Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welcher Standlautsprecher paßt zu mir?

+A -A
Autor
Beitrag
ohrwurm79
Neuling
#1 erstellt: 13. Nov 2007, 22:34
guten abend zusammen, ich hoffe ein paar spezis von euch können mir weiterhelfen. ich weiß nicht wo ich anfangen soll und möchte einen fehlkauf vermeiden.
die musik gehört bei mir dazu wie das täglich brot.
man kann ja "musik" aus einem weltempfänger hören oder aus einer standbox, wo die musik unter die haut geht. und genau das suche ich bis maximal 1000,-Euro (standboxen). ob neu oder gebraucht ist mir persönlich egal. wenn hochwertig und top zustand - kein thema.
belesen habe ich mich bereits und bin dabei u.a. auf die firma NUBERT gestoßen. liest sich gut und probehören zu hause ist bekanntlich 14 tage möglich. mein wohnzimmer ist übrigens um die 25qm groß.

aber erst mal kurz zu meiner anlage:

Harman/Kardon Verstärker 6250
Harman/Kardon CD Player HD 7225
sowie einen guten Quartz Plattenspieler

musik wird von überwiegend von Pink Floyd (Dark Side of the Moon u.a.), Roger Waters (in the flash), Dire Straits, Genesis und Phil Collins gehört. E-Gitarre höre ich sehr gerne und solte somit bestmöglich rüberkommen.

bekanntlich besteht zwischen theorie und praxis ja ein riesen unterschied und deshalb hoffe ich sehr auf antworten von euch.

für jede antwort die mir ehrlich weiterhilft bedanke ich mich im voraus. kommt ein spezi vielleicht aus dem umkreis MD?

also nochmals im voraus vielen dank, der ohrwurm.
Hifi-Tom
Inventar
#2 erstellt: 14. Nov 2007, 14:23
Hallo,

Lautsprecherhersteller gibt es sehr viele, ich würde Dir empfehlen möglichst viel Hörerfahrung zu sammeln u. einfach mal ein Hifi-Studio aufzusuchen. Wichtig ist auch der direkte Vergleich. Lautsprecher muß man unbedingt vorm Kauf selber hören. Gute Lautsprecher gibt es Z.B. von Monitor Audio,

www. monitoraudio.de

aber auch von Mission, Wharfdale, Dali, Canton, um nur mal einige zu nennen.


[Beitrag von Hifi-Tom am 14. Nov 2007, 15:04 bearbeitet]
AHtEk
Inventar
#3 erstellt: 14. Nov 2007, 14:49
kann mich da hifi-tom nur anschließen


für deine 1000€/paar bekommst du

wie gesagt von Nubert, die nubert nubox 681 wären für dein raum aber ein overkill bspw., bei nuwave und nuline da vorbei sehen und bei denen hast du 4 wochen rückgabe recht

Alternativ bekommst du auch locker eine Heco Celan 700 für unter 1000€/paar!

oder ein Canton Karat 707DC, Ergo 607, (Vento 807)

Elac Fs 127
KEF iq 7
Focal Chorus 726V
Wharfedale Evo² 30/(40)

das wären jetzt die, die mir so einfallen
Dede_79
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Nov 2007, 17:51
Hi!Wenn es auch gebrauchte sein können,köntest du in der Bucht mal nach einer Ecouton LQL 150/155 ausschau halten.Das sind Kultlautsprecher aus den 90igern mit einem fantastischem Klang.Neupreis war meines wissens so um die 4000 DM fürs Paar!In der Bucht gehen gute Exemplare für ca.700-800 Euro weg!Ich selber habe die 100er und bin sehr zufrieden.Wenn man die allgemeine Preissteigerung seit dem Euro berücksichtigt wirst du bei neuen LS in der 1000 Euro Klasse nichts vergleichbares finden!Allerdings zwei Nachteile hat die Sache:
Du kannst sie nicht Probehören da sie nicht mehr gebaut werden!Und Probehören wäre verdammt wichtig,da Bassreflexhörer
eventuell Probleme mit dem Klang einer Transmissionline haben.
Auserdem sind sie Bauartbedingt recht groß,und ich weiß nicht was deine Lebensabschnittsgefährtin dazu sagen würde.
Aber glaub mir:es lohnt sich!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Verstärker paßt zu Dynaudio?
Gabriel! am 06.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.02.2004  –  19 Beiträge
Welcher Amp paßt zu IMF TLS 80 Boxen?
kostedde am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.08.2011  –  5 Beiträge
Welcher Dynaudio/Sonic Lautsprecher paßt zu meinem Raum und Musikgeschmack?
ArminiusAlmus am 17.02.2008  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  13 Beiträge
Standlautsprecher
Luka85 am 19.02.2016  –  Letzte Antwort am 20.02.2016  –  18 Beiträge
Welcher CD-Player paßt zu meiner Braun-Anlage
hde am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  3 Beiträge
Verstärker-Standlautsprecher-Kombination: paßt das?
SevenSeas am 21.06.2012  –  Letzte Antwort am 13.08.2012  –  94 Beiträge
Welcher Denon CD-Player paßt zum Denon AVR3806?
B&W-Dirk am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  8 Beiträge
Welcher Stereo Receiver , Welche Standlautsprecher ?
pattyyy am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 13.08.2008  –  21 Beiträge
Welcher dieser Standlautsprecher ist empfehlenswert?
heropulix am 14.11.2009  –  Letzte Antwort am 14.11.2009  –  4 Beiträge
Standlautsprecher
Hifi-Sucht am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac
  • Heco
  • Harman-Kardon
  • Focal
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.826
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.575