Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


beratung für hifi komplettsystem

+A -A
Autor
Beitrag
mukechiltmal
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Jun 2009, 15:56
hallo leute

wie angekündigt such ich nach einer fachlichen beratung in bereich komplett/kompakt systeme
was ich vom der anlage erwarte :
festplatte oder usb für festplatte
CD,CD-R,CD-RW,WMA,MP3 und andere formate
gute sound qualität
logische und nachvolziebare bediedung per hand und fernbedienung

was ich ideal fände aber optional :
wecker,wlan mit internet radio

in etwa wie mci 500h von phillips der sich aber inner praxis
als reinfall heraus stellte http://www.tupperclub.de/blog/?p=521
preiss klasse etwa bis 500 euro

ich bedanke mich schon mal

mfg muke

ps ich weiss das es hier eigentlich nur um richtige stereo anlagen geht also entchuldige ich mich fal es manche stört aber ich bin vezweifelt in diesem jungel
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 12. Jun 2009, 16:00
Du bist hier schon richtig

Was du suchst sind Kompaktanlagen im Sinne einer Yamaha Pianocraft, diese solltest du dir mal anschauen.

Gleichwertige Anlagen findest du bei Denon, TEAC, Onkyo und Marantz.
mukechiltmal
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Jun 2009, 16:53
bin grad am schauen danke dir

Denon D-M37 ist mir im augenschein gefallen hat jemand ehrfahrung mit dieser anlage ?


[Beitrag von mukechiltmal am 12. Jun 2009, 17:35 bearbeitet]
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 12. Jun 2009, 17:46

mukechiltmal schrieb:
bin grad am schauen danke dir

Denon D-M37 ist mir im augenschein gefallen hat jemand ehrfahrung mit dieser anlage ?


Man hört generell recht wenig negatives über diese Anlagen.
achim1989
Neuling
#5 erstellt: 12. Jun 2009, 21:15
hallo zusammen.

wie's aussieht, bin ich hier über genau die richtige seite gestolpert
möchte mir demnächst ne kompakte zimmeranlage zulegen und bin mir aber wegen der marke noch nicht ganz so sicher. ich wollte so in etwa das gleiche ausgeben wie "mukechiltmal", also so in etwa 400-600€. Nur ist mein Problem dabei auch, dass ich super gerne musik höre, die anlage also ne dementsprechende soundqualität haben sollte, und mein derzeitiges zimmer nen absolut beschissenen grundriss hat, damit also die akustik im eimer ist.
meine frage ist, ob mir jemand von euch vielleicht nen "wundergerät"^^ in meiner preisklasse empfehlen kann?

Danke im voraus für eure Hilfe!!!

PS: Hab jetzt schon mehrfach im Internet gelesen, wie Bose und Teufel verissen werden (speziell Bose WAVE und Bei Teufel der Service). Isses wirklich so schlimm wie man liesst?
Eminenz
Inventar
#6 erstellt: 13. Jun 2009, 04:10
Teilweise. Meine Eltern haben ein Wave-RAdio und das finde ich nicht schlecht, abgesehen vom Preis.

Aber die Heimkinosets kannst in die Tonne hauen.

Schaut euch mal die Yamaha Pianocraft an, die hat doch bisher jeden glücklich gemacht.
achim1989
Neuling
#7 erstellt: 13. Jun 2009, 08:35
danke für die empfehlung. hab mir die pianocraft mal neher angesehen (ich nehm an, du meinst die E810) und denke, dass richtige für mich gefunden zu haben^^

Schönes Wochenende noch!
Eminenz
Inventar
#8 erstellt: 13. Jun 2009, 12:56

achim1989 schrieb:
danke für die empfehlung. hab mir die pianocraft mal neher angesehen (ich nehm an, du meinst die E810) und denke, dass richtige für mich gefunden zu haben^^

Schönes Wochenende noch!


Genau, bitte berichten, wenn du sie hast.
achim1989
Neuling
#9 erstellt: 15. Jun 2009, 16:41
hab mich noch ma kurzfristig umentschieden, zugunsten der pianocraft e410, weil die e810 nen dvd-laufwerk hat, was anscheinend nicht grad so laufleise ist. und außerdem will ich mit der anlage nur musikhören und für dvd's könnte ich immernoch nen dvd-player bzw. meinen laptop anschließen...
aber natürlich schreib ich mal was drüber, wenn ich sie habe.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifi-Sterio Komplettsystem für unter 5000?
Gargar3ns1s am 02.08.2013  –  Letzte Antwort am 06.08.2013  –  32 Beiträge
Beratung zu diesen Komponenten
RunningFree am 27.04.2012  –  Letzte Antwort am 29.04.2012  –  11 Beiträge
Komplettsystem für Einsteiger??? bitte helfen!
Dschango am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  3 Beiträge
Trainigsraumausstattung mit Komplettsystem
Maracuja05 am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 05.02.2014  –  6 Beiträge
Kaufberatung Komplettsystem/Anlage
schnellera am 22.08.2011  –  Letzte Antwort am 24.08.2011  –  8 Beiträge
Komplettsystem fürs Wohnzimmer?
alphateilchen am 21.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.12.2012  –  5 Beiträge
hifi beratung.. ist wichtig
carstem122 am 13.07.2005  –  Letzte Antwort am 21.07.2005  –  74 Beiträge
Allround Hifi-Anlage Beratung
leonhb87 am 29.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  8 Beiträge
Teufel Heimkino Komplettsystem auch für Musik geeignet
Niclas23611 am 31.01.2009  –  Letzte Antwort am 01.02.2009  –  8 Beiträge
BERATUNG :-))
para am 14.07.2003  –  Letzte Antwort am 16.07.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 85 )
  • Neuestes Mitgliedohww
  • Gesamtzahl an Themen1.345.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.194