Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Hilfe bei der Suche nach Lautsprechern um 1300 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
derhummel
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Dez 2006, 18:16
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem neuen LS Paar um die 1300,- Euro.

Mein momentanes Setup:
--------------------------

  • Canton RC-L
  • NAD C352
  • Profi Gold Chinch
  • Black & White LS Kabel


Ich bin mit der Auflösung, und insbesondere mit der räumlichen Abbildung der Cantons leider recht unzufrieden, und suche eine "audiophilere" Alternative.

Mein Musikgeschmack reicht von trockenen tiefen Rap Beats, über Kick Bässe bei Trance Stücken - bis hin zu SACD Jazz und Orchester Produktionen. Die SINUS Leistung sollte um die >= 150 Watt betragen. Von den Cantons bin ich ein tiefes Bassfundament gewohnt.

Folgende LS habe ich in der näheren Auswahl:
--------------------------
Heco Celan 700 Stück: 675,-
KEF iQ7 / iQ9 Stück: 490,- / 690,-
Focal Chorus 716 V
ASW CANTIUS 504
B&W DM603 S3

Es wäre schön wenn ich einige Erfahrungsberichte oder Meinungen "toll" "geht gar nicht" erhalten würde.

Vielen Dank.
derhummel
mavawa
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Dez 2006, 19:42
Ich habe einen älteren NAD-Verstärker und Advance Acoustic UM60 Lautsprecher. Der Bass ist enorm, Subwoofer ist überflüssig, und die räumliche Auflösung gefällt mir persönlich sehr gut. Es wird bald einmal eine UM100 geben, die etwas mehr Leistung hat und dann auch eine vollwertige 3-Wege-Bassreflexbox ist. Die UM60 sind so um die 2 bis 2,5-Wege Boxen.
NAD und Advance Acoustic kann ich empfehlen.
RemoteControl
Stammgast
#3 erstellt: 03. Dez 2006, 19:55
hallo, wie du aus meiner signatur entnehmen kannst,

habe ich den kleinen nad und die iq7, die räumliche abbildung ist klasse,
aber beim bass vermute ich mal wärst du nicht zufrieden...

mir hat die B&W persönlich nicht so gut gefallen, weil ich die mitten als
sehr "verschwommen" wargenommen habe... aber das kann bei dir ja anders
sein, nach deiner beschreibung klingt das für mich als könnten dir die b&w´s gefallen...

vllt solltest du dir auch noch die Monitor Audio RS 6 oder RS8 anhören!

grüsse
RemoteControl
rogerrabbit1982
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 03. Dez 2006, 20:29
Hi ich bin genau in der selben Situation und habe bereits die Heco celan 700, die B&W CM 7, Kef Iq9 und die Audiomonitor RS8 gehört und meine Entscheidung fällt zwischen der Kef und der rs8.Also was ich dir aufjeden Fall rate, hör die RS8 mal an, sehr frisch und ein sehr vernünftiges Bühnenbild, ausserdem hat sie einen wirklich klaren und heftigen Bass ( natürlich alles unter vorbehalt, beschäftige mich so zusagen zum ersten mal mit dem Thema), ich habe mein Thema sprich Entscheidung zwischen den genannte gerade hochgeladen!


[Beitrag von rogerrabbit1982 am 03. Dez 2006, 21:17 bearbeitet]
EinerVonVielen
Stammgast
#5 erstellt: 03. Dez 2006, 21:24
Ich habe die Canton Vento 809, aber ich hab damals auch die B&W 604 S3 gehört, die hat nen englisches Bassfundament, aber ich fand die Mitten net so toll, aber dass kommt immer auf den subjektiven Eindruck an. Also da sag ich die die B&W is keine schlechte Box.
derhummel
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 04. Dez 2006, 21:24
Vielen Dank schonmal für die Tipps.

Ich habe bereits von ASW die Cantius Serie 404 Cantius 504 und die Cantius 604 gehört und muss sagen: sensationelle Bühne und detaillverliebtes Spiel. Lediglich der Bass ist bei den Modellen 404 und 504 recht schnell am Ende, kein Wunder bei 10 cm bzw 13 cm Durchmesser. Im Vergleich dazu konnte die Heco Elan überhaupt nicht mithalten.

Die 604 ist mir jedoch mit Ihren 900,- Euro / Stück und der Höhe von 134 cm wesentlich zu teuer / groß.

Was soll ich nun als nächstes anhören?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe bei Lautsprechern
Funky.Faby am 18.09.2013  –  Letzte Antwort am 18.09.2013  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe bei der Auswahl von Lautsprechern!
menge1607 am 13.07.2013  –  Letzte Antwort am 13.07.2013  –  19 Beiträge
Brauche Hilfe bei Lautsprechersuche
Tigertante am 31.01.2016  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  19 Beiträge
brauche Hilfe bei Lautsprecherkauf
tade am 25.07.2011  –  Letzte Antwort am 25.07.2011  –  6 Beiträge
Brauche Hilfe bei Lautsprechern
Nasenholz am 04.07.2007  –  Letzte Antwort am 04.07.2007  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe bei Suche nach HDCD-Player
hifigeist am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 27.06.2009  –  3 Beiträge
Kauf empfehlung Boxen brauche Hilfe
subkulturen am 27.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  4 Beiträge
Suche nach Lautsprechern für sehr schwierigen 93qm Raum
Sound86 am 04.08.2014  –  Letzte Antwort am 09.08.2014  –  34 Beiträge
Brauche Hilfe bei der Subwoofer Suche für einen mittelgroßen Raum.
Shibi89 am 10.01.2014  –  Letzte Antwort am 12.01.2014  –  2 Beiträge
Kompaktboxen bis 1300 Euro
uib am 03.05.2013  –  Letzte Antwort am 23.05.2013  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • NAD
  • KEF
  • ASW
  • Focal
  • Bowers&Wilkins
  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038