Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereoanlage, Verstärker + Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
cameleon
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Dez 2014, 17:36
Suche eine Stereoanlage für CD Wiedergabe, ggf. Stereo TV, optional Airplay.

Darf auch eine Kompakte sein. Mag natürlichen Sound, nicht zu basslastig. Hören querfeldein Musik.

Budget 500,-.
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 19. Dez 2014, 17:44
Hallo,

mein Tip ist ein paar Ständer für eine möglichst freie Aufstellung der Lautsprecher, ein Paar Heco Music Style 200 + einem möglichst kräftigen Verstärker mit der gewünschten Ausstattung.

Wenn die Heco Dir zu schlank klingen sollten, sind die JBL Studio 230 und Dynavoice Definition DM-6 gute Alternativen.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 19. Dez 2014, 17:46 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#3 erstellt: 19. Dez 2014, 18:06
cameleon
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Dez 2014, 00:14
Danke Euch beiden, die Boxen hören sich gut an, bräuchte nur CD-Player und noch nen Verstärker in der Preisklasse, oder ne passende Kompakte. Habt Ihr da noch was im petto?
Fanta4ever
Inventar
#5 erstellt: 20. Dez 2014, 09:06

cameleon (Beitrag #4) schrieb:
die Boxen hören sich gut an

Du hast sie also schon gehört ?

LG
cameleon
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Dez 2014, 10:04
Nein, nur Berichte gelesen, demnach scheinen das für das "wenige" Geld gute Boxen zu sein.
Lieber wären mir zwar größere, aber geht auch ohne...

Probe hören werde ich sie dann, wenn ich die Bausteine drum herum habe...
cameleon
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Dez 2014, 23:31
Habe jetzt noch eine andere Idee ;-) und viel gesucht...

Budget:
weiterhin 500,- EUR, bei einem Knaller gehen auch 600,- EUR.

Meine "neue" Idee/Wunschliste:

  • Ich habe noch mein 5.1 Mordaunt-Short Alumni Set, welches viele Kompakte ja ebenso bedienen können...
  • Ich möchte vor allem einen CD-Spieler, eine Anlage die man per Fernbedienung, aber auch mal ohne steuern kann.
  • Meine Überlegung ist halt, dass ich doch Internetradiosender nutzen möchte per LAN-Kabel bzw. streamen ja immer aktueller wird. Einen optischen Eingang sollte die Anlage auch noch haben, damit ich PS3/TV mit anschließen kann!
  • Ein USB-Anschluss wäre auch nett, dann ist ja so gut wie alles dran.
  • Falls ich mal hochwertige Boxen anschließe, möchte ich nicht unbedingt wieder eine komplett neue Anlagen kaufen...


Die engere Wahl (vielleicht was vergessen):

  • Pioneer X-HM81
  • Pioneer X-HM72
  • Pioneer X-HM82
  • Pioneer X-HM82
  • Yamaha PianoCraft MCR-N560D
  • Onkyo CSN755
  • Denon D-F109 + Denon DCD 520 + Denon DNP-F109
  • Denon PMA 520 + Denon DCD 520 + Denon DNP-F109



Habe nun nach der Pioneer HM82 geschaut (die ist ja überall wie auch die kleine HM72 schwer zu kriegen) und auch das Vorgängermodell die HM81 gefunden. Gibt es da eigentlich bis auf die Optik Unterschiede zwischen der 81 und 82er?

Dann wäre da noch die Pianocraft von Yamaha (560). Hier sehe ich in punkto Bedienung Vorteile, da die Anlage einen Inputregler hat.

Die Pioneer finde ich etwas stylischer, das Display wirkt optisch natürlich interessanter, allerdings ist die Frage wie gut es lesbar ist, so hat die 81 Serie bei Amazon hier nicht so tolle Bewertungen für das Display bekommen.

Der Onkyo spielt wohl in der Pioneer Liga, denke der Pioneer wäre die bessere Wahl?

Dann habe ich da noch die Denons. Vermutlich klanglich die ???beste??? Wahl. Die Denon-Variante (ob nun PMA520 oder F109, der mir besser gefällt) hat natürlich auch den Vorteil, geht ein Teil kaputt, ist nicht alles defekt...

Jetzt bitte ich Euch hier um Erfahrungsberichte. Habe so viel hier im Forum gelesen, viele standen vor ähnlichen Anschaffungen, hat vielleicht mal jemand diese verschiedenen Anlagen getestet und kann dazu entsprechend was sagen?

Viele Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
StereoAnlage
Scroll1991 am 19.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  12 Beiträge
Verstärker für Stereoanlage
Modellbaufreak am 29.03.2006  –  Letzte Antwort am 29.03.2006  –  2 Beiträge
Stereoanlage (Verstärker + Boxen) Budget ca. 500?
Marsk am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  53 Beiträge
Welche Boxen für Marantz Stereoanlage ?
r!pp! am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2014  –  15 Beiträge
Stereoanlage + Boxen 35 m² Partyraum
detond am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  4 Beiträge
Denon Stereoanlage
am 29.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  2 Beiträge
400? Stereoanlage nur LS/Verstärker
linuxpower am 28.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  12 Beiträge
Kaufberatung Stereoanlage
Parerga2013 am 13.12.2015  –  Letzte Antwort am 13.12.2015  –  9 Beiträge
Günstige Stereoanlage
Lay3R am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 11.01.2009  –  2 Beiträge
Kaufberatung Stereoanlage
Keauli am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Yamaha
  • Denon
  • Mordaunt Short
  • Heco
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 64 )
  • Neuestes MitgliedDeeBo213
  • Gesamtzahl an Themen1.345.865
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.610