Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standboxen bis 500€ für Heimkino/Stereo?

+A -A
Autor
Beitrag
Bonsaidesign
Stammgast
#1 erstellt: 06. Feb 2007, 20:04
Hi, ich mache mich gerade Gedanken, welche Standboxen mein Teufel Theater I erweitern könnten!

Wie unten habe ich folgende Komponenten:
Teufel Theater I 5.1 in schwarz/silber,
Denon 1906 AVR etc.

Ich habe folgende Boxen angedacht (Schwarz):

- Mission m34i oder m33i
- Canton LE 190
- Quadral Agentum 07/09 (leider nicht in schwarz erhältlich)
- Elac währen auch fein...

Über jede Anregung und Hilfe bin ich dankbar!!
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 06. Feb 2007, 20:27
Hallo,

bei dieser Vorauswahl würde ich zu Mission greifen.

Gruß
Bärchen
Bonsaidesign
Stammgast
#3 erstellt: 06. Feb 2007, 20:35
Warum? Eigene Erfahrung, Geschmack?
Langen die 33er? Ich finde die 34zwar ansprechender,
aber die 33er dürften langen und sind dezenter mit 1TMT!
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 06. Feb 2007, 21:01
Moin, Moin

geschmackssache. Für mich klingt die Canton LE Serie schlicht grausam, während die Mission eine angenehm warme klangcharakteristik hat und obendrein noch recht edel aussieht.

Gruß
Bärchen
Bonsaidesign
Stammgast
#5 erstellt: 06. Feb 2007, 21:24
Also das habe ich jetzt schon öfter gehört mit den Canton...
Die Gefallen mir schon im Car-Hifi Bereich überhaupt nicht!
Hingegen die Mission fand ich auch sehr ansprechend!
Habe leider nur die kleinen Regallautsprecher gehört aus der Serie und die waren schon fein...

Also ich bin auch eher zu den Mission hingezogen!
erixxx
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Feb 2007, 22:43

baerchen.aus.hl schrieb:
Für mich klingt die Canton LE Serie schlicht grausam

für mich auch, ungefähr so wie durch ne plastikwand- ist das auch dein eindruck gewesen? dagegen klingen meine floating total klar und exakt.
baerchen.aus.hl
Inventar
#7 erstellt: 06. Feb 2007, 22:56
eigendlich bin ich sogar ein Freund von Canton aber die LE klingt eher so Total höhen- und bassbetont und dazu hohl. Schinderassabum im Blecheimer

Gruß
Bärchen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 06. Feb 2007, 23:00 bearbeitet]
Kridi88
Stammgast
#8 erstellt: 07. Feb 2007, 00:05
Hi Bonsaidesign

Ich kann dir mal noch die Wharfedale Diamond 9.5 empfehlen!
Die klingen auch eher warm, also so in Richtung der Mission!

Desweiteren gibt es auch noch die Monitor Audio BR 5, die noch etwas besser bzw präziser sein soll als die 9.5!

Die beiden genannten LS sollten dir vom Klang her vllt zusagen, da du ja Canton anscheinend nicht magst!

Trotzdem würde ich dir vor dem Kauf ein probehören wärmstens empfehlen!!! Auch vllt sogar mal die Canton, denn im Car-HiFi Bereich kann das alles noch mals anders klingen!

Gruß Andy


[Beitrag von Kridi88 am 07. Feb 2007, 14:12 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#9 erstellt: 07. Feb 2007, 00:31
@ Kridi88

Wie kommst Du darauf das ich Canton nicht mag. Schau mal genau hin. Ich hab sogar geschrieben das ich Canton Freund bin. Und außerdem suche nicht ich die neuen Boxen.

Aber Du hast recht, die Wharfie oder die MA wären gute Alternativen zur LE. Aber auch die neue GLE-Serie ist einen Hörtest wert.

Gru
Bärchen
stewi007
Stammgast
#10 erstellt: 07. Feb 2007, 02:10
hi bonsaidesign,

hab 2 gebrauchte sehr gute stand-speaker abzugeben:

1. ecouton LQL 100 mit frischen hochtönern von klangmeister.
kannst hier im forum mal suchen gibt nen ecouton liebhaber tread, sind sehr gut und schwarz. das beste: kannst du für 333,- bei mir in krefeld abholen
oder
loewe L2A-aktiv in schwarz, das ist ein von linn für loewe gefertigter lautsprecher der sowohl aktiv mit seinen eigenen im lautsprecher verbauten endstufen betrieben werden kann
bzw
auch passiv an einem verstärker. dieser speaker ist die eierlegende wollmilchsau superklang, superdesign und eben sehr vielseitig. und mal wieder das beste: auch den kannst du bei mir für 499,- abholen neupreis 1800 euronen.

grüße
stefan
Kridi88
Stammgast
#11 erstellt: 07. Feb 2007, 14:11

baerchen.aus.hl schrieb:
@ Kridi88

Wie kommst Du darauf das ich Canton nicht mag. Schau mal genau hin. Ich hab sogar geschrieben das ich Canton Freund bin. Und außerdem suche nicht ich die neuen Boxen.

Aber Du hast recht, die Wharfie oder die MA wären gute Alternativen zur LE. Aber auch die neue GLE-Serie ist einen Hörtest wert.

Gru
Bärchen


ähh ja

War wohl an die falsche adresse gerichtet.... Ich hoffe du verzeihst mir Es war halt schon spät und ich war müde...

Muss natürlich heißen: Hi Bonsaidesign...

Gruß Andy
Bonsaidesign
Stammgast
#12 erstellt: 08. Feb 2007, 09:46

Kridi88 schrieb:
Hi Bonsaidesign

Ich kann dir mal noch die Wharfedale Diamond 9.5 empfehlen!
Die klingen auch eher warm, also so in Richtung der Mission!

Desweiteren gibt es auch noch die Monitor Audio BR 5, die noch etwas besser bzw präziser sein soll als die 9.5!

Die beiden genannten LS sollten dir vom Klang her vllt zusagen, da du ja Canton anscheinend nicht magst!

Trotzdem würde ich dir vor dem Kauf ein probehören wärmstens empfehlen!!! Auch vllt sogar mal die Canton, denn im Car-HiFi Bereich kann das alles noch mals anders klingen!

Gruß Andy


Hey, habe gerade einen Test gelesen über die Wharfedale!
Mit der Mission scheinen die beiden meine Favoriten zu sein!
Vom Design her sind beide schön...

Leider passt Kirsche nicht in mein Wohnzimmer...
Mal schauen bei welchem Händler ich die beiden hören kann!
Vorallem zusammen!! Will sie wenn direkt vergleichen!!
Kridi88
Stammgast
#13 erstellt: 08. Feb 2007, 16:12
Hi


Bonsaidesign schrieb:
Leider passt Kirsche nicht in mein Wohnzimmer... :(


Ja kirsche habe ich *träum* ... Sehr schön!

Ich würde aber auf jeden fall mal noch die Monitor Audio BR5 hören. Wie schon beschrieben ist das auch ein Klasse LS.

Wenn du Glück hast, kannst du sogar alle 3 bei einem Händler hören!!!

MFG Andy
Bonsaidesign
Stammgast
#14 erstellt: 08. Feb 2007, 17:54
Ja, im Moment habe ich Probleme einen Händler zu finden mit Mission und Wharfedale im Angebot!
Vor allem will ich bei den Wharfedale die Silber und Schwarz sehen, da ich mich nicht entscheiden kann was besser passt...

Naja ich gucke mal! Aber danke schon mal!
Kridi88
Stammgast
#15 erstellt: 08. Feb 2007, 19:49
Hi

Wo wohnste denn?
Vllt gibts jemand, der dir dann weiterhelfen kann!

Gruß Andy
Bonsaidesign
Stammgast
#16 erstellt: 08. Feb 2007, 22:41
Raum Frankfurt/Offenbach/Darmstadt!
Eigentlich da in der Mitte, also alles gut erreichbar!
Sollte sicher was dabei sein!
Mission habe ich schon in Frankfurt ein Händler, der hat aber keine Wahrf da...
baerchen.aus.hl
Inventar
#17 erstellt: 08. Feb 2007, 23:31
Hallo,

wenn du ein Auto hast oder leihen kannst, würde ich mal Kontakt zu unserem geschätzten Forenmitglied "Klingtgut" aufnehmen. Der hat sein Studio in der Nähe von Heidelberg also gar nicht so weit weg. Der hat Wharfedale und MA und andere schöne Sachen im Programm

http://www.klingtgut-lsv.de/

Gruß
Bärchen
Kridi88
Stammgast
#18 erstellt: 09. Feb 2007, 13:59

baerchen.aus.hl schrieb:
Hallo,

wenn du ein Auto hast oder leihen kannst, würde ich mal Kontakt zu unserem geschätzten Forenmitglied "Klingtgut" aufnehmen. Der hat sein Studio in der Nähe von Heidelberg also gar nicht so weit weg. Der hat Wharfedale und MA und andere schöne Sachen im Programm

http://www.klingtgut-lsv.de/

Gruß
Bärchen


Jau volle Zustimmung!!!

Super Händler und hat alles was du hören willst! Und ist sehr kompetent! Und billig....

Von ihm hab ich auch meine Diamanten !

Gruß Andy
Bonsaidesign
Stammgast
#19 erstellt: 09. Feb 2007, 18:01
Ja klar habe ich ein Auto!
Wenn der beide Marken hat ist es sicher am besten!

Heidelberg ist auf jeden Fall noch im Rahmen!
Lieber paar Kilometer gefahren wie einfach bestellen und
nachher nicht gefallen!
baerchen.aus.hl
Inventar
#20 erstellt: 09. Feb 2007, 18:14
Hallo,

na worauf wartest Du dann noch? Das Telefon steht im Regal und die dazugehörige Nummer auf der HP. Das Auto steht vor der Tür

Gruß
Bärchen
Bonsaidesign
Stammgast
#21 erstellt: 09. Feb 2007, 18:47
Hehe, naja ich werde gleich zu meinem kleinen Bruder
gehen, den der feiert heute sein 18ten und wir gehen Kart fahren!

Aber nächste Woche wenn die Arbeit es zulässt bin ich mal dort!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standboxen für reines Stereo bis 500,- ? / Paar an Yamaha Komponenten
g60 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  9 Beiträge
Suche Standboxen bis 500 ?
Fry3k-KA am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 09.10.2012  –  28 Beiträge
Kraftvolle Standboxen bis 500?
adnelas am 14.03.2012  –  Letzte Antwort am 18.03.2012  –  18 Beiträge
Standboxen bis 500?/Paar
BananaDealer am 18.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.01.2016  –  43 Beiträge
Standlautsprecher (Stereo) bis 500?
stiggelu am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2014  –  28 Beiträge
Gesucht - Paar Standboxen bis 500?
kingsteph am 02.02.2011  –  Letzte Antwort am 15.02.2011  –  31 Beiträge
Verstärker und Standboxen bis 500?
Lucianopt am 29.11.2012  –  Letzte Antwort am 29.11.2012  –  2 Beiträge
Kaufempfehlung Standboxen bis 500 Euro?
mexxx1981 am 11.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  12 Beiträge
Neue Standboxen bis 500 Euro
thamers am 24.08.2011  –  Letzte Antwort am 26.08.2011  –  4 Beiträge
Stereo Standboxen für 400?
wskkind am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 19.01.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 163 )
  • Neuestes MitgliedUrsin81
  • Gesamtzahl an Themen1.344.960
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.648