Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


gebrauchte verstärker nur welcher ?

+A -A
Autor
Beitrag
Colddie
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Jun 2006, 15:43
Hallo

Im moment betreibe ich einen alten Pioneer A-450R mit ein paar Canton LE 109 und ein paar Heco suprem 500
Verstärker wird über einen pc angesteuert .Soundkarte :Creative x-fi
Ich hab mir jetzt bei ebay mehrere verstärker angeguckt nur kann ich mich nicht endscheiden welchen ich nehmen soll:

Pioneer A-616,656,676,717,757
Sony Ta-F570ES,F606 ES
Sony ST-220N,TAN-55ES


Ich lege wert auf folgende sachen :
- robustheit
-laststabilität
-klanglich warm abgestimmt

Vom preis her kann ich bis 220 € gehen

Welchen dr oben genannten verstärker würdet ihr mir empfehlen ?
Cassie
Inventar
#2 erstellt: 04. Jun 2006, 15:47
Moin
Ich betreibe selber Sony, und Kann dir 2 Sachen darüber sagen: Was anderes wie ES-Serie würde ich NICHT kaufen, und wenn du es warm abgestimmt magst vergiss die Sony`s, die sind sehr neutral, eher sogar noch etwas "Kalt" abgestimmt.
Über die Pioneer kann ich dir nichts berichten, die habe ich noch nicht gehört, oder angesehen.

Mfg
Cassie


[Beitrag von Cassie am 04. Jun 2006, 15:47 bearbeitet]
sakly
Inventar
#3 erstellt: 05. Jun 2006, 06:53
Andere Frage: warum willst du ein neues Gerät, wenn dein altes läuft?
Roland04
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 05. Jun 2006, 07:01
hallo
evtl. nochmal harman und marantz mit ins kalkül ziehen
Colddie
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Jun 2006, 10:52

sakly schrieb:
Andere Frage: warum willst du ein neues Gerät, wenn dein altes läuft?



Weil der verstärker meiner freundin einen totalausfall hatte und sie den Pioneer von mir dann bekommen würde
sakly
Inventar
#6 erstellt: 05. Jun 2006, 11:53
Ahso, das macht Sinn

Also ich denke, man kann sich da viele ältere Geräte anschauen. Mit den Pioneers bist du da IMHO schon recht gut bedient.
Aber auch andere Geräte sind sicher empfehlenswert.
ciorbarece
Inventar
#7 erstellt: 06. Jun 2006, 23:33
Mein Tip:

Harman/Kardon HK680, kraftvoll und räumlich spielend, neutral. Passt sehr sehr gut zu Canton, hatte sehr lange Gefallen an ner Ergo 91 DC + HK680 Kombi. Sony oder Yamaha sind auch gute Verstärker fand ich aber gar nicht passend zu den hellen Canton. Aber wems gefällt ?

Grüße


[Beitrag von ciorbarece am 06. Jun 2006, 23:35 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welcher gebrauchte Verstärker
goodtoknowthat am 22.04.2009  –  Letzte Antwort am 22.04.2009  –  12 Beiträge
Welcher Verstärker?
cadillac06660 am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 06.02.2013  –  15 Beiträge
Welcher gute gebrauchte Stereo Verstärker?
Fuss001 am 18.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.12.2010  –  9 Beiträge
gebrauchte Verstärker
JanHH am 04.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  37 Beiträge
Welcher gebrauchte Verstärker ist zu empfehlen?
Einer09 am 10.08.2011  –  Letzte Antwort am 02.09.2011  –  38 Beiträge
Gebrauchter Verstärker ,nur welcher ?
Colddie am 25.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  15 Beiträge
Neuer verstärker nur welcher?
Imm0 am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  22 Beiträge
Neuen Verstärker, nur welcher?
Sunproject am 04.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.10.2011  –  16 Beiträge
Welcher verstärker
Magnus am 28.09.2003  –  Letzte Antwort am 06.10.2003  –  10 Beiträge
welcher verstärker?
Rafcio_ am 05.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony
  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitgliedex-Teufel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.066
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.187