Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlage für´s Wohnzimmer

+A -A
Autor
Beitrag
Holly96
Neuling
#1 erstellt: 07. Aug 2007, 10:11
Hallo Hifi-Experten

Ich habe nach Jahrelanger umbauerei an meinem alten Haus
nun bald mein neues Wohnzimmer mit essbereich fertig.(54m2)
ich möchte diesen neuen Raum mit einer angemessenden Musikanlage austatten und habe selber überhaupt keine ahnung.

Ich dachte an einen verstärker vieleicht mit USB port

einen CD Player oder DVD Player.

Und einen Radioteil

Preis zwischen 1500-2000 Euro

Ich höhre musik momentan nur aus einem PC-Lautsprecher und bin sonst auch nichts anderes gewohnt ich wollte mir in mein neues Wohnzimmer was relativ gutes gönnen und habe deshalb einige Jahre auf guten Klang verzichten müssen.


Ich wäre über einige Tipps sehr dankbar.

Tschüß Holly
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Aug 2007, 18:09
Hallo und willkommen,

ich schlage entsprechend der Raumgröße große Standboxen vor:

von Nubert die nuBox 681.

Erhältlich über Direktversand oder in den Hörstudios in Schwäbisch-Gmünd und Aalen.

Sonst ein Händler mit großem Sortiment in Deiner Nähe?
Z.B. wie HiFi-Schluderbacher.
Dort gibt´s eventuell das ein oder andere attraktive Auslauf-Modell, sowas hier:
KEF
Canton

Anbei noch ein paar Tips bzgl. aktueller Modelle:
Dynaudio Focus 220
Focal Chorus 800er Reihe
Monitor Audio Silver RS8
KEF iQ9
Heco Celan 700
....

Eine passende CD/Verstärker-Kombi wird Dir der Händler beim Hörvergleich zusammenstellen.

Gruß
Robert
Holly96
Neuling
#3 erstellt: 08. Aug 2007, 05:52
Danke für die ersten anregungen

Ich wohne in der Region Hannover und werde sicher den einen oder anderen Händler hier finden.
Aber bevor ich zu einem Händler gehe wolte ich mich erst mal hier ein bisschen rumhören damit ich nicht völlig dem Händler ausgeliefert bin.

Kann man auch eine suroundanlage für den Fernseher als Musikanlage für den ganzen Raum nutzen oder solte man das getrennt behandeln?


Was ist denn mit einem subwoofer braucht man den um die Tassen im Schrank Tanzen zu sehen?

Und einen Verstärker? Was bedeutet High-End oder Vollverstärker?



Tschüß Holly.
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 08. Aug 2007, 14:52

Kann man auch eine suroundanlage für den Fernseher als Musikanlage für den ganzen Raum nutzen oder solte man das getrennt behandeln?

Kann man machen.
Jedoch wird Musik meist in Stereo aufgenommen, wofür man dann mit 2 guten Lautsprechern anstelle einer kleinen Surround-Anlage besser bedient ist.

Was ist denn mit einem subwoofer braucht man den um die Tassen im Schrank Tanzen zu sehen?

So ungefähr.
Meist Bestandteil von Surroundanlagen.
Für die tiefen Kanonenschläge.

Und einen Verstärker? Was bedeutet High-End oder Vollverstärker?

High-End sind edle und teure Geräte aller Art.
Im Gesamtbudget von 2000€ nicht mit inbegriffen.

Gruß
Robert
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage zwischen 1500? und 2000?
bazumba am 21.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  6 Beiträge
Verstärker und CD-Player für Hifi-Boxen gesucht
logout23 am 22.06.2015  –  Letzte Antwort am 24.06.2015  –  8 Beiträge
Anlage für Wohnzimmer bis 20qm
obkfixx am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  5 Beiträge
Verstärker und Lautsprecher ~1500?
ElecTronicBeatZ am 20.09.2013  –  Letzte Antwort am 10.12.2013  –  20 Beiträge
Mini HiFi Anlage mit CD/DVD USB
pangaea am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  3 Beiträge
Verstärker mit cd player und SUB ausgang
Johe97 am 02.11.2014  –  Letzte Antwort am 03.11.2014  –  10 Beiträge
DVD-Player durch CD-Player ersetzen.
Petersilie99 am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  2 Beiträge
Welchen CD-(DVD?)-Player und Verstärker?
moe am 27.07.2003  –  Letzte Antwort am 29.07.2003  –  12 Beiträge
Kaufberatung: Verstärker, CD-Player, Lautsprecher für ca. 25qm Wohnzimmer
MissKisha am 18.07.2012  –  Letzte Antwort am 18.07.2012  –  4 Beiträge
Auf der Suche nach einem CD Player mit "analogem" Klang
saint.panda am 28.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.08.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • KEF
  • Dynaudio
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedJanine_Rudolf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.391
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.542