Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen Verstärker für Canton RCL

+A -A
Autor
Beitrag
Pauli10011980
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Nov 2007, 19:11
Guten Tag an Alle!
Habe bis jetzt folgende Komponenten:

Boxen: Canton RCL

AV Receiver: Denon AVC A1D

DVD Player: Denon DVD 2900

LS Kabel: Inakustik 1102

Habe die Anlage nur im Stereo Betrieb in Verwendung und möchte mir einen richtigen Stereo Verstärker zulegen.

Meine bevorzugten Musikrichtungen sind Rock und Pop!
Hatte vorher eine Receiver Onkyo DS 696, der jetzige Denon AVC gefällt mit bei Stimmen etwas besser!
Denke das ein Stereo Verstärker das ganze nochmal verbessert!
Hätte folgende Modelle im Auge:

Onkyo A-9555 bzw. A-9755

Denon PMA-1500 AE

MarantzPM 7001 KI

Creek Evo AI

Vincent SV 123

Was könnt ihr mir empfehlen oder soll ich mir den AV Receiver behalten?

Danke für eure Tipps
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Nov 2007, 20:03
Hallo und willkommen,

aus Zeiten des Canton Ergo RCL-Threads erinnere ich mich an Kombis aus RCL und Vincent-Verstärkern als gern gehörte Spielpartner.
Den Vincent mal zu Hause gegen Deinen Denon antreten lassen. Beim guten Händler darf man sich die Geräte zum probehören nach Hause ausleihen.

Gruß
Robert
Z25
Inventar
#3 erstellt: 01. Nov 2007, 20:04
Hi, verstehe den Sinn von Surround-Receiver und DVD-Player nicht ganz, wenn es doch "nur" Stereo sein soll....
Zumal das ja hochwertige Komponenten sind und den Maßstab doch hoch hängen.
Schon mal über die Verwendung von Vor-/Endstufenkombinationen nachgedacht? Da dürfte es in der Klasse eher Sachen geben, die dem Denon wirklich überlegen sind.

Z
Pauli10011980
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 01. Nov 2007, 20:39
Hat sonst noch wer Vorschlägeß
priest-live
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Nov 2007, 20:54
Hallo,
ich hatte damals dir RCL an meinem NAD C372.
Der ahtte die LS absulut unter kontrolle und ist auch empfänglich für das Control-Unit (Vor-Endstufe auftrennbar).
Dirk
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Verstärker zu Canton RCL ?
onassa am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  2 Beiträge
WELCHEN VERSTÄRKER FÜR CANTON ERGO RCL ?
DIVO996 am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  4 Beiträge
Canton Ergo RCL - Verstärkerwechsel ??
Espresso1980 am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  13 Beiträge
Welchen Verstärker für Canton Ergo100DC?
Schnurksel am 04.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.11.2006  –  3 Beiträge
Welchen Verstärker für Canton Karat?
janfranzen am 29.12.2006  –  Letzte Antwort am 01.01.2007  –  9 Beiträge
Welchen verstärker für Canton Ergo
Quattro_fahrer am 02.03.2010  –  Letzte Antwort am 03.03.2010  –  2 Beiträge
Welchen Verstärker für Canton Chronos ?
wildsau28 am 26.11.2014  –  Letzte Antwort am 28.11.2014  –  8 Beiträge
suche gebrauchte Endstufe für CANTON -RCL
Renald44 am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  3 Beiträge
Vollverstärker für Canton RCL
macemmi am 15.05.2010  –  Letzte Antwort am 15.05.2010  –  2 Beiträge
Neuer Verstärker für Canton RCL evtl. NAD 352?
derhummel am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Onkyo
  • Denon
  • Vincent

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 115 )
  • Neuestes MitgliedAndre_Pijnaker
  • Gesamtzahl an Themen1.345.647
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.143