Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe bei LS entscheidung

+A -A
Autor
Beitrag
ukj
Neuling
#1 erstellt: 19. Dez 2007, 18:49
Hallo erstmal !

Ich will mein jetziges system bestehend aus :

- Onkyo TX-SR505 silber
- und zwei 25jahre alten onkyo boxen

Nun möchte ich noch zwei boxen kaufen max.300€
Habe folgende gedacht.

http://www.amazon.de...id=1198085312&sr=1-1

Hätte gerne Erfahrungsberichte oder eure professionelle Meinung !Auch andere vorschläge wären gut!

Danke schon mal im vorraus!


30 qadratmeter

was haltet ihr von denen
http://www.amazon.de/dp/B0000ERAZR?m


[Beitrag von ukj am 19. Dez 2007, 19:05 bearbeitet]
springer750
Stammgast
#2 erstellt: 19. Dez 2007, 19:01
Hallo

JBL ist leider nicht mehr das, was es vor ca. 20 Jahren mal war. Bei Hirsch und Ille gibts es einige interessante Alternativen, oder was richtig gutes:

Leg´ ein wenig drauf...und guck mal nach der KEF Q5:

helden

Gruß
Keynoll
Stammgast
#3 erstellt: 19. Dez 2007, 19:01
Hi!

Für 300€ gibt es kaum vernünftige Standboxen. Ich finde die Heco Victa 500 besser als die JBL Balboa.

Am besten du schreibst mal etwas bezüglich deiner Raumgröße. Wenn auch Kompaktboxen in Frage kommen, dann bekommst du für dein Geld schon ganz gute Lautsprecher.
insoman
Stammgast
#4 erstellt: 19. Dez 2007, 19:04
http://www.hirschill...p215_Jamo-S-606.html


wäre bei Deinem Verstärker mein Tipp für Dich


oder Du schaust Dich bei diesem Anbieter mal um

hat sehr gute Angebote
ukj
Neuling
#5 erstellt: 19. Dez 2007, 19:10
Ja die von hirschl sind schon geil hat eventuell jemand erfahrung damit?
insoman
Stammgast
#6 erstellt: 19. Dez 2007, 19:12
ein Kollege hat diese Kombi - gefiel mir sehr gut


das Zimmer sollte aber schon um die 20 qm haben
ukj
Neuling
#7 erstellt: 19. Dez 2007, 19:14
hat so 30qm
ukj
Neuling
#8 erstellt: 19. Dez 2007, 19:16
haben die auch ordentlich bass
meine alten onkyo ham auch 8" Bässe aber die sind schon sehr gut
insoman
Stammgast
#9 erstellt: 19. Dez 2007, 19:20
dann hast Du jetzt Deinen Preis/ Leistungssieger ermittelt


Wenn Du gerne Pop hörst ist die Box nahezu ideal
ukj
Neuling
#10 erstellt: 19. Dez 2007, 19:27
OK ich glaub die nehm ich

aber ich glaub in dem shop sind nur 7,50€ statt 49€ versandkosten !Leider weiß ich jetzt nicht ob sie mit den bässen ist da auf dem bild keine zu sehen sind !

meine frage wäre ob das die gleichen sind ?

in einer anderen farbe sieht man die bässe
Esche
Inventar
#11 erstellt: 19. Dez 2007, 19:29
Abend,

da es sich bei lautsprechern um die mit abstand wichtigste komponente in verbindung mit der raumakustik handelt, sind solch pauschale tipps leider wenig erfolgversprechend.

Keiner kennt deine räumlichkeit und hörgeschmack. Elektronisch bist du auf der sicheren seite, da ist die auswahl groß

Wenn du nicht 300 euro zum fenster rausschmeißen willst, würde ich dir empfehlen dich auf die socken zu machen und probezuhören.
Am besten in einem richtigen hifigeschäft, da nimmt man sich für dich zeit und du kannst ls in deinem preisrahmen hören.

Falls eine vorauswahl getroffen wurde, gehts mit den kandidaten ab nach hause und dort findet der entscheidende höreindruck statt.

So würde ich es machen
springer750
Stammgast
#12 erstellt: 20. Dez 2007, 19:52

Esche schrieb:

da es sich bei lautsprechern um die mit abstand wichtigste komponente in verbindung mit der raumakustik handelt, sind solch pauschale tipps leider wenig erfolgversprechend.


...aber hier geht es doch nicht um "Qualität", sondern um "Bass"... deswegen habe ich mich doch aus der weiteren Diskussion oben gleich verabschiedet...

Vielleicht sollte doch mal jemand ein "Krach-Forum" initiieren , damit so substanzielle Threads wie dieser dort und nicht hier den Platz wegnehmen...

ich weiß, ich weiß, ich bin zynisch und unfair...aber so´n klitzekleines bischen habe ich doch recht, oder?
lulu011
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 20. Dez 2007, 20:17
Hallo mein Tipp für dich ist der, laß die Finger von dem Jamo und JBL Müll! Du tust dir damit keinen Gefallen, lieber ein klein wenig mehr ausgeben und die nächsten Jahre glücklich und zufrieden sein!

Mein LS Tipp ist dieser : http://www.nubert.de...D_{EOL}&categoryId=1

Gruß Carsten
Andi1986
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 21. Dez 2007, 07:43
Ich werfe einfach mal die Elac FS108 in den Raum sie hat zwar keinen wirklich guten Bass aber klanglich finde ich klingt sie äußerst ausgewogen und hirsch+Ille hat sie im Laden für 99€ das Stück stehen. Also kämst mit deinem Budget bestens aus und ich habe schon einen Vergleich bei H+I im Studio mit der Magnat Alte und der Jamo S606 gehört und ich musss sagen die Elac ist klanglich schon eine Stufe besser.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe bei Verstärker Entscheidung!
travis76 am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  18 Beiträge
Hilfe bei Lautsprecher Entscheidung gesucht
jonnyo am 27.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  2 Beiträge
Suche Hilfe bei Stereo Entscheidung
Bap am 31.10.2013  –  Letzte Antwort am 01.11.2013  –  13 Beiträge
hilfe! schwerer entscheidung
LosNatas am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  5 Beiträge
HILFE! Entscheidung Lautsprecher
SonnyBurnett am 19.05.2009  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  14 Beiträge
Hilfe bei LS auswahl!!
Thunder74 am 17.05.2003  –  Letzte Antwort am 21.05.2003  –  10 Beiträge
Hilfe bei LS Kauf
DoR-Rav3n am 17.10.2005  –  Letzte Antwort am 31.10.2005  –  14 Beiträge
Hilfe bei LS Auswahl.
fisch99 am 02.10.2011  –  Letzte Antwort am 03.11.2011  –  14 Beiträge
Hilfe bei der Verstaerker-Suche/Entscheidung
timsah am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  7 Beiträge
Hilfe bei Entscheidung zwischen Stand-Lautsprechern
Tidles am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  38 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Jamo
  • KEF
  • HTC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedcenocuecue
  • Gesamtzahl an Themen1.345.930
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.945