Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung: möglichst viel für 300€

+A -A
Autor
Beitrag
finaljoker=)
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Okt 2008, 09:33
Hallo.
Ich wollte mir jetzt mal endlich Boxen anschaffen und habe eigntlich überhaupt keine Ahnung. Meine jetztigen Boxen sind die, die in meinem Monitor integriert sind und ich finde das sagt schon alles...
Ich will damit Musik hören und das über meinem Computer. Jetzt weiß ich nicht genau, ob ich einen Verstärker dafür brauche, oder ob es auch ohne geht.
Ich habe mich mit meinem kleinen Wissen mal ein wenig im Netz umgeschaut und auf mehrere Boxen gestoßen, die ich aber auch nicht wirklich gut einschätzen kann. Ich weiß natürlich das ich für 300€ nichts weltbewegendes bekommen kann, aber ich glaube, ich brauche auch nicht mehr.
Ich setzt jetzt mal ein paar Beschreibungen darunter mit Preis und vlt könnt ihr mir ja sagen, was davon am ehesten geht, oder das alles totaler Schrott ist.

Stand-Lautsprecher
Technische Daten:

Wege-System : 3-Wege-System
Musikbelastbarkeit : 300 Watt
Nennbelastbarkeit : 130 Watt
Übertragungsbereich von bis : 35 - 25000 Hz
Übergangsfrequenz : 1000, 4000 Hz
Impedanz : 8 Ohm

EUR 129,00


2-Weg Bassreflex System mit Frequenzweiche Mittel-Hochtöner-Horn mit dynamischem Driver
12” / 30cm Tieftöner mit großem Magneten
Stabiles Metallgitter schützt Tieftöner
Eingelassene Handgriffe
Kratzunempfindliches, robustes ABS-Gehäuse
Winkelständer für Anwendung als Bühnenmonitor
Stativeinsatz im Boden (Tophat für übliches 35mm Durchmesser Stativ)
Anschlüsse: 2 x NL4

Technische Daten (pro Box):
Tieftöner 12“ / 30cm
Spitzenleistung 600 Watt
Max. Leistung 350 Watt
Leistung RMS 200 Watt
Impedanz 8 Ohm
Frequenzbereich (-3dB) 40 Hz – 20 kHz
Frequenzbereich (-10dB) 35 Hz – 22 kHz
SPL (+/-3dB) 95dB
Abmessungen 63(H) x 43(B) x 39,5(T) cm
Gewicht 14kg

EUR 159,95

Würd mich wirklich über Antworten freun... auch wenn darin steht, dass man merkt, dass ich tatsächlich keine Ahnung habe.
MfG finaljoker=)
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 26. Okt 2008, 09:35
Die Daten bringen gar nichts. Wichtig ist, dass sich die Dinger gut anhören. Was bringen dir die Daten, wenn deine Ohren den Klang für schlecht empfinden?

Schau dich mal in der Suchfunktion (siehe Link in meiner Signatur) zu dem Thema "Aktive Monitore" um.

finaljoker=)
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Okt 2008, 09:39
Aber kann man sich daran nicht orientiren?! Denn irgentwas müssen sie ja aussagen.
Also glaubst du, ich muss einfach mal ein einen Laden gehen und probehören?
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 26. Okt 2008, 10:04

finaljoker=) schrieb:
Aber kann man sich daran nicht orientiren?! Denn irgentwas müssen sie ja aussagen.


Sicher sagen die was aus. Dummerweise sind die meisten Hersteller mit ihren Daten nicht immer ehrlich, weil sie genau wissen, dass ein Großteil der Käufer sich anhand der Daten orientieren. (Also mortz Watt und Austattung usw). Das einzige Merkmal für eine gute Qualität ist in der Regel ein höheres Gewicht.


Also glaubst du, ich muss einfach mal ein einen Laden gehen und probehören?


Genau
finaljoker=)
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 30. Okt 2008, 21:04
Okay=) Danke für die schnelle Antwort.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für 2.0, 300?
Skaqs am 31.05.2013  –  Letzte Antwort am 03.06.2013  –  14 Beiträge
Lautsprecher Paar max. 300? Kaufberatung/Erfahrung?
RockabillyGreg am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 10.11.2013  –  29 Beiträge
Möglichst viel Stereo für ca. 600? - verzweifelt Kaufberatung gesucht -
Mr._Mojo_Risin am 15.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  22 Beiträge
2.0 oder 2.1 für 300? - Kaufberatung
unwissender.bengel am 30.07.2013  –  Letzte Antwort am 31.07.2013  –  6 Beiträge
Kaufberatung
Jürgen19666 am 17.06.2013  –  Letzte Antwort am 17.06.2013  –  5 Beiträge
Kaufberatung
unterkirnach am 16.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.09.2004  –  5 Beiträge
Kaufberatung für 2.1/2.0 System (kein Verstärker!) für max. 300?
newclear am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.12.2012  –  9 Beiträge
Kaufberatung Standlautsprecher (gebraucht) bis 300 Euro
#stef# am 22.08.2013  –  Letzte Antwort am 10.09.2013  –  17 Beiträge
Kaufberatung gebrauchte Kompaktlautsprecher -300? fürs paar
-soundofmusic- am 31.07.2012  –  Letzte Antwort am 31.07.2012  –  6 Beiträge
Kaufberatung für 2.1 System
marcschmid88 am 26.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 130 )
  • Neuestes Mitgliedsantauwe
  • Gesamtzahl an Themen1.345.489
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.409