Klangwunder für um die 1200 Euro gesucht.

+A -A
Autor
Beitrag
***a.i.***
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Apr 2007, 21:40
Hallo Leutz,

bin schon seit längerme in dem Forum als Besucher aktiv und habe mich versucht durch den Dschungel der Hifi-Komponenten durchzulesen.

Ich habe ein ca. 20qm großes (kleines) Zimmer(Parkett verlegt mit kleinem Teppich drin, viereckig 4x5 m das Zimmer mit leichter Schräge) und möchte mir mal wieder was schönes gönnen: einen Plasma mit einer dazugehörigen Anlage, die mir vor allem beim Musik Hören über meinen Rechner vom Klang her ein Erlebnis bietet. Als Rahmen habe ich mir so an die 1000-1200 Euro gesteckt.

Bisher habe ich sehr großes Interesse an folgenden Systemen:

1. Harman Kardon HS 200
2. Denon S-301
3. Teufel Motiv 6
4. Teufel Concept S


Was ich noch vergessen habe, ich höre überwiegend R&B, Black and Soul und ein wenig Trance & House.

Was könnt ihr mir da raten als Hifi-Laie? Ihr könnt ruhig auch einige Komponenten zusammenstellen die ihr mir empfehlen könnt. Wie schon bereits erwähnt höre ich mehr Musik als DVD's anschauen. Aber falls mal ein spannendes Spielfilm läuft o.ä., da sollte man schon den Dolby Surround nicht missen.
Lebowsky
Neuling
#2 erstellt: 10. Apr 2007, 23:11
Also erstmal bist du hier im Stereobereich gelandet, also nix DolbySurround.

Was die direkte Lösung des Problems angeht hab ich (noch) wenig Ahnung, da warte lieber auf eine Antwort eines Spezialisten hier.

Nun in meinem Element: Erstmal wichtig, wie ich das Verstanden habe hörst du über deinen Rechner - Welche Soundkarte benutzt du und in welchem digitalen Format befindet sich die vorhandene Musik auf deinem Computer. Oder benutzt du einfach nur das CD-Laufwerk?
***a.i.***
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Apr 2007, 23:34
Genau, gehört wird über den Rechner d.h. alles MP3 Formate. Soundkarte ist integriert in meinem Mainboard Gigabyte GA-965p-DQ6

guckst du hier -> http://www.jacob-elektronik.de/_artnr_114799.html?ref=24

Danke für die Hilfe..
Lebowsky
Neuling
#4 erstellt: 10. Apr 2007, 23:41
Mp3 Format und Onboard Soundkarte...

Dann darfst du deinem Rechner aber absolut kein Klangwunder abverlangen. Warscheinlich sind deine Mp3s noch großteils mit 192kbit/s oder weniger, gar 128kbit/s codiert. Dazu die Mainboardsoundkarte - oha. Da hört sich nicht mehr viel gut an. Bevor du dir das richtig Lautsprecher Set kaufst, besorg dir Musik in einem Anständigen Format wie z.B. Mp3 ab 256kbit/s aufwärts, wobei ich da auch kein Fan von bin, viel besser FLAC (Free Lossless Audio Codec) oder ein lineares Format. Bei Kompression geht gerade im wichigen Bassbereich einiges an Dynamik verloren. Zur Soundkarte kann ich dir sagen, dass sich die etwa 80€ teure X-Fi Xtreme Music empfehlen kann. Ich selbst benutze die 200€ teure X-Fi Elite Pro, die aber wohl eher in der Fülle an Möglichkeiten und Optionen überlegen ist. Bei dem Abspielen von Musik dürften die Karten gleichauf sein.

Fazit:
Mit deinem Aktuellen Output bringt dir eine schöne Anlage wenig.

Gruß

Lebowsky


[Beitrag von Lebowsky am 10. Apr 2007, 23:44 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kleines Klangwunder für die Küche gesucht
emaleth am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 06.10.2008  –  9 Beiträge
1200 euro für regallautsprecher
DrHolgi am 27.11.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2012  –  230 Beiträge
Neue Stereoanlage um 1200 Euro
Matze.RT am 20.06.2010  –  Letzte Antwort am 22.06.2010  –  49 Beiträge
suche kompaktes Klangwunder ;)
leondelcoco am 11.03.2015  –  Letzte Antwort am 12.03.2015  –  4 Beiträge
Verstärker bis 1200? gesucht
Mr.Oldschool am 10.04.2013  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  29 Beiträge
Lautsprecher für B&O Beomaster 1200 gesucht
Philmax am 21.09.2011  –  Letzte Antwort am 28.09.2011  –  8 Beiträge
Standlautsprecher bis 1200? gesucht !
CaptainBlaubaer am 23.05.2011  –  Letzte Antwort am 05.06.2011  –  44 Beiträge
suche platzsparendes Klangwunder
Lawsons am 18.08.2012  –  Letzte Antwort am 28.08.2012  –  32 Beiträge
AVR für 1000-1200? gesucht
mpR am 09.11.2015  –  Letzte Antwort am 13.11.2015  –  31 Beiträge
Neue Lautsprecher gesucht (1200?)
Leon_der_Profi_5080 am 07.08.2010  –  Letzte Antwort am 24.08.2010  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.604 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedkuangsha
  • Gesamtzahl an Themen1.412.224
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.885.481

Hersteller in diesem Thread Widget schließen