B&O (Bang & Olufsen, B+O) Hausinstallation mit anderer HiFi-Anlage betreibbar?

+A -A
Autor
Beitrag
Duke76
Neuling
#1 erstellt: 29. Mrz 2009, 13:13
Hallo

Ich Ziehe neu in eine Wohnung die eine komplette Hausverkabelung (in jedem Raum eingelassene Deckenlautsprecher und ein Kontrollpanel) von B&O hat. Da im Moment das Geld noch nich für eine B&O Anlage reicht möchte ich gerne eine andere Musikanlage anschliessen. Gibt es da irgend eine Möglichkeit?

Schon im Voraus herzlichen Dank für Eure Antworten!


[Beitrag von Duke76 am 29. Mrz 2009, 13:25 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bang & Olufsen ?
der_fernsehturm am 27.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  38 Beiträge
B & O
Natacha am 31.01.2010  –  Letzte Antwort am 31.01.2010  –  3 Beiträge
fernbedienungen Bang & Olufsen
holau74 am 22.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2004  –  2 Beiträge
BeoSound3200 von B&O mit Fremdlautsprecher???
mili_01 am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  6 Beiträge
Bang & Olufsen Kompaktanlage
jeffthobes am 02.06.2017  –  Letzte Antwort am 02.06.2017  –  2 Beiträge
Suche passende Boxen für B&O Anlage
steofen339 am 28.01.2016  –  Letzte Antwort am 01.02.2016  –  11 Beiträge
Andere Lautsprecher an B&O Anlagen?
Pulsado am 29.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  2 Beiträge
Bang&Olufsen BeoSound 3200 gebraucht
wolfsburger am 15.08.2007  –  Letzte Antwort am 17.08.2007  –  21 Beiträge
Wo Bang&Olufsen günstiger kaufen
Knubbi am 05.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  6 Beiträge
B&O oder Loewe Certos?
cesar am 29.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedanimalic_
  • Gesamtzahl an Themen1.386.427
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.405.507

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen