Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen Verstärker kaufen ? Yamaha Hifi AX 497 , Denon PMA 500 AE oder Harman/Kardon HK 970 ?

+A -A
Autor
Beitrag
haifidellitea
Neuling
#1 erstellt: 02. Jun 2008, 05:10
Welchen Verstärker kaufen ?

Tag allerseits,

ich stehe vor dem Kauf eines neuen Verstärkers.
Wichtig ist mir ein MM Phono-Eingang.
Leider habe ich kein so großes Budget,
sodaß ich folgende 3 Modelle im Visier habe:
- Yamaha Hifi AX 497
- Denon PMA 500 AE
- Harman/Kardon HK 970
Hat jemand vielleicht Tips für mich ?

Vielen Dank !
Wilke
Inventar
#2 erstellt: 02. Jun 2008, 13:11
ich persönlich würde den Denon nehmen.

aber es hängt von Deinen Boxen ab. eventuell boxen mit
ins Geschäft nehmen und alle drei hören. nur so kann Dir
wirkliche geholfen werden.
Willkommen im forum
jopetz
Inventar
#3 erstellt: 02. Jun 2008, 15:49
Hi & willkommen!

Die Unterschiede dürften, je nach Boxen und Zuspielern, gering bis nicht wahrnehmbar sein. Sowohl der Denon als auch der Yamaha werden hier häufig als Einsteigergeräte empfohlen, mit beiden machst du sicher nichts grundsätzlich falsch -- der H/K liegt preislich ja schon ordentlich darüber, dass er den Mehrpreis wert ist, wage ich eher zu bezweifeln.

Wenn ich mich richtig erinnere hat der Yamaha einen Vorverstärker-Ausgang (der kleine Denon sicher nicht), das kann interessant sein, wenn du einen aktiven Sub betreiben willst.

Ansonsten würde ich hier nach persönlichem Geschmack (Optik, Haptik) vorgehen.


Jochen
kaskara
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Jun 2008, 17:03
Hi,

meine Vorredner haben eigentlich schon alles auf den Punkt gebracht. Kann die Meinungen deshalb nur bestätigen!

Wichtig ist mir ein MM Phono-Eingang.

=> ...über einen Punkt solltest Du Dir allerdings im Klaren sein.

In dieser Preisklasse sind die Phono-Vorverstärker schon aufgrund des zur Verfügung stehenden Budgets nur ein "Notbehelf".

Wenn Dir also Dein Plattenspieler so sehr am Herzen liegt (und Du vielleicht eines Tages aufrüsten möchtest), dann investiere lieber € 100,- in einen Vor-Vorverstärker (Beispiel Pro-ject). Gerade dann, wenn es sich bei dem vorhandenen Dreher bereits um ein besseres Gerät handelt.

In diesem Fall bist Du auch bei der Auswahl des Verstärkers nicht so sehr eingeschränkt.

Wenn Du Dich ein wenig auf dem Markt umschaust und für Dich die Farbe keine Rolle spielt, dann bekommst Du zum Beispiel einen 325er von NAD für € 350,-. In Verbindung mit dem Pre für € 100,- sicherlich nicht die schlechteste Entscheidung. 2 x Tape, MP3-Eingang...und auftrennbare Vor-/Endstufe inclusive.

Aber wie bereits erwähnt...auch die vorhandenen LS spielen eine wichtige Rolle.

Gruß

Hans-Jörg
haifidellitea
Neuling
#5 erstellt: 02. Jun 2008, 20:13
Hallo,

vielen Dank für Eure Tips !

Ich habe daraufhin heute den Denon bestellt, da ich ihn zum Einen optisch am ansprechendsten
finde und da die qualitativen Unterschiede ja nicht gravierend zu sein scheinen, überzeugt
natürlich auch der Preis (unter 200,00 € inkl. Versand !)

Daß ich für das Geld kein Spitzenverstärker bekomme ist mir klar, aber dann müsste ich gleich bei den
Boxen weitermachen (habe Quadral DC700) und das ist momentan finanziell nicht drin...

Mein Telefunken S500 Hifi Plattenspieler ist vielleicht noch das Schmuckstück meiner Anlage,
das muss jetzt aber mit dem integrierten Vorverstärker reichen.

Also vielen Dank nochmal !
Stones
Gesperrt
#6 erstellt: 07. Jun 2008, 06:07
Viel Musikvergnügen mit Deinem neuen Verstärker.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
hk 980, hk 970, pma 700 oder Yamaha ax 397
nico21 am 31.05.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  36 Beiträge
Yamaha AX-497 oder Denon PMA-510AE
nexus.duci am 18.05.2016  –  Letzte Antwort am 19.05.2016  –  5 Beiträge
welchen Verstärker für die Diamond 9.3 ?
DFRGGR am 04.06.2008  –  Letzte Antwort am 06.06.2008  –  14 Beiträge
Kaufentscheidungshilfe: Yamaha AX 497 oder Denon PMA 710 AE
bullseyes am 12.09.2012  –  Letzte Antwort am 18.09.2012  –  8 Beiträge
Harman Kardon HK 970?
Hifisoundpaule am 30.04.2008  –  Letzte Antwort am 02.05.2008  –  13 Beiträge
Denon PMA 500 AE od. Yamaha Ax 396
ad4m5 am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  3 Beiträge
Statt : Yamaha AX-497, Harman Kardon HK 670, Pioneer A-447, Denon PMA-1520, Was würdet Ihr raten?
Solarmodule am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 17.03.2010  –  5 Beiträge
Denon PMA 700AE oder Harman kardon HK 675?
Dauzi am 10.09.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  7 Beiträge
Harman Kardon HK 970 oder NAD 315BEE
guido16 am 13.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  7 Beiträge
Denon DRA 500 AE vs. Harman Kardon HK 3380
supraspinatus am 06.07.2007  –  Letzte Antwort am 13.07.2007  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedD3rNeue
  • Gesamtzahl an Themen1.345.950
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.316