Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Blutige Anfängerfrage, welchen Verstärker empfehlt ihr von den 3?

+A -A
Autor
Beitrag
ozal86
Neuling
#1 erstellt: 28. Feb 2008, 19:00
Hallo, also ich kenne mich nicht gerade aus, und ich weis auch das ich über Ebay nicht tolles kriege, aber für meinen Keller reicht es schon.

Ich will ja auch nicht zu viel Geld ausgeben.

Und was will ich? Die Musik vom PC (stereo) abspielen bzw. Radiotuner. 2 Boxen im Keller und 2 im Garten. daher sollte aus allen 4 boxen der Selbe sound kommen (front rear??) und ich will die Lautstärke der Boxen im Keller und denen von draussen seperat regeln.

Welches set kann mit wer empfehlen?
http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWA:IT&ih=023

oder

http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWA:IT&ih=016
dies ist sogar schon mit boxen!

oder

http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWA:IT&ih=006
kann man bei diesem Gerät die 2 Boxenpaare seperat regeln?


ODER kann mir jemand einen besseren empfehlen wo halt auch ein Radiotuner eingebaut ist und ich 2 boxenpaare anschließen und seperat lautstärke einstellen kann?

Mfg und ich hoffe ich stelle keine blöden fragen

gruß Franz


[Beitrag von ozal86 am 28. Feb 2008, 20:27 bearbeitet]
zuyvox
Inventar
#2 erstellt: 28. Feb 2008, 20:40
Hallo.

Nein das ist keine Dumme frage....
(es gibt keine Dummen fragen.)

Zuerst: alle von dir genannten Verstärker sind MIST!!!

Musik wir wohl aus allen kommen, aber der Klang lässt zu wünschen übrig und die Langlebigkeit hält sich in Grenzen.

Du kannst, wenn du 4 LS am Verstärker angeschlossen hast, auch nur mit 2 hören, aber die Lautstärke kannst du nicht einzeln regeln.

Wenn es neu und günstig sein soll, dann nimm etwas wie den Pioneer A 209
hier

Ein richtig solides Gerät, leider mit nur wenig Leistung bekommst du mit dem Denon PMA 500AE
hier

An deiner Stelle würde ich auf etwas gebrauchtes mit mehr Leistung zurückgreifen, denn es kann folgendes Problem geben.

Boxen verlangen verschieden viel Leistung vom Verstärker. In der egel haben Boxen einen Wiederstand von 4 bzw. 8 Ohm, dieses ist jeodch variabel...

Wenn du 4 Ohmige Boxen am Verstärker anschließt, nehmen diese mehr Leistung vom Verstärker auf, da ihr Wiederstand geringer ist, als der von 8 Ohm Boxen. Folglich wird von 4 LS mit 4 Ohm sehr viel Leistung verlangt und das halten viele schwache Verstärker nicht aus, zumindest nicht bei höherer Lautstärke.

Ich habe den Denon PMA 500AE und da steht in der GB, dass man, wenn man 4 LS anschließen will, VBoxen mit 8 Ohm nehmen soll.

(Boxen mit der Angabe 4-8 Ohm haben 4 Ohm!)
_____
Gebrauchtes...

Onkyo

etwas teurer, aber stark:
Sony
Yamaha

Mit denen hast du auch mit 4 Boxen genug Leistung!

Ein Tuner würde ich gebraucht extra kaufen...

lG Zuy
ozal86
Neuling
#3 erstellt: 28. Feb 2008, 20:58
Danke, das war eine große Hilfe, hast mich vor einem "Mistkauf" bewahrt.

Ich werde gleich mal die Angebote vergleichen und schauen was ich mir leisten kann. Biss dann

gruß Franz
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Verstärker empfehlt Ihr als Ersatz für den HK 6500?
hemivl_01 am 21.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  17 Beiträge
Welchen Verstärker empfehlt ihr mir?
Paddy_M am 11.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  13 Beiträge
Verstärker, was empfehlt ihr?
FranzFerdinand am 18.02.2007  –  Letzte Antwort am 20.02.2007  –  20 Beiträge
Welchen Verstärker!
dadennis89 am 30.03.2008  –  Letzte Antwort am 31.03.2008  –  6 Beiträge
Anfängerfrage: Verstärker - Plattenspieler
Knueller am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  25 Beiträge
Welchen Verstärker und Lautsprecher empfehlt ihr mir?
testt25 am 25.10.2012  –  Letzte Antwort am 19.07.2013  –  13 Beiträge
welchen verstärker?
like_a_g6 am 16.10.2011  –  Letzte Antwort am 23.10.2011  –  3 Beiträge
Welchen Verstärker?
HutzeButz am 29.04.2010  –  Letzte Antwort am 03.05.2010  –  4 Beiträge
Welchen Verstärker. ?
Crime_Mob am 23.04.2008  –  Letzte Antwort am 24.04.2008  –  6 Beiträge
Welchen Verstärker?
Greydi am 11.02.2014  –  Letzte Antwort am 11.02.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitgliedk4540
  • Gesamtzahl an Themen1.345.844
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.171