Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Komplett unwissender Anfänger benötigt Hilfe bei der Komponentenwahl

+A -A
Autor
Beitrag
Killkrog
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Okt 2007, 11:55
Hallo liebe HiFi-Community!

Gleich vorweg, ich bin blutigster Anfänger, was HiFi angeht, also wirklich überhaupt keine Ahnung. Habt daher etwas Nachsicht mit mir, bitte :)

Nun, ich wollte mir demnächst alles zusammenkaufen, um mal anders Musik genießen zu können als nur am PC sitzend mit einem Kopfhörer auf dem Schädel. Ich weiss allerdings nicht, was ich alles benötige, um alle Möglichkeiten, die ich mir so vorstelle, auch letzendlich zur Verfügung zu haben.

Was will ich alles machen können will:
- natürlich CDs abspielen, auch mit nicht-standard Formaten wie zB MP3
- meine Soundkarte an die Anlage anstöpseln
- wählen, ob der Sound von der Soundkarte auf den Lautsprechern oder dem
Kopfhörer abgespielt wird.
- gleichzeitig Sound von CD und Soundkarte hören
- ggf auch Input wie Mikrofon anschließen

Das Ganze sollte durch einen DVD-Player erweiterbar sein, der vielleicht auch irgendwann mal dazu kommt, und daher auch 3/2.1, DTS, usw unterstützen.

Ach ja, und zur Zeit habe ich nicht die Möglichkeit, 5.1 zu benutzen, bedingt durch die Räumlichkeiten hier. Geht es trotzdem, mehrere Lautsprecher anzuschließen? (Habe ein sehr langgezogenes Zimmer, hätte gerne an beiden Enden Lautsprecher.) Ist auch okay, wenn entweder die einen oder die anderen an sind, müssen nicht gleichzeitig laufen können.

Joah, ich glaube das wars alles. Ich hoffe das geht alles so, wie ich mir das vorstelle. Was brauche ich nun alles, um sowas wie oben beschrieben zu erreichen?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe und einen schönen Montag,
Chris'aka'Killkrog
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 08. Okt 2007, 16:01
Hallo und willkommen,

bei der Yamaha Pianocraft E-810 ist alles dabei.
KH-Anschluß, CD/DVD-Player und hinten Anschlüsse für andere Geräte, z.B. PC.

Gruß
Robert
Killkrog
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Okt 2007, 12:15

Killkrog schrieb:
- gleichzeitig Sound von CD und Soundkarte hören


Bist du dir sicher, dass das untersützt wird? Sieht mir nicht so aus...
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Okt 2007, 15:23
Hi,

das geht auch nicht.
Man kann nur eine Quelle hören.
Stellt man vorher bei allen Geräten per Schalter oder Tastatur ein (CD,Tape, Aux,etc.).

Gruß
Robert
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe bei Komponentenwahl! Regal oder Standbox bis 600? ?
SGlomb am 09.07.2009  –  Letzte Antwort am 09.07.2009  –  5 Beiträge
Anfänger benötigt Kaufberatung
AnGeL799 am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.07.2006  –  106 Beiträge
Anfänger benötigt Hilfe ;-)
Crematory am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 17.12.2006  –  8 Beiträge
Hilfe bei Suche nach "CD-Wecker" benötigt !
s-pro am 10.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  4 Beiträge
Hilfe bei der Verstärkerauswahl ! Anfänger !
skinner@vrisom am 13.06.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2007  –  15 Beiträge
Totaler Anfänger braucht Hilfe
Tobi2710 am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 09.09.2008  –  5 Beiträge
Anfänger braucht Hilfe
Invidious am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  13 Beiträge
Anfänger braucht Hilfe.
G4mer am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.12.2008  –  15 Beiträge
Unwissender Schüler sucht Lautsprecher
sebi988 am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 10.07.2007  –  21 Beiträge
Blutiger-HIFI-Anfänger braucht Hilfe
Blutiger-HIFI-Anfänger am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 12.02.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 56 )
  • Neuestes Mitgliedtiesen68
  • Gesamtzahl an Themen1.345.398
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.757