Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hi-Fi System für etwa 700 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
james88
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Jul 2008, 20:07
Hi!

Ich möchte mir ein Hi-Fi system kaufen, für etwa 700 Euro.
Hab schon ne Weile rumgesucht und bin zurzeit bei den NS-325F als Lautsprecher und dem RX-397 als Reciever.
Bin mir aber nicht sicher ob das eine sinnvolle Kombination ist und ob die Komponenten das Geld wert sind.
Vielleicht könnt ihr mir helfen.
Danke

LG James


[Beitrag von james88 am 09. Jul 2008, 20:09 bearbeitet]
dschaen81
Stammgast
#2 erstellt: 09. Jul 2008, 20:13
Hallo James,

der Receiver ist sicherlich nicht verkehrt. Wenn er an Ausstattung alles mitbringt, was du brauchst, und dir Optik und Haptik zusagen, spricht nichts gegen ihn.

Bei den Lautsprechern wird es schon schwieriger? Konntest du das gennante Modell schonmal hören?
Wie sieht denn der Raum aus, in dem du hören willst?
Tony-Montana
Inventar
#3 erstellt: 09. Jul 2008, 23:10
Natürlich muss es dir am besten gefallen, ich persönlich halte nichts von den Yamahalautsprechern.
Konnte schon ein paar hören und nicht ein Modell hat mich überzeugt.

Wie groß ist denn der Raum den du beschallen möchtest?
Und würden es Kompaktlautsprecher auch tun?
eagel_one
Stammgast
#4 erstellt: 10. Jul 2008, 10:18
Hi James

Also ich hab die Yamaha schon mal gehört und musss sagen, es gibt bestimmt was besseres in der Preisklasse. Ich würd dir die Jamo empfehlen(288€). Sind imoment reduziert da Restposten.
Die klingen ganz ordentlich.
http://cgi.ebay.de/J...QQrdZ1QQcmdZViewItem
james88
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 10. Jul 2008, 15:14
Danke schonmal für die schnellen Antworten. Der Raum ist etwa 45m² groß, hatHolzfußboden, eine Holzdecke und ist normal eingerichtet. Nach Kompaktlautsprechern habe ich schon geschaut, rein optisch finde ich Türme aber schöner.

Da ich noch etwas unbedarft bin, noch eine Frage:
Wie wichtig ist der Frequenzgang für die Klanquali? Weil die Jamo haben ja z.B. "nur" 42Hz-20kHz, die Yamaha haben ja teilweise schon bis 35kHz oder mehr.


[Beitrag von james88 am 10. Jul 2008, 15:16 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 10. Jul 2008, 17:10
Hallo

um den Frequenzgang wird im Bass viel zu viel "Geschiss" gemacht. Eine Basedrumm wird meißt um die 50hz gestimmt und ein E-Bass kommt auch nicht viel weiter runter, lediglich eine Pfeifenorgel kommt tiefer runter. Der berühmte Kickbass aus der Technomusik ist zwischen 80 und 100hz angesiedelt. Boxen die 40 HZ ohne Pegelverlust können, reichen meist dicke.

Die Jamos sind sicher schon mal nicht verkehrt. Brauchst Du auch einen CD-Player oder nur einen Amp? Jedoch würde ich bei deiner Raumgröße den etwas stärkeren 497 Receiver nehmen.

Gruß
Bärchen
james88
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 10. Jul 2008, 21:14
Danke für die Erklärung. Wie sieht das denn im hohen Frequenzbereich aus? Gibt es da gravierende Unterschiede?

Hab auch schon gedacht dass der 397er dann ein bisschen zu wenig Leistung bringt. CD Player wollte ich auch einen von Yamaha nehmen, passt dann optisch zusammen. Oder gibt es da irgendwelche Probleme?

LG
baerchen.aus.hl
Inventar
#8 erstellt: 10. Jul 2008, 21:22
Die meisten Boxen haben im Hochton einen Übertragungsbereich bis weit über das menschliche Hörvermögen hinaus und das oft sogar ohne wesentlichen Pegelverlust, das past. Nur ob es auch schön klingt, das kannst Du für dich nur mit deinen eigenen Ohren beurteilen.

Mit dem kleinen Yamaha CD-Player ist kein Problem zu erwarten.
james88
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 10. Jul 2008, 22:01
Super, herzlichen Dank! Ich werd mich noch ein bisschen umschauen und hoffentlich bald ein Hi-Fi System hier stehen haben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues HI-FI System für den PC
Temper am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  5 Beiträge
Hi-Fi-Anlage bis 600 Euro für einen großen Raum?
peet_g am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  8 Beiträge
Hi-Fi-Anlage für ca. 3500 Euro
paragoof am 27.06.2004  –  Letzte Antwort am 27.06.2004  –  10 Beiträge
Festplatten-Zuspieler für Hi-Fi-system
garbage am 12.12.2014  –  Letzte Antwort am 15.12.2014  –  23 Beiträge
B&W Zeppelin oder Hi-Fi System
newSTEREO am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 08.10.2008  –  7 Beiträge
Hi-Fi System zusammenstellen, aber welche Komponenten?
GrafDerUnterwelt am 22.10.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  22 Beiträge
Totaler Hi-Fi Nub ! Stereo Boxen + Verstärker Kauf ! 700?
oerkoerk am 22.02.2009  –  Letzte Antwort am 13.06.2009  –  83 Beiträge
Hi Fi Stereo Receiver für max. 100 Euro
Fraggles2011 am 18.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  4 Beiträge
2.1 System 700 Euro Kaufberatung
Mattiash95 am 27.07.2012  –  Letzte Antwort am 29.07.2012  –  13 Beiträge
PA oder Hi-Fi ?
.tasty am 22.09.2011  –  Letzte Antwort am 24.09.2011  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Jamo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.772