Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche CD Player ( MP-3 )

+A -A
Autor
Beitrag
___---___
Stammgast
#1 erstellt: 06. Mrz 2008, 13:39
Moin,
ich bin auf der suche nach einem CD player der auch MP3´s wiedergibt.

Ich habe mir schon einige geräte angeguckt, aber ich kenne mich mit CD Player nicht aus, deshalb weiß ich nicht worauf ich vor dem kauf achten muss.

Interessant finde ich vorallem den knapp 170€ "günstigen" ONKYO DX-7355. Der soll laut "stereoplay" ein sehr gutes preis-leistungsverhältnis haben. Aber er kommt mir ziemlich leer von innen vor...(oder sit das so normal bei CD Playern?)

Dann gibt es da noch den Denon dcd 700ae. Leider ist der schon ein wenig zu teuer für mein Budget von ~200€. Aber bei eBay bekommt man den glaube ich auch für 200€.

Mehr CD Player die auch MP3 Spielen und die unter 200€ kosten habe ich leider nicht gefunden.
Welchen CD PLayer könnt ihr mir empfehlen, der auch nicht mein relativ geringes SChüler-Budget überschreitet?

Danke!
kaelte
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Mrz 2008, 18:38
Hallo

Ich kann dir den Denon DCD 700ae nur empfehlen.
Hab ihn selber und bin total zufrieden mit dem Teil.
Klang ,Optik und Bedienung top.

Gruß kaelte
filtzi88
Stammgast
#3 erstellt: 06. Mrz 2008, 20:07
Es gibt von Yamaha noch einen Cd Player im Rahmen.

der CDX-497 unterstützt mp3s
Von der Google Produksuche wird er mit 203€ gelistet, sollte also grade so noch in dein Budget reinpassen.

Ansonsten:
Hört sich vielleicht auf den ersten Blick blöd an, aber Aldi hat grad wieder n dvd player für 50€, der natürlich auch mp3 kann.
Ich höre auch alle meine Cds über nen schon älteren Aldi-Dvd Player, und das Funktioniert gut, ist also zum Geldsparen schon eine Alternative
cannonball_add
Stammgast
#4 erstellt: 06. Mrz 2008, 20:42
Mahlzeit,

da fällt mir noch der Teac CD-P 1260 ein. Der kann MP-3 und den gibt's z.B. hier für 169 Euronen:
http://www.hifisound...-CD-PLAYER.-SCHWARZ/

Grüße aus München
Michael
___---___
Stammgast
#5 erstellt: 07. Mrz 2008, 20:22
@ filtzi88: Hehe, ich höre gerade auch über nen DVD-Player ausm ALDI, aber leider klingt der sehr zurückhaltend im Bass. Mein Technics leistet da mehr, nur leider springt er.

Im moment schwanke ich zwischen dem ONkyo dx 7355 und dem YAMAHA cdx 497. Beide haben in Tests gut abgeschnitten, aber welcher von beiden ist der bessere?
Es wäre besser wenn CD Player nicht zu hell klingt, da meine Lautsprecher sehr Präzise und schlank im Bassbereich klingen.

ICh kenne "TEAC" überhaupt nicht Außerdem hat der gegen den yamaha in der stereoplay verloren
bothfelder
Inventar
#6 erstellt: 07. Mrz 2008, 20:27
Hi!

Warum muß es ein CD-P sein?

Panasonic S75!
Oder nehm' was wie den NOXON 2.
Alles weit unter 200,-- zu haben und bietet noch mehr ...

Andre
___---___
Stammgast
#7 erstellt: 07. Mrz 2008, 21:00
Nee, der panasonic ist ja ein ganzer verstärker. Ich habe schon alles, mir fehlt nur noch ein guter cdp.
Außerdem sollen dvd-player ja schlchter klingen als normale cd player.
bothfelder
Inventar
#8 erstellt: 07. Mrz 2008, 21:10
Hi!

Mp3 bracht ja ein DVD-Laufwerk.
Sollen? Schon mal verglichen?

Du kannst ja ein DVD-P auch als CD-P nutzen.
Jedes Teil ala i-pod tut es ja auch.

Andre
___---___
Stammgast
#9 erstellt: 07. Mrz 2008, 21:14
JA! ich habe schon verglichen! nur mit einem aldi dvd payer, das ergebnis habe ich oben ja schon gepostet.
bothfelder
Inventar
#10 erstellt: 07. Mrz 2008, 21:21
Hi!

Ein Player, egal woher er bezogen wird, soll/darf gar nichts betonen o. weglassen...
Wobei da auch die Geschmäcker unterschiedlich sind!

Derartiges trifft man auch in allen Preisregionen.

Besorg' Dir den o.g. Player (ist kein Verstärker!) und höre "ihm" zu.
Nebenbei bekommst DU ein 1a MP3-Menue via TV mitgeliefert.

Andre
___---___
Stammgast
#11 erstellt: 07. Mrz 2008, 21:30
Ich weiß nicht wieso, aber irgendwas hält mich von dvd playern ab . Außerdem hbae ich keinen fernsehr an meiner stereoanlage. Der ist an meinem heimkino

Ich habe noch ein wenig gegoogelt und noch den CDX-397MK2 von yamaha gefunden. Der ist günstige als der cdx 497, auf einen kopfhörerausgang kann ich verzichten.

Hat jemand erfahrungen mit folgenden geräten:

-onkyo dx 7355
-yamaha cdx 397MK2

?
Welcher von dn beiden ist besser?
bothfelder
Inventar
#12 erstellt: 07. Mrz 2008, 21:34
Hi!

Mußt Du im Detail selbst recherchieren. "Passen" alle beide!

Andre
___---___
Stammgast
#13 erstellt: 15. Mrz 2008, 21:01
SO, habe mir heute den YAMAHA CDX 397MK2 gekauft! Optisch ein ziemlich schönes teil, die laufschrift bei MP3 CD´s ist wirklich geil, nur leider kann ich nüx zum klang sagen, denn meine LAutsprecehr werden gerade lackiert.
PoloPower
Stammgast
#14 erstellt: 24. Mrz 2008, 11:32
gibt es schon erfahrungen mit dem neuen yamaha cdx-397??? den hab ich heute auch entdeckt und bin total scharf drauf. bitte poste hier mal deine erfahrungen.
___---___
Stammgast
#15 erstellt: 24. Mrz 2008, 12:23
Moin,
Ich ahbe den YAMAHA CDX 397mk2, also den der auch MP3´s liest!

Also vom klang her kann ich ihn nur empfehlen, er ist sehr leicht Bassbetont, man hört es aber nur nach sehr genauem hinhören!

Er klingt wirklich um klassen besser als mein alter AKAI und Technics sl pg480a! SO groß hatte ich mir den unterschied nicht vorgestellt.

Außerdem hat er bei MP3´s ne tolle LAufschrift, die den titel und so anzeigt .

Ich ahbe ihn für 170€ beim Saturn gekauft und das Preis/leistungsverhältnis ist Überragend!


Meiner meinung nach gibt es CD-Player klang!




Optisch ist es auch ein schönes gerät, fast schon High-endig schlcihtes design . Die frontplatte ist aus gebürstetem alu, wie bei meinem denon pma 500ae, nur die farbe ist leicht anders.

Achja:
Die fernbedienung ist sehr übersichtlich gestaltet, man kann sogar ordner und tracks bei mp3´s wählen.
PoloPower
Stammgast
#16 erstellt: 24. Mrz 2008, 13:38
genau so hab ich mir das vorgestellt. ich nehme auch den mk2 in schwarz. haste einen guten preis erzielt bei saturn. im netz gibts den auch erst ab 150 euro. dann hab ich was gutes im auge, kanns garnicht erwarten...
___---___
Stammgast
#17 erstellt: 24. Mrz 2008, 13:59
Man kann da nichts falsch machen! Ich habe keine wirklich erwähnenswerten negativen kritikpunkte. Vielleicht nervt jemanden ja die bassbetontheit, ich find sie ganz toll, da mein denon höhenbetont ist...gleicht sich aus
PoloPower
Stammgast
#18 erstellt: 24. Mrz 2008, 14:02
Mit Bässen hab ich kein Problem
PoloPower
Stammgast
#19 erstellt: 24. Mrz 2008, 15:07
kannst du mir mal 1-2 gute, große Bilder per Mail zusenden, damit ich den Player mal in "Echt" bewunder kann?

Yoshi1982@freenet.de
___---___
Stammgast
#20 erstellt: 24. Mrz 2008, 15:56
Hast ne mail
PoloPower
Stammgast
#21 erstellt: 24. Mrz 2008, 16:23
merci wenn ich heute abend aus der spätschicht zurück bin, dann schaue ich mir den mal an.
filtzi88
Stammgast
#22 erstellt: 29. Mrz 2008, 16:35
Herzlichen Glückwunsch!

D.h. Laufwerksgeräusche sind auch nicht vorhanden und stöhren die dich einfach nur nicht?
___---___
Stammgast
#23 erstellt: 29. Mrz 2008, 20:50
Laufwerkgeräusche sind da, aber man hört sie so gut wie garnicht! Das Laufwerk ist viel leiser als bei meinen alten cd playern. Ich weiß nicht ob das im vergleich zu anderen cdp´s lauter oder leiser ist-mich stört es nicht!

Wenn man 30cm weg vom cdp ist hört man nicht mehr
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD-Player ohne MP-3
kai_od am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  8 Beiträge
MP`3 Player hilfe
Mr.Tingel am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  2 Beiträge
Guter MP 3 Player!
Audio am 29.05.2004  –  Letzte Antwort am 30.05.2004  –  4 Beiträge
micro-stereo mit mp 3 recording
rheinmoses am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 16.05.2007  –  11 Beiträge
Kaufberatung für ersten "richtigen" MP 3 Player
Mitsch287 am 28.09.2015  –  Letzte Antwort am 29.09.2015  –  4 Beiträge
MP 3 Player 20GB
tofuh am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  2 Beiträge
Suche Cd-Player mit MP§- und WMA-Abspielmöglichkeit
Lars1* am 12.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  5 Beiträge
Suche LS und CD-player
kishu am 28.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  3 Beiträge
suche cd player für röhre
Coltrane20 am 28.02.2012  –  Letzte Antwort am 29.02.2012  –  4 Beiträge
Verstärker & CD Player für Dali Zensor 3
Franky-C. am 02.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.11.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Onkyo
  • Yamaha
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.272