Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz 7200 mit Kappa 8.2i von Infinity

+A -A
Autor
Beitrag
Leviathan3141
Neuling
#1 erstellt: 16. Feb 2007, 11:55
Hallo!
Ich besitze einen Verstärker von Marantz (Pm 7200) und höre gerne leise aber qualitativ hochwertig Musik. Deswegen habe ich mich auch für einen Verstärker mit Class A Modus entschieden. Ein Freund von mir bietet mir nun seine Kappa 8.2i für 350 Euro an. Ich habe nun aber schon des öfteren gelesen das diese Boxen unmengen an Leistung von dem Verstärker fordern. Da mein Verstärker aber seine Leistung in dem Class A Modus auch noch auf die leistung von 25 Watt viertelt bin ich mir nicht sicher ob das die Richtige Wahl ist . Alternativ liebäugel ich noch mit den Canton 902 dc,702 dc oder den Rc-L. Kann mir jemand sagen was in meinem Fall die beste Lösung (auch Preis-Leistungs-technisch) ist ?
insoman
Stammgast
#2 erstellt: 16. Feb 2007, 14:13
also bei der 8.2i würde ich zu einer recht kräftigen Vor- Endstufen Kombi greifen ich meine, dass Dein Amp für diese Boxen etwas zu schwach ist
lolking
Inventar
#3 erstellt: 17. Feb 2007, 14:57

also bei der 8.2i würde ich zu einer recht kräftigen Vor- Endstufen Kombi greifen ich meine, dass Dein Amp für diese Boxen etwas zu schwach ist


Wieso?
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 17. Feb 2007, 15:05
Die 8.2er sind nicht so schlimm, wie man es den Kappas immer nachsagt.
Hatte sie auch schonmal testweise an einer Kompaktanlage.
Nur viel Lautstärke darf man dann nicht wollen...

Hast Du Dir die Kappas mal angehört?
Für Deine Zwecke sind sie vielleicht nicht optimal.

Gruss
Jochen
lolking
Inventar
#5 erstellt: 17. Feb 2007, 15:09

Für Deine Zwecke sind sie vielleicht nicht optimal.


Das ist auf jeden Fall eher ein Knackpunkt als die Leistung des Marantz... Vielleicht würde eine schöne gebrauchte englische Kompaktbox besser zu deinen Anforderungen passen.

Für 350€ bekommt man auch schon fast eine neue Nubox 381...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärkerkaufberatung für Infinity Kappa 8.2i / Denon - Marantz oder AVM Vorverstärker?
Hififranke am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  3 Beiträge
marantz + infinity
Tommyyy am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  3 Beiträge
Welcher Verstärker für Infinity Kappa 8.2i?
Nico73 am 04.05.2003  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  36 Beiträge
Hk 610 mit Kappa 8.2i
smilyman am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  16 Beiträge
Verstärker für Infinity Kappa 8.2i Series II
DiDi1948 am 23.10.2016  –  Letzte Antwort am 23.10.2016  –  6 Beiträge
Ablöse für Pioneer A858 (Infinity Kappa 8.2i)
Schemmi91 am 08.07.2013  –  Letzte Antwort am 03.12.2013  –  14 Beiträge
Neuer Verstärker für Kappa 8.2i
Matteo am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  3 Beiträge
INFINITY KAPPA 8.2i VERSION II
Ton-Daniel am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.06.2004  –  11 Beiträge
Welcher Verstärker für Infinity Kappa 8.2i Serie II
Matteo am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  3 Beiträge
Welcher verstärker ist besser für infinity kappa 8.2i?
golffun83 am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity
  • Marantz
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedKeeen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.495
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.576