Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufempfehlung

+A -A
Autor
Beitrag
CrowdDisruptor
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Jul 2006, 13:50
Mal wieder einer der für Lautsprecher nen passenden Verstärker sucht:

Ich kauf:
JBL Northridge E100

Ich such dazu nen passenden Stereoverstärker.
und nen DVD Player...
(und evtl. nen Plattenspieler)

Das alles sollte sich im 600€ Rahmen bewegen.
(Verstärker+DVD+evtl. platte)

Vielen Dank :->
Dauzi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 23. Jul 2006, 13:55
Da kannst du jeden Verstärker dran anschließen,aber du solltest es dir vorher anhören.

Jeder Verstärker hat einen eigenen Klang-den kann man nicht einfach so kaufen.

JBL kommt ja aus dem Haus Harman Kardon-die harmonieren auch sehr gut zusammen.

Beim DVD Player kommt es drauf an was er können soll(muß),denn es kann ja nicht jeder Player alles-was aber nicht heißt das er deswegen schlecht ist.


Mfg: Dauzi
CrowdDisruptor
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Jul 2006, 14:13
Ja schon richtig aber es mir vorallem weclher Verstärker hat genügen leistung um den überhaupt ordentlich zu betreiben?
Dauzi
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 23. Jul 2006, 14:27
Eigentlich haben alle Verstärker genug Leistung um die JBL zu betreiben.

Da gibt es so viele Marken:Marantz,Pioneer,Yamaha,Onkyo,Denon,Harman Kardon,Nad,Rotel,Cambridge,Panasonic,Kennwood usw. usw.

Wie schon gesagt: JBL kommt aus dem Haus Harman Kardon und die passen auch gut zusammen,aber beim probehören entscheiden ja deine Ohren-das ist ja maßgebend.
Vielleicht gefällt dir eine andere Marke ja viel besser-diese Entscheidung kann dir niemand abnehmen.

Vielleicht reicht dir ja auch ein gebrauchter?

Mfg: Dauzi
CrowdDisruptor
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Jul 2006, 15:39
Gut ok, aber wie ist des mit den wattzahlen?
lex220
Stammgast
#6 erstellt: 23. Jul 2006, 17:45
ziemlich irrelevant! für eine verdopplung der lautstärke brauch st du ca 10mal so viel watt!!! kannst dir dann ausrechnen was für ne rolle es spielt, ob der verstärker 40 oder 80 watt hat.
CrowdDisruptor
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 23. Jul 2006, 18:09
Das heißt es macht für mich keinen Unterschied ob ich diese Box mit 40 - 80 - 125 - 200 - Watt betreibe?
Schauts euch doch mal die specs. an:
http://www.jbl-audio...=E100&CheckProduct=Y

eigentlich die 125 Watt dauerbelstaung an 4 oder 8 ohm?

Danke!
lex220
Stammgast
#8 erstellt: 23. Jul 2006, 19:29
um sie voll auszureizen brauchst du natürlich 125 watt am verstärker. lautstärkemäßig macht das aber kaum nen unterschied. zur info empfehle ich dir diese seite: www.hifiaktiv.at/startseite/startseite.htm
nach dieser lektüre weißt genug, um auf die specs kaum noch was zu geben...
CrowdDisruptor
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 14. Aug 2006, 21:40
Also ich hab mich jetzt für nen yamaha rx 797 entschieden, aber mal ne frag, hat der di wirering?=
lex220
Stammgast
#10 erstellt: 15. Aug 2006, 09:01
du meinst "BI-wirering"! das hat jeder verstärker, da man einfach nur zwei kabel stat einem vom verstärker zu den boxen legt. die boxen müssen dann aber zwei anschlüsse haben...! das ganze bringt allerdings überhaupt keine klangverbesserung!!! also spar dir das geld für die kabel und kauf dir ne gute cd. da hört man nen klangunterschied (sogar im blindtest! )
CrowdDisruptor
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 15. Aug 2006, 16:38
Ok habedank!
(ich war müde, hab mich verschrieben.. :-> )
(Ach ja, Kabel hab ich genug -> bin kein Edelkabelkäufer...)
CrowdDisruptor
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 17. Aug 2006, 18:28
Eine Frage noch, ähhhm ich kann den 797 net nehmen, da der ausverkauft ist und meine boxen schon morgen kommen... also kauf ich was anderes... ich hab diese lektüre gelesen, aber ich bin trotzdem noch unsicher ob ich zb nicht eine http://www.geizhals.at/eu/a13670.html oder etwas ähnliches nehmen kann... bitte schaut euch die jbl an, dass sind monsterdinger und ich wollt sie eigentlich schon ordetnlich aufdrehn, ohne dassie kaputt gehn oder nicht so laut spielen....
CrowdDisruptor
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 17. Aug 2006, 18:31
oder wie wirkt sich das auf die musik aus? was heißt voll ausreizen? Bitte bitte dringend, ich muss heut noch kaufen, dasse am samstag da sind...
CrowdDisruptor
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 17. Aug 2006, 18:46
Oder kann ich sie 1-2 wochen mit meinem alten Harman Kardon HK610 ordentlich betreiben? Nicht vergessen, die Boxen haben jeweils 2 25cm Tieftöner! Bitte schnell!
lex220
Stammgast
#15 erstellt: 17. Aug 2006, 18:54

was heißt voll ausreizen?

auch den letzten dezibel rausholen! aber hörbar lauter wirds dabei nicht/kaum!

der onkyo verstärker ist imho sogar besser als yamaha. ansichtssache, ich weiß...

vergiss endlich deine specs und höre....(nicht lesen oder gucken!!!)
CrowdDisruptor
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 17. Aug 2006, 19:26
Is des so richtig wurst? Also würde des auch mit meinem altem HK gehn?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
nuWave 3 sucht passenden verstärker
zwosh am 14.09.2003  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  15 Beiträge
B&W sucht passenden Verstärker
makoo am 30.07.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  9 Beiträge
Bräuchte mal nen Tip.
hai0815 am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  26 Beiträge
Neuling sucht passenden Verstärker
EL_Brasero am 20.06.2011  –  Letzte Antwort am 29.06.2011  –  33 Beiträge
JBL Northridge E100 für 390,-? Paar
Bandana am 05.08.2008  –  Letzte Antwort am 05.08.2008  –  3 Beiträge
XQ40 sucht passenden Stereoverstärker
PestoEsser am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 30.09.2009  –  37 Beiträge
Suche passenden Verstärker
Alpha78 am 05.11.2011  –  Letzte Antwort am 09.11.2011  –  35 Beiträge
JBL Northridge E100 zu billig! eher was anderes?
-BoB- am 16.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2008  –  28 Beiträge
suche passenden Verstärker (hilfe!)
Padang-Padang am 08.10.2006  –  Letzte Antwort am 08.10.2006  –  2 Beiträge
"Neuer" Verstärker und evtl. Plattenspieler (Neuling)
dan0r am 16.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedrafazafar
  • Gesamtzahl an Themen1.345.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.746