Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dragonaudio

+A -A
Autor
Beitrag
_kAiZa_
Gesperrt
#1 erstellt: 03. Feb 2007, 12:05
Hallo wollte mal fragen ob hier jemand erfahrungen mit "Dragonaudio" hat ...den wenn die so klingen wie die aussehen scheinen sie ja nicht schlecht zu sein hier mal beispiele:
http://cgi.ebay.de/w...0078623564&rd=1&rd=1
http://cgi.ebay.de/w...0078643648&rd=1&rd=1
insoman
Stammgast
#2 erstellt: 03. Feb 2007, 13:02
lass mal lieber stecken......


die Dinger haben mit High end so viel zu tun wie Schnittchen mit ´nem kulinarischen Gaumenschmaus


[Beitrag von insoman am 03. Feb 2007, 13:04 bearbeitet]
_kAiZa_
Gesperrt
#3 erstellt: 03. Feb 2007, 13:11
naja was ich mich frage ist ja wie der klang ist.... das das ganze nne unreales angebot ist liegt ja auf der hand aber im allgemeinen such ich standboxen die gut klingen
insoman
Stammgast
#4 erstellt: 03. Feb 2007, 13:14
darf ich den Klang dieser Teile - Boxen kann man sowas ja wohl kaum nennen- zusammenfassen ?



Sie klingen: SCHEISSE


wie viel kannst Du ausgeben ?
_kAiZa_
Gesperrt
#5 erstellt: 03. Feb 2007, 13:22
das entscheidet sich durch optische und klangliche eindrücke wenn cih sage muss cih haben 4 stellig... am besten aber weniger
insoman
Stammgast
#6 erstellt: 03. Feb 2007, 15:17
Was für Musik hörst Du denn ?
Wie groß ist der Raum ?
was für einen Verstärker hast du ?
_kAiZa_
Gesperrt
#7 erstellt: 04. Feb 2007, 13:50
so ich hab jetzt nen gutes geschäft gemacht.... hab mir ma testweise für 10 euro nen paar westra standboxen gekauft .... auch wenn es off topic ist habe ich dazu noch ne frage und zwar : wie stelle ich die am besten auf? den optimalen klang habe ich genau da wo ich mich ne aufhalte...der raum ist rechteckig und 12m² groß

*edit*
in dieser quasi toten ecke klingen die boxen echt genial aber am hörplatz gehen die kicks total unter....ich habe die schon extrem reingedreht da hat es ausgewogener geklungen aber am hörplatz ist es imme rnoch nciht so das wahre


[Beitrag von _kAiZa_ am 04. Feb 2007, 14:08 bearbeitet]
_kAiZa_
Gesperrt
#8 erstellt: 04. Feb 2007, 21:13
up
Zwillinge
Stammgast
#9 erstellt: 04. Feb 2007, 21:32
Lest mal seine Bewertungen
Das sagt alles

Finger wech!!!
insoman
Stammgast
#10 erstellt: 04. Feb 2007, 22:24

_kAiZa_ schrieb:
up



warum ??????
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Regallautsprecher rd. 300?/Paar
datoni am 04.03.2016  –  Letzte Antwort am 04.03.2016  –  7 Beiträge
Dragonaudio Power 1
Deepflyer am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 13.03.2008  –  9 Beiträge
Daewoo RD-430XB Audio-Kompaktanlage-Ja oder Nein?
Guglhupf_das_Brot am 27.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  3 Beiträge
1. HiFi Anlage mit kleinem Budget
debi-jan am 16.08.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  69 Beiträge
wie findet ihr die lautsprecher
marfmeister am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 13.10.2006  –  5 Beiträge
DragonAudio kennt jemand diese?
MB_W211 am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.09.2007  –  4 Beiträge
Rega Planar 3 - gutes Angebot?
s3*freak am 16.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  5 Beiträge
Welchen Verstärker zu B&W CM 1?
Macnum am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  8 Beiträge
Moon Orion A .. Kennt den jemand ?
DerGraaf am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 22.03.2006  –  3 Beiträge
Preisanstieg
BonG2 am 17.09.2006  –  Letzte Antwort am 17.09.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.815