Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktlautsprecher für JAZZ

+A -A
Autor
Beitrag
chris6666
Neuling
#1 erstellt: 06. Feb 2007, 17:43
Ich höre ausschließlich Jazzmusik (haupsächlich klaviertrios) und bin auf der Suche nach einem gutklingenden Kompaktlautsprecher. Er soll sehr klar und räumlich klingen. Laut muss er nicht sein. Kann mir jemand einen Tip geben. danke im voraus
peeddy
Inventar
#2 erstellt: 06. Feb 2007, 17:49
Hi und recht herzlich willkommen im Forum!!

ja,Individ ZR 40 Atlan-kennt kaum einer,aber sehr gute und optisch schicke High-End-Boxen zum bezahlbaren Kurs.Guck mal hier: www.individ-akustik.de ,mal bei Hifi-Edition nachfragen wegen Preis!

Mfg


[Beitrag von peeddy am 06. Feb 2007, 17:56 bearbeitet]
Sockelfreund
Inventar
#3 erstellt: 06. Feb 2007, 18:16
Buget?

Hör dir mal die KEF XQ 1 an. Sehr klar und räumlich.

mfg
Sockelfreund
chris6666
Neuling
#4 erstellt: 06. Feb 2007, 19:31
Danke für beide Antworten aber beide Tips überschreiten mein Budget. Ich wollte nur ca. 200€ pro Box investieren. Gibt es denn da auch was ordentliches muss ich sparen?
joegreat
Stammgast
#5 erstellt: 06. Feb 2007, 19:44

chris6666 schrieb:
Danke für beide Antworten aber beide Tips überschreiten mein Budget. Ich wollte nur ca. 200€ pro Box investieren. Gibt es denn da auch was ordentliches muss ich sparen?

Bei Low-Budget und brillianter Klang fällt mir immer Nubert ein.

Bei deinem Budget ist die nuBox 381 genau richtig!
Diese Box wurde gerade bei Stereoplay getestet und als wahres Highlight ausgezeichnet!

Viele Grüsse
Joe


[Beitrag von joegreat am 06. Feb 2007, 19:48 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 06. Feb 2007, 19:54
Hallo,

ich schlage dir folgende Box vor Advance Acoustic UM20. Die hab ich am letzten Wochenende auf der "Hörtest 2007" in Hamburg gehört. Glasklarer aber trotzdem warmer Sound ohne eine Spur von Angestrengtheit. Gehört mit mit diesem Verstärker. Kostenpunkt 174Euro/Stck.

Gruß
Bärchen
Wilder_Wein
Inventar
#7 erstellt: 06. Feb 2007, 21:33
Hallo,

neben der bereits genannten Nubert würde ich auf alle Fälle noch die Kef iQ3 empfehlen, hier kostet das Paar 418 Euro, ist aber schon deutlich günstiger zu bekommen. Für mich immer noch ein absolutes Highligt.

http://www.kefaudio.de/products/iqseries/iqseries3.asp

Gruß
Didi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktlautsprecher...?
Lord18 am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  4 Beiträge
Kompaktlautsprecher
svelte am 29.11.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  18 Beiträge
Musikalischer Kompaktlautsprecher für knapp 30qm
ruedih am 06.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  7 Beiträge
Suche Kompaktlautsprecher
Dirt-Flame am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 03.09.2010  –  12 Beiträge
Kompaktlautsprecher
El-Q am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  9 Beiträge
Kaufberatung Kompaktlautsprecher
benor am 15.02.2012  –  Letzte Antwort am 27.02.2012  –  11 Beiträge
Suche Kompaktlautsprecher
Homeworxxx2004 am 03.08.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  109 Beiträge
Welchen Kompaktlautsprecher nehmen?
caravaggio77 am 22.08.2009  –  Letzte Antwort am 20.10.2009  –  24 Beiträge
Kompaktlautsprecher gesucht !
X0Cappadonna0X am 18.06.2014  –  Letzte Antwort am 18.06.2014  –  5 Beiträge
Vollverstärker & Kompaktlautsprecher
0921_P am 30.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedLobo1949
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.241