Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Verstärker für Infinity Alpha 20

+A -A
Autor
Beitrag
lord-of-fitness
Neuling
#1 erstellt: 29. Jul 2006, 09:55
Hallo,
ich bräuchte unbedingt mal Eure Hilfe (ich habe zwar schon fleißig das Forum durchgelesen, aber noch nichts passendes gefunden):
Ich würde von einem Freund die LS Infinity Alpha 20 zu einem günstigen Preis bekommen und bin nun noch auf der Suche nach einem Vollverstärker bis 300 €. Der Verstärker soll auf jeden Fall einen ordentlichen Phonoeingang haben. Da die LS aber eine Nennbelastung von 75 Watt an 8 Ohm haben, ist es schwer da noch einen Vernünftigen Verstärker zu finden. Desweiteren wollte ich noch wissen, ob mein Verstärker überhaupt soviel Leistung bringen muss, wie es bei den Boxen Angegeben ist.
Momentan habe ich nur den Yamaha AX-596 gefunden. Hat jemand mit dem schon Erfahrung gesammelt? An den NAD 322 Bee habe ich auch schon gedacht der hat aber keinen Phonoeingang.

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Dauzi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Jul 2006, 10:13
Guck dir mal den Harman Kardon HK 675 an.Der hat alles was du brauchst.


Mfg: Dauzi
lord-of-fitness
Neuling
#3 erstellt: 29. Jul 2006, 12:15
Sind denn die HKs so gut. Was ich jetzt so i. allg. gelesen habe, waren die Käufer nicht sehr zufrieden mit den HKs. An den Denon PMA 700AE habe ich auch noch gedacht, aber der liefert mir keine 75 Watt an 8 Ohm. Auch noch eine Überlegeung von mir war, mir den NAD C320 zu holen und dann einen Phonoröhrenvorverstärker zu bauen. Aber dafür muss ich mich noch ein bisschen mehr mit dem Thema Röhre beschäftigen.

Gruß

LoF
das_n
Inventar
#4 erstellt: 29. Jul 2006, 12:24
es ist doch völlig egal, wie viel W der verstärker hat. die kleinen nfinity´s sind doch doch mit viel weniger W am ende.....

vergiss die watt (die sind echt total uninteressant, schon mit 30 kannst du die bude einreissen) und kauf dir nen verstärker, der dir klanglich gefällt.
Dauzi
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 29. Jul 2006, 12:34
H/K und Infinity,sowie JBL gehören zusammen-kommen alle aus dem gleichen Haus.

Ich hatte schon mal den Stereo Receiver HK 3380 an meinen Infinity Primus 150(hab 4 davon)und das war schon erste Sahne an Klang für so kleine Kompakt LS(hab nur 16qm).

jetzt wollte ich mir auch den HK 675 für meine LS zulegen-schlechter kann es auf keinen fall sein!
lord-of-fitness
Neuling
#6 erstellt: 29. Jul 2006, 12:38
Mmmh, stimmt. Klingt wahrscheinlich zusammen besser, da HKs evtl. auf Infinity abgestimmt sind (Vermutung). Meine Studentenbude ist auch nicht sonderlich groß ca. 16 m². Da muss es ja eh nicht so ein Watt-Monster sein.
Dauzi
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 29. Jul 2006, 12:45
Ich weis leider im Moment keinen anderen Verstärker der zu den Infinitys passen würde-ich such ja selber.

Es kann natürlich sein das Marantz,Onkyo,Pioneer oder was auch immer gut dazu passen könnte.

Hab hier auch schon mal nachgefragt-aber leider überhaupt keine Antwort bekommen-eigentlich schade.

Ich hab ja die LS zu Hause,und muß mir den Verstärker schicken lassen bzw.kaufen gehn.

Da ist aber dann nichts mit probehören wenn keiner meine LS hat zum anhören.

Bei HK weis ich aber 100%tig das er dazu passt-eben weil der gut mit Infinity harmoniert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman/Kardon2550+Infinity Alpha 20+16m² (brauche ratschläge)
foadhifi am 16.02.2004  –  Letzte Antwort am 18.02.2004  –  9 Beiträge
Suche Verstärker für Infinity Boxen
ellende am 04.10.2013  –  Letzte Antwort am 05.10.2013  –  5 Beiträge
Suche Verstärker für Infinity RS3a
Toyo1337 am 06.09.2015  –  Letzte Antwort am 07.09.2015  –  6 Beiträge
Infinity Alpha 5.1 durch Satelliten-System ersetzen?
maxxbraun am 30.10.2011  –  Letzte Antwort am 30.10.2011  –  7 Beiträge
Infinity alpha + harman/kardon ?
mod am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  2 Beiträge
Verstärker für Infinity SM150
Stephan_T. am 19.11.2011  –  Letzte Antwort am 28.11.2011  –  7 Beiträge
Infinity Alpha 40?
TobiasM am 21.03.2003  –  Letzte Antwort am 22.03.2003  –  4 Beiträge
Verstärker für Infinity RS4000
/ioan am 09.03.2015  –  Letzte Antwort am 14.03.2015  –  4 Beiträge
Suche Verstärker für Infinity Beta 40
-Majus- am 22.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  6 Beiträge
Suche passenden Verstärker für Infinity Kappa 9.2
hdrosi am 05.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2008  –  51 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity
  • Yamaha
  • Harman-Kardon
  • Denon
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.977