Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha Pianocraft E810 - welche Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
projekt=speedy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Mai 2007, 09:25
Hallo!

ich besitze nun schon seit einige rZeit die oben genannte Kompaktanlage un dbin höchst zufrieden!!!

nun möchte ich noch zu meinem hörgenuss etwas beitragen *g*
ich suche gute Lautsprecher!

egal ob Stand- oder Regallautsprecher!

allerdings habe ich insgesammt nur 300€ zusammen!

könn tihr mir welche empfehlen, oder sagt ihr: spar man lieber noch etwas und kauf dir dann andere?

THX für eure immer sehr gute Beratung
Bajo4ME
Stammgast
#2 erstellt: 20. Mai 2007, 09:37
Für 300.- bekommst Du bessere kompakte Lautsprecher als Standboxen, weil der Materialaufwand bei kompakten geringer ist und mehr in die Chassis fließen kann. Empfehlen kann ich allerdings auf die Schnelle nix.
Sathim
Inventar
#3 erstellt: 20. Mai 2007, 09:43
Woran fehlt es dir denn an den Yamaha LS?

Wenn du beschreiben würdest, was genau du suchst, wäre das ein guter Anfang. (Bevorzugter Musikstil wäre z.B. gut zu wissen.)
projekt=speedy
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Mai 2007, 09:46
ich höre:

- Techno, Trance, usw..
- Metal

irgendwie ist manchmal der Sound etwas "schwammig" ich habe das gefühl, des fehlt die lieber etwas!

das fällt vorallem bei cd´s auf

mir kommt es nciht auf den bass an!
es soll einfach nur voll klingen
janneck
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Mai 2007, 00:30
Mein Preis/ Leistungs Tipp:

Epos ELS 3
http://www.reson.de/...7fbf959fbe5a67a7cf13

Oder aber Gebrauchte Boxen, aber hier ist die Einschätzung der tatsächlichen Klangqualität schwieriger (einfach ausprobieren ist oft nicht möglich).
Sathim
Inventar
#6 erstellt: 21. Mai 2007, 07:01
Bei eBay bietet gerade ein Händler ein Paar Wharfedale Diamond 9.4 Stand LS an.
280€ will der haben - der Preis ist verlockend, denke ich mal.

Die Daimonds sind hier im Forum sehr beliebt, einfach mal die Suche in Gang bringen.

Allerdings haben die Diamonds einen betont warmen Klang, d.h. sie klingen zwar detailliert, aber eben nicht brilliant.
Nun kenne ich ja die LS der Yamaha Anlage nicht, du schreibst aber der Sound wäre "schwammig" - meinst du fehlende Präzision?
projekt=speedy
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Mai 2007, 13:44

Sathim schrieb:
Bei eBay bietet gerade ein Händler ein Paar Wharfedale Diamond 9.4 Stand LS an.
280€ will der haben - der Preis ist verlockend, denke ich mal.

Die Daimonds sind hier im Forum sehr beliebt, einfach mal die Suche in Gang bringen.

Allerdings haben die Diamonds einen betont warmen Klang, d.h. sie klingen zwar detailliert, aber eben nicht brilliant.
Nun kenne ich ja die LS der Yamaha Anlage nicht, du schreibst aber der Sound wäre "schwammig" - meinst du fehlende Präzision?


genau das meine ich!!

es fehlt einfach was

wenn ich bei meinen eltern die cd´s höre hören sie sich nen tucken besser an
Sathim
Inventar
#8 erstellt: 21. Mai 2007, 14:09
AHA - daher weht der Wind

Wenn du uns jetzt noch verraten würdest, was deine Eltern
für Lautsprecher besitzen, könnte man dir leicht etwas empfehlen,
dass klanglich in diese Richtung geht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laufwerksgeräusche beim Yamaha Pianocraft E810
steilpass am 31.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  6 Beiträge
Yamaha PianoCraft E810 oder Denon D-F102
fairytale am 08.10.2006  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  18 Beiträge
Denon S81 oder PianoCraft E810
Borusse12 am 31.12.2007  –  Letzte Antwort am 13.03.2008  –  13 Beiträge
Welche Anlage kaufen? LG FA162 oder Yamaha Pianocraft E810?
Krimpi00 am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2009  –  7 Beiträge
Welche Yamaha Pianocraft?
robaertblack am 02.06.2008  –  Letzte Antwort am 03.06.2008  –  2 Beiträge
Pianocraft E410 vs. E810
J.Star am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  9 Beiträge
Pianocraft E810 oder 840?
yipyip am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  15 Beiträge
Yamaha Pianocraft 810 E , welche Lautsprecher
renault1977 am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  47 Beiträge
Yamaha Pianocraft E410 oder doch E810
Wander am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  3 Beiträge
Boxen der Yamaha PianoCraft E810: Defekt/Ersatz?
bl4sTeR am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.250