerät gibt's in schwarz und silber.

http://www.cambridgeaudio.com/summary.php?PID=30&Title=Azur+640C

Es sind aber bestimmt auch die anderen CD-Sieler in dieser Klasse zu empfehlen. Der Marantz CD 7300 und der neue Harman/Kardon 970 (bin mir was die Typenzahl betrifft nicht ganz sicher) spielen sogar MP3-CDs ab!

Schöne Grüße

Peter
LaVeguero
Inventar
#5 erstellt: 28. Okt 2005, 15:38

@rne schrieb:
Danke für deine Antwort! Gut wäre villeicht ein Modell/konkreterer Vorschlag.


Viele grüße,


Arne



LaVeguero schrieb:
Für 350 gibts dann schon den NAD 521 BEE der kaum Wünsche offen lässt.



..Augen auf beim Eierkauf!


[Beitrag von LaVeguero am 28. Okt 2005, 15:39 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD Player von Musical Fidelity
am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.04.2006  –  5 Beiträge
brauche ich einen cd-player??
botika77 am 03.12.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  7 Beiträge
welcher cd-player+cd-recorder?
soundlover am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  3 Beiträge
Welcher CD-Player?
CD-Player am 06.09.2005  –  Letzte Antwort am 13.10.2005  –  23 Beiträge
Welcher CD-Player / Wechsler? Onkyo?
Spalti2000 am 01.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.04.2005  –  2 Beiträge
CD-Player und Boxen zu Musical Fidelity A308 AMP
BubiScholz am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  47 Beiträge
CD - Player
CD-Player am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  5 Beiträge
Cd - Player
nickbo am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  13 Beiträge
Welcher CD-Player von Denon?
and17 am 14.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  9 Beiträge
Welcher CD-Player passt?
krautteich am 28.08.2011  –  Letzte Antwort am 29.08.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Cambridge Audio
  • Marantz
  • Dali
  • T+A

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglieddima_1984
  • Gesamtzahl an Themen1.344.984
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.970