Kaufberatung Standboxen ! <--

+A -A
Autor
Beitrag
n0s3bl00d
Stammgast
#1 erstellt: 11. Jun 2006, 11:39
Hi leutz.
Ich habe mich hier schön öfters von euch beraten lassen und war immer zufrieden ( 5.1 System und CarHifi ).

Jetzt möchte ich mir noch 2 schöne Standlautsprecher zulegen.
Ich habe mal etwas rumgeguckt was es so gibt. Ich habe mir da mal einen rausgesucht "Canton LE 190*".
Link: http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/272965.html

Ich habe ca 400 - Maximal 500€ zur verfügung.
Ich wollte mal fragen was es für gute Standboxen mit viel Leistung und guten BASS gibt ? Könnt ihr mir was empfehlen?

Mein Zimmer ist ca 15-20m² groß und ich höre hauptsächlich "Raggy/Dancehall/HipHop" aber auch ab und zu Techno, Rock und Pop. Ich möchte halt schönen guten sauberen klang und guten bass.
Vielen Dank für eure Hilfe !


[Beitrag von n0s3bl00d am 11. Jun 2006, 11:54 bearbeitet]
sound67-again
Gesperrt
#2 erstellt: 11. Jun 2006, 11:59

n0s3bl00d schrieb:
Jetzt möchte ich mir noch 2 schöne Standlautsprecher zulegen.
Ich habe mal etwas rumgeguckt was es so gibt. Ich habe mir da mal einen rausgesucht "Canton LE 190*".
Link: http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/272965.html


Was wieder einmal traurig aufzeigt, dass die pure Masse der Angebote eines Produkts die Wahrnehmung der Vielfalt einschränkt.


Mein Zimmer ist ca 15-20m² groß und ich höre hauptsächlich "Raggy/Dancehall/HipHop" aber auch ab und zu Techno, Rock und Pop. Ich möchte halt schönen guten sauberen klang und guten bass.


Bei Deinem "Anforderungsprofil" könnte es gut sein, dass Dir die Canton in der Abstimmung gefällt (etwas vordergründiger Bass, leicht harsche Höhen, kaum Mitten). Ob sie das zu einbem guten Lautsprecher macht sei mal dahingestellt.

Gruß, Thomas
n0s3bl00d
Stammgast
#3 erstellt: 11. Jun 2006, 12:02
ja ich frage ja nach weil ich leider keine ahnung habe.
kannst du mir evl noch ein paar gute boxen vorschlagen?


ich habe den Onkyo TX-SR502E Reciver der müsste es doch noch eigendlich tun oder?

http://www.eu.onkyo.com/products/product_en_42795.html
Insomniac
Stammgast
#4 erstellt: 11. Jun 2006, 18:58
Das is ja n AV-Receiver!
Der tuts natürlich.

Willst du deine bestehende Surround Anlage aufwerten?
Dann wär s ja vielleicht net ganz verkehrt wenn du schreiben würdest welche Lautsprecher da sonst noch dran rumhängen...denk ich mal...


[Beitrag von Insomniac am 11. Jun 2006, 19:00 bearbeitet]
n0s3bl00d
Stammgast
#5 erstellt: 11. Jun 2006, 19:04
habe da so nen kleines teufel concept irgendwas dran wollte ich eigendlich nicht aufwärten sondern nur 2-4 große standlautsprecher noch zusäzlich auf kanal A anschließen.

aber ich weiß nicht was gut und was schlecht ist... brauche hilfe gute boxen mit einem guten preiß/leistungsverhältnis.
*bob*
Stammgast
#6 erstellt: 11. Jun 2006, 20:55
Als Alternative könnte man noch die Jamo 570/590, Wharfedale 9.5/9.6 oder kleinere KEFs erwähnen. Aber Probehören ist unbedingt Pflicht!! Da sich der Klangcharakter zum Teil recht stark unterscheidet. Was anderen gefällt, muss dir noch lange nicht gefallen....


[Beitrag von *bob* am 11. Jun 2006, 20:57 bearbeitet]
marccccc
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Jun 2006, 05:51
Hallo,
die Firma Nubert mit dem Modell nuBox 400 könnte interessant für dich sein.
Guckst du hier:
http://www.nubert.de...D_{EOL}&categoryId=1

Vom Design finde ich sie eher mittelmäßig. Der Klang ist jedoch phänomenal für´s Geld!

Durch Direktvertrieb hat Nubert ein excellentes Preis-Leistungs-Verhältnis und darüberhinaus sehr guten Service. In der Presse wird sie auch häufig sehr gelobt.
Gruß
Jacob
Hüb'
Inventar
#8 erstellt: 12. Jun 2006, 05:55

n0s3bl00d schrieb:
habe da so nen kleines teufel concept irgendwas dran wollte ich eigendlich nicht aufwärten sondern nur 2-4 große standlautsprecher noch zusäzlich auf kanal A anschließen.

aber ich weiß nicht was gut und was schlecht ist... brauche hilfe gute boxen mit einem guten preiß/leistungsverhältnis.

Zusätzlich anschließen ist leider eine ziemlich dumme Idee, weil Du Deinen Receiver damit wahrscheinlich überlasten wirst und in letzter Konsequenz sogar Schäden an Deinen Geräten/Deinen LS drohen.

Grüße

Hüb'


[Beitrag von Hüb' am 12. Jun 2006, 05:56 bearbeitet]
Keizo
Stammgast
#9 erstellt: 12. Jun 2006, 08:05
Moin,

momentan gibt es bei Hirsch + Ille die Jamo D-570 für 99€/Stück und die grössere D-590 für 149€/Stück. Die Lautsprecher befinden sich preislich normalerweise in einer anderen Liga, zwischen 700-1000€. Sind momentan die meist diskutierten Lautsprecher im Forum. Ansonsten könnten die Mordaunt Short MS-914 oder die oben genannte Nubox 400 für Dich interessant sein.
Auf dem Gebrauchtmarkt sieht das natürlich wieder völlig anders aus, da Du für 400€ dort meist schon sehr gute Lautsprecher bekommen kannst.

Gruss, Jens
soundfield
Stammgast
#10 erstellt: 14. Jun 2006, 12:38
Ich hatte mal ein Paar von den Canton Le 190 probeweise.

Um es nicht so schlimm auszudrücken: der KLang hat mich nicht vom Hocker gerissen.

Eigentlich war der KLang wirklich miserabel.

Wie sound67-again schon sagte:

Bei Deinem "Anforderungsprofil" könnte es gut sein, dass Dir die Canton in der Abstimmung gefällt (etwas vordergründiger Bass, leicht harsche Höhen, kaum Mitten). Ob sie das zu einbem guten Lautsprecher macht sei mal dahingestellt.


Der Bass war aufgrund der Bestückung schon ganz anständig, aber die Höhen waren kraftlos und sehr zurückhaltent.

Die Höhen rissen mich nicht mit. Sie animierten mich n icht zum mitsingen.
Sie waren ein negativ Beispiel, wie Höhen nicht klingen sollten.

Die mitten waren kaum present, und das was rauskam war in keinstem Sinne neutral.
Die Gitarren hörten sich wie alles andere, außer wie Gitarren, an.
MIserabel.

Es gibt wirklich bessere Alternative.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Standboxen
spot1976 am 04.06.2004  –  Letzte Antwort am 05.06.2004  –  6 Beiträge
Standboxen Kaufberatung
Farix am 10.02.2009  –  Letzte Antwort am 12.02.2009  –  10 Beiträge
Kaufberatung Standboxen
Mr.Nuline am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 14.03.2009  –  14 Beiträge
Kaufberatung Standboxen
CactusMetall am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2010  –  6 Beiträge
Kaufberatung räumliche Standboxen
raeumlich am 16.04.2008  –  Letzte Antwort am 19.04.2008  –  33 Beiträge
Kaufberatung Standboxen bis ~100?
christopher92 am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 09.05.2010  –  43 Beiträge
Kaufberatung in Sachen Standboxen
Eventus am 23.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.10.2010  –  61 Beiträge
2 Standboxen, Musik, Kaufberatung
Vulci am 05.04.2011  –  Letzte Antwort am 07.04.2011  –  26 Beiträge
Kaufberatung Standboxen + Bass + Verstärker ?
fearF am 17.06.2011  –  Letzte Antwort am 18.06.2011  –  17 Beiträge
Kaufberatung für Standboxen
Assassin648 am 27.04.2012  –  Letzte Antwort am 28.04.2012  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitglied-laberhannes-
  • Gesamtzahl an Themen1.386.157
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.983

Hersteller in diesem Thread Widget schließen