Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlagenkauf und andere böse Überaschungen!

+A -A
Autor
Beitrag
volonne
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Jan 2004, 17:25
Ich hoffe ich poste im richtigen Teil, sonnst bitte verschieben lieber Admin!
Ein Freund fragte mich ,ob ich ihn bei einem Midianlagenkauf helfen könnte.....
Na klar, schnell ins www eine wenig hier ein wenig da und schnell hatte ich die das Richtige für ihn. DENON´s FD 101.
Guter Klang, vernünftige Schraubklemmen kein pipapo... rund um gut zum Stereo hören.
Also auf zum Saturnmarkt. Statt 599.- nur 499.-. Da ich aber immer Preise vergleiche, ab zum nächsten Markt.
Der hieß Schaulandt. Dort stand die Anlage für 699.-. Es waren auch nicht die Denonboxen dabei, sondern irgendeine NoName Firma drangebastelt. Den Verkäufer mal auf den Zahn gefühlt, ob das denn die oiginalmitgelieferten Boxen sind und was man im Preis machen kann.
Und jetzt haltet euch fest:
Denon liefert keine Boxen mit bei dieser Anlage und wenn ich die Denonboxen haben, hätte er diese zum Paketpreis für 899.-. Langsam kroch eine gewisse Abneigung in mir hoch, in diesem Laden was zu kaufen. Nun wollte ich es aber wissen und fragte, warum das auf der Homepage von Denon anders steht. Antwort: Sie können das so kaufen, was anderes haben wir nicht........ und Tschüss.
Also zu Inova.... Preis 499....4 Wochen Lieferzeit.
Also wieder zum Saturn und Anlage dort kaufen....
Auch dort mußte erst bestellt werden, wär aber in 10 Tagen da. Oder das Vorführmodell mit dem sagenhaften Preisnachlass von 10 Euro.....
Also frustriert nach Hause. Dort holte ich eine ältere Heimkinozeitschrift raus und studierte die Anzeigen.
Hifi-Regler machte dort mächtig Wind mit den günstigen Angeboten und Tagespreise (werden Anlagen jetzt schon an der Börse gehandelt?).
Per Internett gleich mal eine Preisanfrage gestartet. Schon nach 10 Minuten kam die Antwort.
Preis nur 489,50. Das ist natürlich ein Hammerpreis. Da freut man sich doch....
Allerdings wollten die doch allen ernstes 30.-EURO Transportkosten bei 14 Tagen Lieferzeit.
Da wird doch der vermeindliche Supertagespreis zur farce....
Tja manchmal kann das erste Angebot doch das beste sein.....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlagenkauf
tormas am 19.03.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2005  –  6 Beiträge
Anlagenkauf - Muvid Ir 925
Merewen am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 17.03.2010  –  2 Beiträge
Beratung anlagenkauf
spülmeise am 14.03.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  5 Beiträge
Anlagenkauf geplant
Famine am 20.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  11 Beiträge
Beratung bei Anlagenkauf
MichaoO am 17.08.2010  –  Letzte Antwort am 24.08.2010  –  24 Beiträge
Beratung zum Anlagenkauf
Mazzee am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  10 Beiträge
Hilfe gesucht bei Anlagenkauf
JackSlain am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.01.2010  –  4 Beiträge
Hilfe: Erster Anlagenkauf
JRauch am 22.04.2006  –  Letzte Antwort am 25.04.2006  –  21 Beiträge
Suche Hilfe beim Anlagenkauf
MJBB am 11.07.2008  –  Letzte Antwort am 12.07.2008  –  6 Beiträge
hilfe bei anlagenkauf
R@zor am 28.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 53 )
  • Neuestes Mitgliedm4rcs
  • Gesamtzahl an Themen1.345.540
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.782