Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Denon/HarmanKardon-Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
heinz-em
Neuling
#1 erstellt: 31. Jan 2004, 22:04
Hallo,
ich überlege, mir eine neue Anlage zuzulegen, d. h. Stereo-Receiver + Kompakt-Boxen. In der näheren Auswahl stehen z. Zt. Denon DRA 1000 oder Harman/Kardon HK 3470 bzw. 3480. Kann jemand dazu gute Lautspecher empfehlen? Ich dachte so an KEF Q1, Canton Le 102 oder Teufel Theater 3 (M310 FR) oder Nubox. Kann mich nicht entscheiden, vor allem, weil man sich die Sachen nirgends im direkten Vergleich anhören kann.
Hat jemand in dem Bereich Erfahrung?
Danke!
Heinz
Star_der_Woche
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 31. Jan 2004, 22:51
Also bei Harman würde ich sagen, Canton oder JBL
Harman stimmt seine Geräte mit JBL ab, da beide zu harman consumer international gehören.

Schau dir doch mal die jbl ht4v oder die ht5 an.
http://www.jbl.com/home/products/series.asp?SerId=HTE

bei der canton würde ich eher die le 103 empfehlen
http://www.canton.de/www/index.php4?pg_id=13,30,le103,2,de

Markus_P.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Feb 2004, 02:14
Heinz em: Woher kommst du denn?
heinz-em
Neuling
#4 erstellt: 01. Feb 2004, 14:30
Hallo,
bei Haman/Kardon gibt es einen Nachfolger für den 3470, der heißt 3480. Lohnt sich die Mehrausgabe? Den alten bekommt man schon sehr günstig.
Sind KEF Q1 zu empfehlen? Tendiere ev. auch zum Denon DRA 1000 (preislich interessant).

@ Markus P.: ich wohne in Berlin

Grüße
Heinz
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 01. Feb 2004, 14:36
Die KEF sind eine interessante Alternative. Wenn sie dir klanglich zusagen: Kaufen!
Du hast aber einen der besten Händler in Berlin
www.hifi-im-hinterhof.de
heinz-em
Neuling
#6 erstellt: 02. Feb 2004, 09:09
Danke für die Antworten!
Da aber niemand etwas zu dem Denon-Receiver gesagt hat, scheint dieser wohl keine Alternative zu sein?!
@ Markus P.: bei den Leuten im Hinterhof war ich schon. Sehr zu empfehlen, aber dort kann ich z. B. die KEF nicht mit den Canton vergleichen, weil diese nicht im Programm sind.
Das ist ja auch das große Problem: eigentlich kann ich Lautsprecher nur im direkten Vergleich beurteilen. Aber die Händler haben nicht alle für mich interessanten LS da.

Grüße
Heinz
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman/Kardon HK 3470 oder HK 670?
CB am 28.06.2003  –  Letzte Antwort am 11.09.2003  –  4 Beiträge
Receiver Denon DRA-1000
rasmus am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  2 Beiträge
Harman/Kardon HK 3470
HST am 24.04.2003  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  5 Beiträge
Gute Stereo-Kombi oder AV-Receiver?
dirgei am 24.01.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2008  –  2 Beiträge
Denon PMA 700AE oder Harman kardon HK 675?
Dauzi am 10.09.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  7 Beiträge
hk 3380 oder 3480
jopiman am 20.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  4 Beiträge
Yamaha RX 797 oder Harman Kardon HK 3480
matze1072 am 15.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  9 Beiträge
Denon DRA 500 AE vs. Harman Kardon HK 3380
supraspinatus am 06.07.2007  –  Letzte Antwort am 13.07.2007  –  16 Beiträge
Harman Kardon 3480 VS Denon AVR-1508
Rasjor am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2008  –  4 Beiträge
Harman-Kardon HK970 oder Denon PMA 1055R
Famine am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 31.12.2005  –  33 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Canton
  • Harman-Kardon
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 39 )
  • Neuestes Mitgliedbitmac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.848
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.204