Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
LS Canton vs. Nubert
1. Canton LE 109/190 (25.8 %, 8 Stimmen)
2. nuBox 400 (45.2 %, 14 Stimmen)
3. beides SCHROTT (29 %, 9 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

LS Canton vs. Nubert

+A -A
Autor
Beitrag
Black-Crack
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Nov 2004, 21:31
Hallo,

Ich will mir ja bald ne neue Anlage kaufen.

Receiver: Harman-Kardon HK-3480
DVD: Harman-Kardon DVD22
(denk mal das bleibt so vllt. hat ja jmd anderen Vorschlag)

So nun brauch ich die richtigen LS dazu und ich stehe zwichen einer sehr schweren entscheidung entweder Canton oder Nubert !

Nubert bietet mir die nuBox 400

http://www.nubert.de...D_{EOL}&categoryId=1


Canton bietet mir die LE 109 oder 190

http://www.canton.de/www/index.php4?pg_id=13,30,le190,2,de



Was davon soll ich jetzt den nehmen ? mir geht es nicht um die Lautstärke sondern um den Klang bzw. was würdet ihr nehmen ?


mfg
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 18. Nov 2004, 21:36
Hallo,

grade wenn es dir um den Klang geht solltest du unbedingt beide Probanden probe hören! Ganz wichtig.

Oder könntest du mir sagen, welcher Burger besser schmeckt? (MIR!!!) Burger King oder McDonalds?

Markus
highfly
Stammgast
#3 erstellt: 19. Nov 2004, 18:44
Hi

Ich habe beide LS schon gehört. Mein Eindruck:

Canton LE 109:
Klingt zuerst sehr dynamisch und druckvoll. Nach längerem Hören stellt zeigt sich aber das leichte Sounding mit angehobenen Bässen und Höhen bzw. leicht gesenkten Mitten heraus. Vor allem Stimmen geraten so etwas in den Hintergrund. Aber störender für mich war der mit der Zeit etwas nervende Hochtonbereich (leicht überzogen / vordergründig, etwas schrill). Den angehobenen Bass fand ich dagegen nicht so störend, was aber je nach Raumsituation ganz anders sein kann. Optisch gefällt mir die 109er relativ gut und die Proportionen stimmen. Allderdings ist sie doch schon ziemlich gross.

Nubert NuBox 400:
Klingt recht ausgewogen und neutral, relativ unspektakulär, dafür nervt sie auch nach längerem Hören nicht. Der Bass ist präzise und relativ tief, aber nicht zu laut. Stimmen klingen sehr angenehm und warm. Den Hochtonbereich würde ich als "seidig" und klar beschreiben. Klanglich gefällt sie mir besser als die Canton. Dafür happert es etwas an der optik. Sie ist zu klein und sieht dadurch etwas pummelig aus. Trotz dem wäre sie für mich die erste Wahl.

Gruss
highfly
Roland04
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 19. Nov 2004, 19:26
Hallo,
dann würde ich doch Deinem Höreindruck und Deiner Sympathie glauben schenken und die Nubi nehmen!
Du kannst sie ja auf Sockel stellen, dann wirkt sie wieder schlanker
Black-Crack
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Nov 2004, 19:28
Habe jetzt von mind. 10 person etwa das gleiche gehört ich würde mich freuen wenn noch mehr hier was dazu schreiben oder einfach nur voten !

Dankö


mfg
aldaron
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Nov 2004, 19:47
mir gefällt nubert allgemein besser als canton..
(nicht gesoundet!! ..wobei die 400 eine leichte bassanhebung haben)

hast du schon einmal an die nuwave 35 gedacht?
sie ist in dem preissegment mein absoluter liebling.
die nw35 geht schon ohne ABL bis 53HZ@-3DB (im vergleich
die nubox400 54HZ@-3DB) und sie bietet im gegensatz zur
400er die möglichkeit ein ABL nachzurüsten (liefert dann
41HZ@-3DB)...
tja.. ich find die nuwave35 wirklich grandios!!
aber.. wie in diesem forum schon unzählige male gesagt:
selber hören macht schlau!!
Danzig
Inventar
#7 erstellt: 20. Nov 2004, 17:40

mir gefällt nubert allgemein besser als canton..
(nicht gesoundet!! ..wobei die 400 eine leichte bassanhebung haben)


hehe

wenn man ls hören will, die "nicht gesoundet" sind, dann sollte man es bei dynaudio,kef oder naim ect. probieren....

aber nicht bei nubert oder canton.

tipp:
Probiere es in der preisklasse mal mit Mordaunt Short 902, den Kef Q1 oder den mission m 32


[Beitrag von Danzig am 20. Nov 2004, 17:49 bearbeitet]
aldaron
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Nov 2004, 19:16
sollte man?

speziell die wave serie ist sehr auf linearität getrimmt!
highfly
Stammgast
#9 erstellt: 21. Nov 2004, 00:51

wobei die 400 eine leichte bassanhebung haben

Worauf basiert diese Aussage??




wenn man ls hören will, die "nicht gesoundet" sind, dann sollte man es bei dynaudio,kef oder naim ect. probieren....

aber nicht bei nubert oder canton.


Das stimmt nicht! Bei Canton ist die LE-Serie erwiesenermassen etwas "gesoundet". Aber die Ergo- und Carat-Serie ist neutral. Bei Nubert hat die alte NuBox 360 eine leichte Bassbetonung, die NuBox 380 eine geringere Bassbetonung als die 360er. Der Rest - wie bereits erwähnt vor allem die NuLine- und NuWave-Serie - ist absolut neutral.

Gruss
highfly
aldaron
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 21. Nov 2004, 02:43
uups..

danke highfly!. .
du hast natürlich recht.. hab das mit der 380er verwechselt..
(konfusion.. argh )
Gothic-Beast
Stammgast
#11 erstellt: 21. Nov 2004, 12:06

Danzig schrieb:

mir gefällt nubert allgemein besser als canton..
(nicht gesoundet!! ..wobei die 400 eine leichte bassanhebung haben)


hehe

wenn man ls hören will, die "nicht gesoundet" sind, dann sollte man es bei dynaudio,kef oder naim ect. probieren....

aber nicht bei nubert oder canton.


Wie kommst du denn zu der Meinung?

War das ironisch gemeint????

Bei nubert steht die komplette Firmenphilosophie auf der unverfälschten Wiedergabe.
Also wenn etwas nicht gesoundet ist - dann nubert!
Zu kef und dynaudio kann ich nix sagen.
Und wenn was gesoundet ist - dann naim (aber sehr geil gesoundet :))


[Beitrag von Gothic-Beast am 21. Nov 2004, 12:07 bearbeitet]
Jaylo
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 21. Nov 2004, 12:44
Die Canton 109 ist doch ne Standbox und die Nubert ne Kompakte, und die soll trozdem besser sein, im vergleich bei Mediámarkt hatte ich den Eindruck das keine der tueren Kompak-Boxen an die Canton 109 rangekommen ist
Gothic-Beast
Stammgast
#13 erstellt: 21. Nov 2004, 12:47
die nubert is ne kompakte Standbox
Roland04
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 21. Nov 2004, 12:47

Jaylo schrieb:
Die Canton 109 ist doch ne Standbox und die Nubert ne Kompakte, und die soll trozdem besser sein, im vergleich bei Mediámarkt hatte ich den Eindruck das keine der tueren Kompak-Boxen an die Canton 109 rangekommen ist

Hallo kurze Info:
Es gibt zahlreiche Kompakt-Lautsprecher die wesentlich besser als die LE 109 klingen!!!
kayano
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 21. Nov 2004, 12:54

aldaron schrieb:
mir gefällt nubert allgemein besser als canton..
(nicht gesoundet!! ..wobei die 400 eine leichte bassanhebung haben)


Ich selber besitze ein paar Nubox 400. Was die Bassanhebung angeht: vielleicht meint aldaron nur die Grundtendenz der Box. Da hat er dann m.E. nach recht. Ich hatte vor dem Kauf überlegt, ob ich die 400 oder die größere 580 nehme. Ich habe beide bei Nubert im Studio probegehört und mich dann für die 400 entschieden. Ich finde sie tatsächlich im Bass voller und voluminöser als die 580, obwohl die 580 zwei Tief/ Mitteltöner hat und die 400 nur einen. Dafür hat die 400 eine Bassreflexröhre an der Vorderseite. Ist dann natürlich eine Frage des persönlichen Geschmacks. Aber da ich gerne Pop & Rock höre fand ich die 400 wirklich gut - für den niedrigen Preis allemal.
Caisa
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 21. Nov 2004, 13:03

Es gibt zahlreiche Kompakt-Lautsprecher die wesentlich besser als die LE 109 klingen!!!


Ja!!! Meine NuWave 3 mit ABL allemal! (Imho)
Hatte gerade das Vergnügen sie gegeneinander antreten zu lassen...
@Danzig: Nubert ist nun bis auf die 380 und die alte 360 wahrlich nicht gesoundet. Ich weiß ja nicht welche Nuberts du gehört hast, aber speziell die Wave Serie (hier Bspl. NW35) ist auf höchste Liniarität getrimmt!!!
http://img21.exs.cx/...is_Au_8_04_1000p.jpg

Gruß Caisa
Jaylo
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 21. Nov 2004, 13:16
in welchen LÄden kann man dann die Nuberts mal Probe hören?
Bin extra aus meinen Profinz-Nest nach Kiel gefahren !
Die Canton 109 jede Kompakte locker geschlagen auch in Preisklassen bis 800 Euro(Paar)
Was kostet die Nubert 380 oder 400 eigenlich?
Roland04
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 21. Nov 2004, 13:18

Jaylo schrieb:
in welchen LÄden kann man dann die Nuberts mal Probe hören?
Bin extra aus meinen Profinz-Nest nach Kiel gefahren !
Die Canton 109 jede Kompakte locker geschlagen auch in Preisklassen bis 800 Euro(Paar)
Was kostet die Nubert 380 oder 400 eigenlich?

Hallo,
Nubert ist ein Direktversender!!!
Die bekommst Du in keinem anderen Laden!
Guckst Du hier:
http://www.nubert.de/news.htm
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 21. Nov 2004, 13:28
Hallo,

bei Nubert hast du genau aus dem gen. Grund 4 Wochen Zeit diese gegen andere Modelle zu testen. Und das sogar bequmen und richtigerweise zuhause.

Markus
Jaylo
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 21. Nov 2004, 13:31
Homepage Nubert

Sollten Ihnen unsere Boxen nach den vier Wochen wider erwarten nicht gefallen, holen wir sie kostenfrei bei Ihnen ab und Sie erhalten den Warenwert umgehend und garantiert zurück.

Is das ne Werbeaussage oder stimmt das wirklich ?
Hat wer schon Erfahrungen gemacht?

Wollte mir eigenlich die Canton LE 109 holen, aber nach dem Feedback hier scheinen die Nubert ne Ecke besser zu sein.

Die Standlautsprecher von Nubert würden mich doch reißen dann......
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 21. Nov 2004, 13:35
Hallo,

das stimmt wirklich und ist seriös. Im Versandhandel (wenn du z.B. Canton oder andere hochwertige Marken bestellst) gilt ja für dich das gleiche über einen Zeitraum von 14 Tagen allerdings.

Markus
Jaylo
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 21. Nov 2004, 13:41
Hallo
Wie ist das mit Versandkosten kriegt man die auch zurückerstattet?
Dachte ich wäre mir sicher das ich mir die Canton hole, jetzt bin ich wieder bei schwimmen

Die Canton 190 der Nachfolger von dem 109 Modell?


[Beitrag von Jaylo am 21. Nov 2004, 13:44 bearbeitet]
Caisa
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 21. Nov 2004, 13:43
Alsowie Markus schon sagte, Nubert ist 100% seriös!
Der Kundenservice, den Sie bieten (Hotline) ist auch wirklich super. Da kümmert sich wirklich jemand um einen, falls man mal Probleme hat. Hab z.B. neulich grad kostenlos neue Abdeckgitter für meiner 3er HT's bekommen!
Würde aber nicht die 380/400er empfehlen (obwohl auch schon sehr gut), sondern wenn es Preislich noch drinn ist die NuWave 35 oder mit etwas sanfterem Hochton die NuLine 30! Der Aufpreis lohn auf alle Fälle!
Die 380 und die 400 unterscheiden sich fast überhauptnicht, auch im Bassbereich ist die 400 auf Grund des großeren Volumens nicht wirklich der 380 überlegen. Würde also wenn ich mich zwischen den beiden Boxen entscheiden müsste die 380 nehmen. Die kann mann dann schön auf Ständer stellen und muss nicht erst einen kleinen Sockel bauen (bei der 4000) damit die HT's einigermaßen auf Ohrenhöhe kommen.
Das ABL Modul macht sich gerade bei den kleinen Boxen (380/35/30) sehr positiv bemerkbar. Meine 3er kommt bis 43Hz runter!

Gruß Caisa

Edit:
Wie ist das mit Versandkosten kriegt man die auch zurückerstattet?


Die 3% Versand bei Nubert sind futsch, aber bei nichtgefallen werden die Boxen kostenlos abgeholt!


[Beitrag von Caisa am 21. Nov 2004, 13:46 bearbeitet]
Roland04
Hat sich gelöscht
#24 erstellt: 21. Nov 2004, 13:45
Hallo,
ob die nubis nun besser oder auch nicht ( für Deinen Geschmack) sind, solltest Du selber herausfinden.
Das kann Dir hier niemand abnehmen, nur sieht es bei Dir auch so aus, als wenn Du Dich bereits schon entschieden hast!
Willst Du nur eine Bestätigung oder ernsthaft, das oPTIMUN FÜR DEIN GELD ERHALTEN???
Selber testen !!!
Black-Crack
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 21. Nov 2004, 14:14

Jaylo schrieb:

Die Canton 190 der Nachfolger von dem 109 Modell?


Ja ist sie !
Jaylo
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 21. Nov 2004, 16:26
is die besser als die 109 ?
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 21. Nov 2004, 16:33
Hallo,

in welchem Punkt "besser"? Vom Preis, sofern du sie noch kriegst, wahrscheinlich.

Den Rest kannst nur du selbst herausfinden, denn dieser ist subjektiv.

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche LS mit welchem Verstärker? Canton vs Nubert, Marantz vs Denon, etc.
graefin_lucy am 20.08.2008  –  Letzte Antwort am 29.08.2008  –  39 Beiträge
Kompaktlautsprecher Nubert Nuvero 4 vs. Canton Vento R 9
Lenner am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 19.04.2009  –  17 Beiträge
Canton Karat 770 DC vs Nubert nuLine 82
Schallwandler82 am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2011  –  3 Beiträge
Nubert NuBox 400 vs. NuBox 580
Schok~Riegelchen am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  5 Beiträge
Canton Vento 830.2 vs. Nubert Nuvero4
hacki63 am 11.05.2014  –  Letzte Antwort am 19.05.2014  –  5 Beiträge
canton, nubert oder wharfedale
BlueMöhre am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.05.2006  –  11 Beiträge
Nubert nuBox 381 vs. Nubert nuLine 34
twin-ma am 22.12.2013  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  38 Beiträge
Magnat vs Magnat vs Canton
zwittius am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.03.2005  –  3 Beiträge
CANTON Karat 701 vs NuBox 310
Pilotcutter am 15.06.2007  –  Letzte Antwort am 26.06.2007  –  9 Beiträge
Canton Karat 720 vs Nubert nuLine 32 vs Nubert nuBox 381
karxxx am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Harman-Kardon
  • Mission
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedblu3scr3en
  • Gesamtzahl an Themen1.345.682
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.950