Welche Hifi-Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
NicoStyle
Neuling
#1 erstellt: 12. Jun 2009, 13:42
Moin Leute,
Bin neu hier und ein anderes Forum hat mir euer forum empfohlen.
So jetzt meine Frage:
Ich bin auf der suche nache einer Anlage für mein Zimmer.
Also sie muss können MP3 Music, USB, Radio, Wecker wäre nicht schlecht muss aber nicht. Max. 200Stutz. Sie sollte einen guten Klang haben und guten BASS. Ein Equalizer wäre top. Kassete brauch ich nicht. Mit den Watt zahlen kenn ich mich nicht aus, also ich könnte nicht sagen ab welcher Wattzahl das gut wäre, deswegen seit ihr ja da
pegasus07
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jun 2009, 13:48
Eine Hifi-Anlage mit Wecker

Sowas kenn` ich nicht, bei den LS guck mal hier http://nubert.de
_axel_
Inventar
#3 erstellt: 12. Jun 2009, 13:57

pegasus07 schrieb:
bei den LS guck mal hier http://nubert.de

Was soll er denn da? Ich weiß zwar nicht ganz genau, wieviel 1stutz ist ... aber nehmen wir mal an, dass 1stutz ca. 1 Euro ist, dann bekommt er für sein genanntes max. Budget nicht mal 1 Paar LS.
pegasus07
Stammgast
#4 erstellt: 12. Jun 2009, 14:03
Ups... wusste die Umrechnung nicht so genau
NicoStyle
Neuling
#5 erstellt: 12. Jun 2009, 14:04
200 Stutz= 200€
zuyvox
Inventar
#6 erstellt: 13. Jun 2009, 09:18
Für 200 Euro gibt es brauchbare Kompaktanlagen. Aber diese werden entweder nicht alle geforderten Funktionen erfüllen, nicht genug Bass haben (Ein Sub könnte hier aber helfen, wären dann aber mindestens 100 Euro extra)... oder eben einfach billig sein.
Kenwood

Und für besseren Bass später einen günsiten Subwoofer dazukaufen und ihn via Hochpegeleingang zwischen Anlage und Boxen klemmen.


Alternatvie: Gebrauchter Hifi Amp+CP Player+Boxen.... wird bis 200 Euro aber auch recht schwierig. Aber es geht, hat dann eben nur kein USB usw.


[Beitrag von zuyvox am 13. Jun 2009, 09:19 bearbeitet]
schramme74
Stammgast
#7 erstellt: 13. Jun 2009, 11:41

NicoStyle schrieb:
Moin Leute,
Bin neu hier und ein anderes Forum hat mir euer forum empfohlen.
So jetzt meine Frage:
Ich bin auf der suche nache einer Anlage für mein Zimmer.
Also sie muss können MP3 Music, USB, Radio, Wecker wäre nicht schlecht muss aber nicht. Max. 200Stutz. Sie sollte einen guten Klang haben und guten BASS. Ein Equalizer wäre top. Kassete brauch ich nicht. Mit den Watt zahlen kenn ich mich nicht aus, also ich könnte nicht sagen ab welcher Wattzahl das gut wäre, deswegen seit ihr ja da :D


NicoStyle schrieb:
200 Stutz= 200€


Ich kann über diese zwei Postings nicht lachen, ist mal wieder wie in letzter Zeit so häufig. Die Ausdrucksweise als auch das Bemühen sich selbst zu informieren sind eher schlecht und dann will man ein Gerät das alles kann, nix kostet und alles ohne Mühe.

Ein paar Informationen sollten übrigens auch noch auf den Tisch:Raumgröße, Musikstil Maximalpegel?

Anlagenvorschlag 1: (DVD-Player & LS in Besitz)

Selbstbaulautsprecher: 2x Mivoc SB 25 JM; Aufgebaut aus Spanplatten aus dem Baumarkt mit Holzschutzfarbe gestrichen, das Paar um die 100€
Einstiegs - Amp: Tangent AMP 50; Günstig,schick und an einem LS wie der Mivoc vollkommen ausreichend.
DVD-Player: Xoro HSD 8450; Erweitert die Anlage um ein Laufwerk für CD`s und einen USB-Anschluss, ist aber nicht ganz so komfortabel zu bedienen wie ein CD-Player.
Als Radioteil irgendeinen Tuner aus der Bucht und Kabel aus dem Baumarkt. Möglicherweise ist aber auch schon ein PC vorhanden, dann würde ich diesen als Quellgerät für MP´s und Radio verwenden.

Anlagenvorschlag 2: (noch nicht gehört)

Kompaktanlage: MD-700DVD
Subwoofer: Sub



MFG
Tom
zuyvox
Inventar
#8 erstellt: 13. Jun 2009, 12:58
Hui, also ich an deiner Stelle würde es mit dem Anlagevorschlag 2 versuchen.
Ich denke sogar, dass das zusammen gar nicht mal schlecht klingen wird.
NicoStyle
Neuling
#9 erstellt: 13. Jun 2009, 19:46
[u][b]Anlagenvorschlag 2:[/b][/u] (noch nicht gehört)

Kompaktanlage: [url=http://cgi.ebay.de/Eltax-M-700-DVD-Kompaktanlage-Steroanlage-MP3-USB-Neu_W0QQitemZ130307133082QQcmdZViewItemQQptZStereoanlagen_DE?hash=item1e56e90e9a&_trksid=p4634.c0.m14.l1262&_trkparms=|301%3A1|293%3A1|294%3A30]MD-700DVD[/url]
Subwoofer: [url=http://cgi.ebay.de/aktiver-Subwoofer-25cm-Sub-Bass-Bassreflex-NEU-OVP_W0QQitemZ130310951660QQcmdZViewItemQQptZDE_Lautsprecher_Martin?hash=item1e572352ec&_trksid=p4634.c0.m14.l1262&_trkparms=|301%3A1|293%3A1|294%3A30]Sub[/url]



MFG
Tom[/quote]

Hi danke vielmals. Ich habe mich jetzt ein bisschen umgeschaut und habe diese Kompaktanlage gefunden. http://cgi.ebay.de/LG-FA-162-FA162-Micro-Hifi-Anlage-mit-2-x-80-Watt-NEU_W0QQitemZ220417314229QQcmdZViewItemQQptZStereoanlagen_DE?hash=item3351e54db5&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=65%3A12|66%3A2|39%3A1|72%3A1229|240%3A1318|301%3A1|293%3A1|294%3A50

Kann ich da auch einen zusätzlichen Subwoofer anbringen??
Achso bevor ich es vergesse mein zimmer ist 8quadratmeter.Und musik: POP,TECHNO,HOUSE.Musikpegel: Keine Ahnung unterschiedlich aber meistens laut
schramme74
Stammgast
#10 erstellt: 13. Jun 2009, 21:29
Den von mir gezeigten sub kannst du an jede Anlage mit Lautsprecherausgängen anbringen (High-Level Input), die Eltax Anlage ist mir aber irendwie sympahischer. Ein ganz heißer tip der allerdings ohne Sub schon 220€ kostet ist die Onkyo CS 525. Diese könnte bei Bedarf auch mit einem Sub ergänzt werden.

MFG
Tom


[Beitrag von schramme74 am 13. Jun 2009, 21:29 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Anlage wäre optimal?
LukasJan am 29.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  5 Beiträge
CD-Radio-Wecker mit Sleeptimer?
smartinchen am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 09.02.2007  –  12 Beiträge
Suche Anlage für Umkleidekabine
Roter_Zwerg am 04.04.2013  –  Letzte Antwort am 05.04.2013  –  4 Beiträge
Hallo Leute ich suche einen guten Verstärker !
cherry_blossom_girl am 14.06.2010  –  Letzte Antwort am 04.07.2010  –  164 Beiträge
Suche neue Stereo Anlage mit viel Bass
TechnicsLover85 am 25.06.2011  –  Letzte Antwort am 26.06.2011  –  35 Beiträge
suche anlage mit viel bass
manuelhaha am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.07.2009  –  8 Beiträge
Anlage für mein Zimmer wieso nicht MM, Saturn etc.?
donsebastian am 23.02.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2006  –  22 Beiträge
Hifi-Anlage mit USB-Anschluss?
daaaaavid am 04.10.2008  –  Letzte Antwort am 06.10.2008  –  7 Beiträge
Suche MP3 Wecker
hifilistener am 09.04.2008  –  Letzte Antwort am 10.06.2009  –  9 Beiträge
[Suche] Guten MP3-Player für max. 80?
barrios09 am 11.05.2014  –  Letzte Antwort am 11.05.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitglieddinco
  • Gesamtzahl an Themen1.386.537
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.408.092

Hersteller in diesem Thread Widget schließen