Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha Reciever, Canton Woofer & Nubert Boxen?

+A -A
Autor
Beitrag
verheizer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Sep 2008, 15:56
Hallo,

ich habe letzte Woche eine Party veranstaltet, mit meiner Austattung:
-Yamaha RX-V 457 Reciever (wird als reiner Stereoreciever genutzt)
-Yamaha S 657 DVD - Player
-Canton LE130 Kompaktboxen
-Canton AS100SC Subwoofer

Ich war echt begeistert was die an Pegel von sich gaben. Da es eine Garagenparty war, musste aber trotzdem alles rausgeholt werden (aber natürlich nicht bis in den Verzerrungsbereich). Naja ich war dann 10 Minuten weg und als ich wiederkam meinten einige Partygäste das ein Lied lauter war als die anderen und das danach die Anlage komisch klänge, sehr komisch sogar. Die beiden Mitteltöner waren durchgebrannt und der Soundmix aus Subwoofer und Hochtönern gefiel den Gästen wohl nicht:P

So ich war dann beim Händler meines vertrauens und der hat mir einen Kostenvoranschlag von 75€ gemacht.

Jetzt stellt sich aber mir die Frage ob sich das ganze überhaupt noch lohnt! Ich bin der Meinung das der DVD-Player relativ hochwertig ist und der Subwoofer auch, nur der Reciever ist eher ein Einstiegsmodell (gerade weil er für 2 Kanalgenuss genutzt wird). Dennoch, würde es mich reizen ein wenig zu upgraden. Ihr wisst ja was zu meiner restlichen Anlage passt! Vorraussetzung ist, das die Boxen nicht nur gut klingen sondern auch pegelfest sind, dazu müssen es kompaktboxen sein!

Eine Box ist mir da sofort ins Auge gefallen, und zwar die Nubert Nubox 381.

So dann lasse ich euch mal freies Feld!
Ice-online
Stammgast
#2 erstellt: 16. Sep 2008, 16:04
Hol dir doch Kef IQ 3.

Die kann man meines wissens gut laut machen und die haben auch einen guten Sound.

Du bekommst die fast überall für 400 Euro das Paar
verheizer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Sep 2008, 17:46
Hey,

die habe ich mir angeschaut, gefallen mir aber gar nicht.

Zum Thema habt ihr doch sicher noch mehr zu sagen!
deepmac
Inventar
#4 erstellt: 18. Sep 2008, 18:00

verheizer schrieb:
Hey,

die habe ich mir angeschaut, gefallen mir aber gar nicht.

Zum Thema habt ihr doch sicher noch mehr zu sagen!



der receiver war wahrscheinlich zu schwach= Clipping
Ice-online
Stammgast
#5 erstellt: 19. Sep 2008, 13:40
Der

Yamaha RV - V457 Reciever

soll zu schwach für IQ 3 sein?


Ist den mein RX V661 stark genug?
verheizer
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Sep 2008, 17:52
Ich habe mir die Boxen angeschaut, aber nicht an meinem Reciever laufen lassen.

Da der Reciever auch noch von einem Subwoofer unterstützt wird, ist die reine Verstärkungsleistung sowieso ausreichend.

Dein RX V661 ist auch mit Sicherheit stark genug, lass dir da nichts einreden. Standboxen sind vielleicht ein bisschen viel, aber sonst geht da einiges.
Ice-online
Stammgast
#7 erstellt: 20. Sep 2008, 09:04

verheizer schrieb:


Dein RX V661 ist auch mit Sicherheit stark genug, lass dir da nichts einreden. Standboxen sind vielleicht ein bisschen viel, aber sonst geht da einiges.




Denk ich auch

Der hat nähmlich viel mehr Power als der Verstärker von meinem Kollegen und der von dem ist Stereo.
verheizer
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 23. Sep 2008, 19:26
Was die Boxen angeht habt ihr etwa nichts mehr zu sagen?
verheizer
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Okt 2008, 09:06
Die Canton Boxen sind hin, da solle man sich lieber neue kaufen. (Die LE 130 gibts im Internet für 160€ als Paar).
Ich habe mir aber vorgenommen upzugraden.

Buget 400€ fürs Paar!

Da sind mir einmal die Canton GLE403/GLE430 aufgefallen, und eben die Nubert Nubox 381. Was meint ihr dazu? Taugen die?
Ice-online
Stammgast
#10 erstellt: 02. Okt 2008, 09:25
Ich hab die Gle 403 noch nicht gehört.

Ich weiß nur, dass die im Gegensatz zu den Le Metal Chassis haben.

Ob das klangverbesserungen gibt???

Je ne sais pas!


Aber ich denke mal das es da Größere Unterschiede zwischen Le 130 Und Gle 403 gibt als bei Gle 403 und Gle 430.
verheizer
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 06. Okt 2008, 22:10
Macht es vielleicht SInn wenn man von Conrad oder ähnlichem 180mm Chassis kauft und die einbaut? oder wird das eine klangliche Katastrophe?



Ich fasse zusammen
- Nubox 381
- Canton GLE 430
- Kef IQ 30

das sind die besten dieser Preisklasse?
Ice-online
Stammgast
#12 erstellt: 07. Okt 2008, 09:04

verheizer schrieb:


Ich fasse zusammen
- Nubox 381
- Canton GLE 430
- Kef IQ 30

das sind die besten dieser Preisklasse?



Warum Kef IQ 30 und nicht IQ 3.
Gibt es da große Unterschiede?
Bei den Daten hat sich meiner Meinung nach nichts zwischen 30 und 3 geändert.

In welche Boxen willst du das 180mm Chassis einbauen?
Welches Chassis ? Bitte um Link.


[Beitrag von Ice-online am 07. Okt 2008, 09:05 bearbeitet]
verheizer
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 07. Okt 2008, 09:33
Ich habe jetzt einfach mal die KEF IQ 30 aufgeschrieben, weil ich bei Canton auch die neuere, die GLE 430 hinschrieb. Bei beiden kommt natürlich auch der Vorgänger in Frage.

Der Hochtöner soll neu entwickelt sein bei der 30er.


Das 180mm soll in die ebensogroße Öffnung meiner Canton LE130 eingefügt werden. Die gleichen Mitteltöner wieder zu kaufen wäre unwirtschaftlich, da diese relativ teuer sind & außerdem langweilig.

Ich habe mich gestern abend allerdings sowieso für denBau der Viecher entschieden:P Ein paar Sachen aus der Canton Box, also Terminal und Dämmwolle zum Beispiel werde ich übernehmen und den Rest der Box ausgeschlachtet verkaufen. Für eine 79€ Box mit kaputtem Mitteltöner bekomm ich leider eh nix mehr..
Wenn mir die Viecher nicht gefallen sollten gehe ich das Projekt Kompaktbox wieder an, evtl auch mit neuem besseren Reciever (diesmal dann Stereo). Aber bis dahin Viecher.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert Boxen AV Reciever benötigt ?
EpiXSim0n am 09.11.2014  –  Letzte Antwort am 12.11.2014  –  46 Beiträge
canton, nubert oder wharfedale
BlueMöhre am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.05.2006  –  11 Beiträge
Yamaha + Canton
Doc_Brown am 01.05.2009  –  Letzte Antwort am 01.06.2009  –  11 Beiträge
Nubert,Quaral,Canton?
...mike... am 11.02.2010  –  Letzte Antwort am 13.02.2010  –  10 Beiträge
Yamaha Verstärker/Reciever
Joey911 am 22.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  2 Beiträge
Yamaha / Canton
Sash am 16.06.2003  –  Letzte Antwort am 16.06.2003  –  6 Beiträge
Nubert Nubox 381 an Yamaha RX-V 440 und kein Bass.
back2 am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2009  –  8 Beiträge
Canton oder Yamaha Boxen behalten?
popolli1 am 01.03.2010  –  Letzte Antwort am 03.03.2010  –  4 Beiträge
suche passenden reciever
WARmouzE am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  4 Beiträge
yamaha rx 396rds mit nubert boxen?
manuelbohn am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Nubert
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 86 )
  • Neuestes Mitgliedefjot64
  • Gesamtzahl an Themen1.344.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.367