Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Need Really help !!!

+A -A
Autor
Beitrag
WMDK
Neuling
#1 erstellt: 02. Feb 2003, 23:06
Hiho !

Vielleicht sind ja hier einige SoundFreaks unter euch

Ich wollte mir in der nächsten Zeit mal ne neue Anlage zulegen.

Im Moment im Auge hab ich diese hier von Technics
--> http://prodcas.panasonic.de/frmo.asp?id=KIT-SC-DV280&wert1=&wert2=143&wertLevel=&SVU=1

Technics iss ja eigentlich schon ziemlich gut.

Soderle .. Nun ma ne Frage (na.. besser 3 )

1.) Was sagt ihr zu der Anlage ?!
2.) Kann mir jemand noch ne Bessere Anlage empfehlen ?!
3.) Worauf sollte man beim Kauf einer Anlage unbedingt achten ?
Also ich meine , was icht wichtig z.B. für satte Bässe und ein klares Klangbild .. Und vor allem wie muss das ganze dimensioniert sein bei etwa 22 m² Raumfläche.


Besten Dank schonmal und schöne Grüße,
WMDK

Hier mal ne größere Ansicht der Anlage :
http://prodcas.panasonic.de/doc/E1321/KIT-SC-DV280/PICT/KIT-SC-DV280_1.JPG
Interpol
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Feb 2003, 07:23
hi,

ist schon interessant, dass der hersteller bei den technischen daten dieser anlage die abmessungen und das gewicht fuer ausschlaggebend haelt

um deine fragen zu beantworten:

1.) ich denke zum bedudeln reicht die anlage
2.) jede menge bessere anlagen kann man dir empfehlen. allerdings in einer ganz anderen klasse. ist die frage, ob du das willst.
3.) in erster linie sind beim anlagenkauf gute boxen wichtig. cd-player klingen alle gleich, verstaerker klingen auch recht gleich (solange sie nicht zu stark belastet werden). bleibt noch die frage ob du stereo oder Surround haben willst.

mfg
ganzbaf
Stammgast
#3 erstellt: 03. Feb 2003, 08:40
Salute!

Die Technics-Elektronik ist sicher nicht die schlechteste, aber die Lautsprecher solltest du gleich gegen "ordentliche" ersetzen, falls du damit auch ernsthaft Musik hören willst. Die Japaner schaffen es bis heute nicht, akzeptable LS zu bauen. Was übrigens nicht heißt, daß nicht-japanische LS automatisch gut sind. Probehören im guten Fachhandel ist also unvermeidlich!

Ciao, Ganzbaf
wn
Inventar
#4 erstellt: 03. Feb 2003, 12:50
Hallo WMDK,
wie Interpol schon schreibt: Zum bedudeln reicht es.
Was mich stört sind die Miniwürfel für die Rears und den Center, außerdem hat die Anlage keinen dts Decoder.
Wenn Du an Dein Budget gebunden bist würde ich mit einem preiswerten Receiver (Auslaufmodell, Sonderangebote), DVD-Player und zwei guten Regalboxen beginnen und die Anlage nach und nach ausbauen. Damit hast Du zwar nicht vom ersten Tag an Surround aber langfristig mehr Spaß an der Anlage.
Am besten hörst Du Dir die verschiedenen Varianten beim Händler mal an.
-Gruß, Wilfried
WMDK
Neuling
#5 erstellt: 03. Feb 2003, 15:13
@ iNTERPOL ....

Ein paar Empfehlungen wären nett ...

Müsste mcih schon irgendwo in der 900 € Klasse bewegen (bin noch Schüler) und naja .. wäre auch nett mit ein paar Links vielleicht, damit ich mir das im netz mal ansehen kann.

Danke schonmal !

WMDK
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
..:Need Help:..
*NiCK* am 20.07.2003  –  Letzte Antwort am 22.07.2003  –  15 Beiträge
Help - I need somebody - help
dacky am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  4 Beiträge
Stereo oder Surround? Need Help =)
To4d2 am 08.06.2007  –  Letzte Antwort am 09.06.2007  –  11 Beiträge
need help! guter 5Kanal Amp bis 200?
Vanta am 03.08.2006  –  Letzte Antwort am 03.08.2006  –  2 Beiträge
need help - ungewöhnliche anforderungen: 2 große räume, kein bass
yok am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  2 Beiträge
Idee: Stereo-Kette mit Denon AVR X 4000 + Standboxen + NAS Festplatte [need help!]
Eskaroth am 03.07.2014  –  Letzte Antwort am 05.07.2014  –  13 Beiträge
Help needed
JüNaBau am 09.08.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  16 Beiträge
Pls Help
ExtremeTuning am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  3 Beiträge
Endstufe.PLS Help.:)
KTM-Schos am 27.02.2011  –  Letzte Antwort am 27.02.2011  –  27 Beiträge
Help!?! Stereoanlagenkaufberatung, bitte???...
misterxydream2004 am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  60 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 135 )
  • Neuestes MitgliedFrankYAMAHA1090
  • Gesamtzahl an Themen1.345.176
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.504