Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erste Stereoanlage (Boxen/Verstärker/CD) für Film und Musik

+A -A
Autor
Beitrag
Skirr
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Apr 2009, 22:41
Hey,

bin gerade am Planen meiner ersten Hifi-Anlage. Der Sound aus dem TFT ist langweilig und meine alte Tevion 5.1 Anlage ist auch nicht das Wahre, jetzt will ich gerne richtigen Sound. Darüber soll vorallem der Fernseher laufen (optischer Ausgang) sowie Filme und meine Musik. Die kommen gerade noch über nen alten Rechner (coaxial Digitalausgang oder Chinch), später über ne A-110 Streambox von Popcorn Hour (auch nen optischer Ausgang).

Gesamtbudget: Denk erstmal so um die 600€, gerne auch gebrauchte Geräte. Zimmer sind 16m², Boxen sollen ins Regal direkt an die Wand.

1.) Receiver:

Bin noch sehr unentschlossen und hab keine wirklichen Favoriten. Größte Frage ist, ob ich nen Vollverstärker will oder nen AV-Receiver. Ich will eigentlich kein 5.1 sondern nur Regallautsprecher, die später vielleicht noch von nem Subwoofer ergänzt werden sollen. Radio ist auch net wichtig, also reicht eigentlich nen Vollverstärker. Ich muss aber den Fernseher und die Box irgendwie anschließen können, d.h. ich braucht eigentlich optische Eingänge.

Habt ihr mir da nen Vorschlag oder ne alternative Lösung?

2.) Boxen:

Bin mittlerweile bei den KEF iQ3 angelangt, für 200-280€ eigentlich okay. Ich weiß, dass Regallautsprecher keine Bassmonster sind, musikalisch hör ich vorallem Metal. In der näheren Wahl sind auch noch nubox311/381 und wharfedale 9.3. Meinungen dazu, passts zum Metal? Darf auch hier gerne was von Ebay sein, wenns passt.

3.) CD:

Wär mir am Anfang net so wichtig, soll eigentlich viel MP3 über PC und Stream kommen. DVD-Player wär auch noch genug da. Auch hier, Gebrauchtgerät warum net.

Würde mich über Tipps und Vorschläge freuen, wenn Infos fehlen einfach sagen


[Beitrag von Skirr am 16. Apr 2009, 22:42 bearbeitet]
Dragon20
Stammgast
#2 erstellt: 17. Apr 2009, 18:33
Hallo
Also zu den Regallautsprechern kann ich sagen die Nubert nubox 381 ist echt klasse und für deine Raumgröße auch vollkommen ausreichend.

Wenn du die möglichkeit hast würde ich diese mal Probehören und dazu werden sie ja auch Verstärker haben gucke dir diese auch direckt an.

Mfg
Marcus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erste Stereoanlage für 15m²
skatoffel am 04.12.2014  –  Letzte Antwort am 30.12.2014  –  43 Beiträge
Stereoanlage, Verstärker + Boxen
cameleon am 19.12.2014  –  Letzte Antwort am 25.12.2014  –  7 Beiträge
Erste Stereoanlage bis 700?
hoevel am 09.08.2012  –  Letzte Antwort am 16.08.2012  –  35 Beiträge
Meine erste richtige Stereoanlage ^^
Paddi1232 am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 19.03.2011  –  19 Beiträge
Gebrauchte Stereoanlage für Heco Metas 300. Verstärker und CD-Player
candyman77 am 29.09.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  3 Beiträge
Stereoanlage für Musik ~300?
Stritch am 08.04.2012  –  Letzte Antwort am 10.04.2012  –  10 Beiträge
Verstärker für Stereoanlage
Modellbaufreak am 29.03.2006  –  Letzte Antwort am 29.03.2006  –  2 Beiträge
Beratung für erste Stereoanlage
SgtPepper708 am 04.03.2011  –  Letzte Antwort am 04.03.2011  –  3 Beiträge
CD-Player für fast fertige erste Anlage
Stephan89 am 13.09.2010  –  Letzte Antwort am 17.09.2010  –  6 Beiträge
StereoAnlage
Scroll1991 am 19.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 127 )
  • Neuestes Mitgliedexxi13
  • Gesamtzahl an Themen1.346.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.768