Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen Receiver ?

+A -A
Autor
Beitrag
thxq
Neuling
#1 erstellt: 29. Apr 2007, 19:43
Hallo Zusammen,

Ich bin noch ein relativer Neuling im HiFi Bereich daher suche ich bei Euch professionelle Hilfe ;)Im Moment habe ich eine Mini-Anlage von Sony (PMC DR70L) also kein wirkliches Klangwunder. Nach langen Überlegungen habe ich beschlossen das eine neue "bessere" bzw "richtige" Anlage her muss.
Im Moment habe ich als Receiver den Denon DRA-700AE und den Yamaha RX-497 ins Auge gefasst.
Nun meine erste Frage, welcher ist Eurer Meinung nach empfehlenswerter?! Als Hintergrund-Info ich höre zumeist Pop/Rock Musik aber auch stark in Richtung Hard-Rock/Metal orientiert Das Zimmer in dem die Anlage stehen soll ist 17qm² groß hat Laminatboden und ist relativ üppig möbliert.
Als Boxen habe ich die nuBox 311 ins Auge gefasst und später wenn die finanziellen Mittel vorhanden sind noch ein Sub dazu.

Weiterhin ist es mir sehr wichtig das ich mein Nootebook an den Receiver anschließen kann. Hier auch meine nächste Frage, wie sieht es mit dem Anschluss von einem Nootebook (macbook von apple) an die beiden Receiver aus? Wäre das mit einem 3,5mm Klinke auf Chinch Kabel realisierbar? Bzw. welcher Reciever wäre in diesem Fall besser geeignet.

Ich finds super wenn Ihr mir Eure Meinungen und Eigenen Erfahrungen diesbezüglich mitteilen könntet
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Apr 2007, 20:00
Hallo

Du kannst dir doch die Anschlüße auf den Homepages der Hersteller anschauen!

Denon

Yamaha

Hier findest du alles inkl.BDAs der Geräte!

Mfg: Tattoo1

PS: Hatte mal ne Zeit den großen Yamaha RX-797-einfach spitze der Receiver
thxq
Neuling
#3 erstellt: 29. Apr 2007, 21:01

Du kannst dir doch die Anschlüße auf den Homepages der Hersteller anschauen!


danke für den Hinweis
hab jetzt beide mal angeschaut, der Denon verfügt über einen AUX Eingang aber wie sieht das beim Yamaha aus könnte ich da einfach den MD/TAPE Input für den PC benutzen, oder gibts da irgendwelche technischen Konflikte ?
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 30. Apr 2007, 05:14
Den kannst du ruhig nehmen-eigentlich(außer Phono)alle anderen auch!
thxq
Neuling
#5 erstellt: 30. Apr 2007, 15:17
Gut dann sind wohl noch beide im rennen ^^ Hat vielleicht auch einer von Euch schon Erfahrungen mit dem Denon gemacht ?
weise-eule
Stammgast
#6 erstellt: 30. Apr 2007, 15:58
Mich interessiert das Theama auch, also häng ich mit mal rein :
Kennt jemand villeicht den DRA-500? Der 700er is doch ein biss teuer(so ~300€, oder irr ich mich da?)
Gruß,
weise-eule
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 30. Apr 2007, 16:25
500er 249€
700er 338€-der 700er DAB ist noch teurer!

Guck mal bei www.idealo.de
weise-eule
Stammgast
#8 erstellt: 30. Apr 2007, 16:33
Hallo!
Y, danke, daher hab ich auch die Infos , dachte mehr an .bay oder so Preis.
aber weiß villeicht wer was zum Klang vom DRA-500ae?
Rest gefällt mir auch gut.
Gruß,
weise-eule
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 30. Apr 2007, 23:07
Vom Klang her weiß ich nur das die Receiver

Yamaha RX-797 und Marantz SR 4021 sehr gut sind-kommt natürlich auf die LS mit an.

Ich hatte beide an Infinty Beta 20 dran,und war sehr begeistert,wobei der Marantz da vom Klang her etwas wärmer klingt.

Das ist aber auch wiederum(wie immer )Geschmackssache!
Zaaach
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 02. Mai 2007, 09:53

Tattoo1 schrieb:
Yamaha RX-797 und Marantz SR 4021

@thxg: Die beiden haben gegenüber den von Dir aufgeführten auch den Vorteil, daß sie PreOut/MainIn-Buchsen haben. Das ist für den "üblichen" Gebrauch wohl nicht so entscheidend, falls Du Dich aber wirklich für die NuBox 311 entscheiden solltest, hättest Du dann später die einfachste Möglichkeit, ein ABL-Modul anzuschließen.


[Beitrag von Zaaach am 02. Mai 2007, 09:57 bearbeitet]
thxq
Neuling
#11 erstellt: 03. Mai 2007, 15:03
sollte doch beim Denon DRA-700AE auch relativ einfach zu realisieren sein, oder täusche ich mich da ?
Zaaach
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 04. Mai 2007, 08:16
Wahrscheinlich schon, aber wohl nicht ganz so "sauber" - solltest Du aber auf jeden Fall nochmal bei der Nubert-Hotline abchecken, die sind ja äußerst kompetent und freundlich...


[Beitrag von Zaaach am 04. Mai 2007, 08:16 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung erste Hifi Anlage
Loschii am 08.09.2012  –  Letzte Antwort am 12.09.2012  –  6 Beiträge
Welche Lautsprecher für Yamaha RX 497 Hifi-Receiver?
slasherger am 25.07.2009  –  Letzte Antwort am 25.07.2009  –  2 Beiträge
Meine erste "richtige" Anlage
dead00amu5 am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 19.10.2008  –  3 Beiträge
Eine neue 2.1 Anlage muss her
mczyz10203 am 30.03.2012  –  Letzte Antwort am 30.03.2012  –  11 Beiträge
Neue Anlage muss her.
phozzie am 04.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  16 Beiträge
Denon Receiver DRA-345R - Was beachten? Welche LS?
Mackerlama am 26.06.2011  –  Letzte Antwort am 07.07.2011  –  8 Beiträge
Kaufberatung für eine Mini-Anlage
harlekin12 am 19.12.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2014  –  11 Beiträge
Yamaha 461 oder 363 als zweiten receiver an stereo anlage
dan!el am 04.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.07.2008  –  3 Beiträge
abermals die erste richtige Anlage
desiertos am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2008  –  6 Beiträge
Kaufberatung, meine erste "richtige" Anlage
lampshade82 am 21.10.2014  –  Letzte Antwort am 22.10.2014  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Denon
  • Infinity
  • Nubert
  • Marantz
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedEmilia123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.613
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.614