Alte Lautsprecher zu neuem Verstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
matbrink
Neuling
#1 erstellt: 05. Nov 2008, 00:18
Hallo,

hat jemand Erfahrung mit der Kombination alter Lautsprecher und "neuen" Verstärkern?

Ich würde für meine Anlage gerne alte Lautsprecher aus optischen Gründen anschließen (so nach der Art von Braun LS40 , Canton LE 350 oder Saba III A...)

Ich habe aber keine Ahnung, worauf ich für einen guten Klang achten muss und ob diese Kombi überhaupt sinnvoll ist?

Was sagt Ihr?
Hat jemand eine Empfehlung?

Danke und Gruß
M
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 05. Nov 2008, 03:41
Selbstverständlich kannst du auch Oldschool-Lautsprecher an aktuellen Verstärkern betreiben, und solange es sich um seinerzeit gute Exemplare (ohne "Zeitbomben" oder halt im Bereich Sicken / Weichen-Elkos generalüberholt) handelt, wird das auch gut klingen.
Wobei ich für Retro-Lautsprecher auch die passende (schallschluckende) Wohnungseinrichtung empfehlen würde, meist strahlen die eher breit und sind damit nicht optimal für schallharte Räume.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen zu neuem Verstärker
hadez16 am 20.12.2003  –  Letzte Antwort am 20.12.2003  –  2 Beiträge
Passen vorhandene Lautsprecher zu neuem Verstärker?
linksrechts88 am 07.07.2014  –  Letzte Antwort am 07.07.2014  –  7 Beiträge
Hilfe bei neuem verstärker!
odatria am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  7 Beiträge
Nach neuem Verstärker nun neue Lautsprecher?
rolubo am 26.03.2015  –  Letzte Antwort am 02.04.2015  –  33 Beiträge
Neue Lautsprecher in neuem Heim
RiotV am 03.06.2014  –  Letzte Antwort am 04.06.2014  –  25 Beiträge
Auf der Suche nach neuem Verstärker,...
Flaux82 am 08.03.2007  –  Letzte Antwort am 20.08.2007  –  46 Beiträge
Brauche Rat wegen neuem Stereo-Verstärker...
Etienne am 12.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  7 Beiträge
Empfehlungen zu neuem CD-Player erbeten
youringer am 28.05.2008  –  Letzte Antwort am 06.06.2008  –  58 Beiträge
Stereo-Kaufberatung: Verstärker + Lautsprecher f. (alte) Vinyle
vinyl&schellack am 10.01.2016  –  Letzte Antwort am 18.01.2016  –  8 Beiträge
Neue Stereo bzw surround bei neuem TV
jovanhoutem am 10.02.2012  –  Letzte Antwort am 12.02.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.135 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedSamael_87
  • Gesamtzahl an Themen1.409.018
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.836.528

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen