Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SACD/CD Hifi Anlage zusammenstellung Problem

+A -A
Autor
Beitrag
BroenneR
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Okt 2008, 18:30
Hallo,

ich möchte eine Hifi Musikanlage (Budget bis 4000€)aber es ist alles total Neuland für mich.

Meine Erfahrungen sind eigentlich nur , beeindrugt sein von tollen Bildern!
Nebenei lese ich die Zeitschrift Stereoplay und besuchte viele Homepages von Hifi Anbietern.


Bisher war mein schlaumachen durch Internetsurfen nur verwirrend und werde einen Händler in Düsseldorf aufsuchen,
zum Beispiel Hifi Knopf.

HIFI Knopf

Kann mir jemand einfach mal einen Voschlag machen oder zeigen, wo im Internet es vernünftige Lösungen gibt?
braunschweiger35
Stammgast
#2 erstellt: 24. Okt 2008, 12:25
Hallo,
wenn du dir schon einen Händler ausgesucht hast und einen Besuch planst, du außerdem die Herstellerseiten durchforstest und Stereoplay liest, bist du doch schon auf einem guten Weg.

Wenn du dann auch noch nicht alles glaubst was Stereoplay schreibt, sondern durch eigenes Probehören (z.B. bei dem von dir genannten Händler) feststellst, was dir am besten gefällt, dann ist doch alles in Butter.

Gruß,
Carsten
UltimateDom
Stammgast
#3 erstellt: 24. Okt 2008, 12:55
moin.

Bisher war mein schlaumachen durch Internetsurfen nur verwirrend und werde einen Händler in Düsseldorf aufsuchen, zum Beispiel Hifi Knopf.


mach dir nen termin, geh hin und nimm dir _viel_ zeit.

hab meine anlage auch dort geholt, kann den laden weiterempfehlen. eigentlich machen sie um 19:00 zu, bin damals gegen 20:15 raus, weil meine s-bahn fuhr..

würde an deiner stelle dann auch mal lautsprecher von duevel ansehen/-hören, die sind anders..

grußd om


[Beitrag von UltimateDom am 24. Okt 2008, 12:56 bearbeitet]
_axel_
Inventar
#4 erstellt: 25. Okt 2008, 10:07

BroenneR schrieb:
besuchte viele Homepages von Hifi Anbietern

Die behaupten alle, sie wären die Besten der Besten, komisch oder? Das verwirrt mich auch immer

Im Ernst: Brauschweiger hat recht.

Gruß
BroenneR
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Okt 2008, 18:44
Hallo,

ok , ich werde ein Hifi Anbiter aufsuchen aber vielleicht brauche ich nur noch Lautsprecher...

ich habe etwas gefunden, dass mir gut gefällt, besonders wegen der Benutzerfreundlichkeit.

Es ist das Magnat MC-1 (Midsize Komplettanlage mit
Hybridverstärker und CD + SACD Laufwerk).
Magnat MC 1

Eigentlich suche ich soetwas wie Magnat MA800+MCD850,
Magnat-Kombi mit Röhre
aber ich glaube nicht das zwischen den beiden ein sehr grosser Unterschied ist! Jedenfalls machen mir Bilder von den Innenleben den Eindruck und von daher wäre es nicht das Geld wert, das ich vielleicht beeser in gute Lautsprecher investieren sollte.


Ist Magnat von soeiner Komplettanlage für CD und SACD ohne DVD der einzige Anbieter?


[Beitrag von BroenneR am 31. Okt 2008, 01:57 bearbeitet]
ingo74
Inventar
#6 erstellt: 31. Okt 2008, 11:12
im raum düsseldorf kann ich dir hifi-schluderbacher (krefeld)wärmstens empfehlen, die haben allein 5-6 hörräume und du kannst da wenn es sein muss, alles stundenlang testen und hören und die haben keinerlei probleme damit, sondern beraten dich auch gut - zusätzlich haben die gute preise (siehe online) und du kannst mit denen handeln...
Passat
Moderator
#7 erstellt: 31. Okt 2008, 12:59

BroenneR schrieb:
Ist Magnat von soeiner Komplettanlage für CD und SACD ohne DVD der einzige Anbieter?


Nein.

Es gibt z.B. von Denon noch den SACD-Receiver RCD-CX 1.

Es gibt von diversen Herstellern auch noch reine SACD-Spieler (z.B. Denon, Marantz, Pioneer, Yamaha), die man dann mit einem beliebigen Verstärker oder Receiver kombinieren kann.

Bei allen diesen Geräten ist die SACD-Wiedergabe aber auf Stereo beschränkt. Den Mehrkanalton von Mehrkanal-SACDs kann man damit nicht wiedergeben, sondern nur den Stereoton.

Grüsse
Roman
BroenneR
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Nov 2008, 04:58
Hallo ,

ich habe den Magnat MC1( technische Daten )jetzt und bin zufrieden.


Nur möchte ich die LS austauschen mit:

an erster Stelle: Quadral Phonoloque C Rondo

2.
Swans D2.1

Aus dem riesen Angebot von Lautsprechern sind die beiden meine favoriten.Standlautsprecher kommen für mich in frage, habe die bei meiner Suche ausgelassen.



Ich werde LS in einem Studio hören können, bei Klang-Form (Premium & Highend) und davon berichten, aber vielleicht nicht genau 'meine' beiden.

Weiss jemand welche Lautsprecher besser oder am besten zu dem Magnat MC1 passen?


Achja, mein Raum ist 25 m² gross und mein Budget für LS+Ständer+Kabel ist 2500 €




[Beitrag von BroenneR am 08. Nov 2008, 06:08 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifi zusammenstellung
sebl89 am 28.06.2006  –  Letzte Antwort am 29.06.2006  –  3 Beiträge
Zusammenstellung gut?
Stan_Smith am 01.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.06.2004  –  8 Beiträge
Zusammenstellung neuer HiFi-Anlage
hatecro!x am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  15 Beiträge
Neue HIFI Anlage - Zusammenstellung sinnvoll?
Schmips am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  9 Beiträge
Ist diese Zusammenstellung ok?
*tuktuk* am 25.05.2011  –  Letzte Antwort am 26.05.2011  –  23 Beiträge
Zusammenstellung Hifi-System
Atze77 am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  6 Beiträge
CD/SACD-Players: Was macht Sinn?
Myrie am 02.06.2014  –  Letzte Antwort am 02.06.2014  –  11 Beiträge
Macht diese Zusammenstellung Sinn?
fatzkendog am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  5 Beiträge
Beratung zu dieser Zusammenstellung
Leviathan82 am 07.11.2011  –  Letzte Antwort am 13.11.2011  –  53 Beiträge
SACD-Player:Ja oder Nein?
Sunking am 02.11.2003  –  Letzte Antwort am 07.11.2003  –  29 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.817