Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Teac CR-H255 und iQ3

+A -A
Autor
Beitrag
0815-neuling
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Mrz 2006, 17:55
Hallo Hifi-Forum,

ich plane folgende Anschaffung:

TEAC CR-H255 + 2x KEF iQ3

Geht das? Das Gerät ist glaube ich nicht Bi-Wiring fähig, die Boxen schon. Stört das? Von der Leistung her ok?

Was mich auch stört ist der fehlende Digitaleingang! Gibt es andere Geräte mit USB und DAB (USB ist nicht so wichtig) in derselben Preisklasse? Auch andere Vorschläge in Punkto Anlage und Boxen erwünscht.

Gruß, Fabian


[Beitrag von 0815-neuling am 22. Mrz 2006, 17:56 bearbeitet]
0815-neuling
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 22. Mrz 2006, 20:21
sagt mir doch bitte wenigstes ob das technisch machbar ist. -> Watt, Bi-Wiring, ...


[Beitrag von 0815-neuling am 22. Mrz 2006, 20:22 bearbeitet]
Andi76
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Mrz 2006, 20:50
Hi,
habe auch vor, mir das Gerät zu kaufen und bin auf der Suche nach passenden Lautsprechern.
Es gibt hierzu schon bereits ein Thema in diesem Forum unter 'Stereo - Elektronik - Teac CR-H225 ...Erfahrungen?'
auch mit Tipps zum Lautsprecherkauf.

Die direkte Adresse von dem Thema müsste folgende sein:

http://www.hifi-foru...um_id=29&thread=7053


Gruß
Andreas


[Beitrag von Andi76 am 22. Mrz 2006, 20:52 bearbeitet]
0815-neuling
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 22. Mrz 2006, 21:19
Vielen Dank für die Antwort. Kann man nun die iQ3 (15 - 120 Watt, 8 Ohm laut Hersteller) sinnvoll mit den 2*25 Watt mit 6 Ohm des Verstärkers betreiben? Gruß


[Beitrag von 0815-neuling am 22. Mrz 2006, 21:20 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teac CR-H 225
jeremiah am 21.05.2009  –  Letzte Antwort am 21.05.2009  –  2 Beiträge
LeistungsAUFNAHME TEAC CR-H225
hurz8871 am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  3 Beiträge
TEAC CR-H225 Receiver
rosebudchen am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  2 Beiträge
Teac CR-H 225
günni3 am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  3 Beiträge
Kompaktlautsprecher für Teac CR H225
hustinettenbaer am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  4 Beiträge
Boxen für Teac CR-H225
Tony.Soprano am 22.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  4 Beiträge
TEAC CR-H226 oder 228i ?
High_Peter am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 07.10.2010  –  2 Beiträge
Lautsprecher für TEAC CR-H228i
High_Peter am 11.10.2010  –  Letzte Antwort am 11.10.2010  –  4 Beiträge
Alternative zu TEAC CR-H700 ?
Quo am 26.07.2015  –  Letzte Antwort am 27.07.2015  –  7 Beiträge
Lautsprecher für Teac CR-H100 ?
da_lulu am 10.08.2012  –  Letzte Antwort am 10.08.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedConQueror857
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.246