Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung für ein "Hifi-System"

+A -A
Autor
Beitrag
Fabolosta11
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Jul 2009, 15:35
Hi,


ein Kumpel von mir will sich mit einem "Hifi-System" ausrüsten. Sein Zimmer ist ca. 25qm groß.
Am liebsten wäre ihm 2.1 hätte aber auch nix gegen 5.1.
Das Problem ist das er nicht mehr als 400,00 Euro ausgeben möchte für einen AVR und die Boxen.

Habe ihm schon gesagt das es sehr schwer sein wird etwas zu finden. Er sucht halt etwas von "gut&günstig".
Meine Frage ist ob ihr eventuell eine Idee habt.
Ich persönlich sage mal bis 500,00 Euro. Er steht total auf Harman & Kardon (AVR) jedenfalls wegen dem Design.

Also meine Empfehlung an ihn war erstmal einen AVR und 2 Boxen, den Subwoofer soll er sich dann später holen.
Aber gut bin für jeden Vorschlag zuhaben.
(Standboxen müssen es nicht sein, ist wohl auch schwer in der Preisklasse)

Besten Dank im Voraus

Mfg Fabolosta
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 11. Jul 2009, 15:44
Nun für nen AVR und zwei Lautsprecher reicht das Budget...

Harman Kardon AVR 132 + KEF iQ3 = 480.-
Luke66
Stammgast
#3 erstellt: 13. Jul 2009, 07:03
Also ich würde bei 'nem begrenzten Budget von 400-500 € immer Stereo empfehlen.
Da bekommt man immer hochwertigere (weil weniger) Komponenten als bei Surround.
Die KEF IQ3 ist bestimmt nich schlecht, und im Moment für 99 € pro Stück zu haben...

"die-4-helden.de"

Beim Receiver würde ich unbedingt von HK abraten (qualitativ einfach nicht mehr zu empfehlen)...
Sherwood RX-772 wäre mein Tipp...
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 13. Jul 2009, 07:28

Luke66 schrieb:
Also ich würde bei 'nem begrenzten Budget von 400-500 € immer Stereo empfehlen.
Da bekommt man immer hochwertigere (weil weniger) Komponenten als bei Surround.
Die KEF IQ3 ist bestimmt nich schlecht, und im Moment für 99 € pro Stück zu haben...

"die-4-helden.de"

Beim Receiver würde ich unbedingt von HK abraten (qualitativ einfach nicht mehr zu empfehlen)...
Sherwood RX-772 wäre mein Tipp...


Bei 4-Helden gibts die iQ1, die ist kleiner und braucht nen Sub.

Die pauschale Abwertung von HK-Geräten kann ich so auch nicht unterschreiben und trifft nur auf einige Geräte zu. Ich habe hier einen 347 stehen, der zwar nicht vor Wertigkeit strotzt, aber für 350.- neu zufriedenstellend ist.
edin71
Inventar
#5 erstellt: 13. Jul 2009, 09:14
idealo.de Preise:

Infinity Beta 20
169 Euro

+

Denon DRA-500AE
245 Euro

macht 415 Euro + ca. 15-20 Euro Versandkosten

Ob man billiger davonkommt glaube ich kaum


[Beitrag von edin71 am 13. Jul 2009, 09:18 bearbeitet]
edin71
Inventar
#6 erstellt: 13. Jul 2009, 09:36
Ob die Kombi zusammenpasst weiss ich leider nicht.
Die Empfehlung soll nur sagen dass Du in dem Budget schwierig was finden könntest. Die HArman Receiver sind noch ein Paar Euro teuerer.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für Hifi Produkte
Klausi1234 am 03.02.2011  –  Letzte Antwort am 17.02.2011  –  12 Beiträge
Kaufberatung für hifi system, zimmer 15m² groß
bodylouge2008 am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2008  –  9 Beiträge
Kaufberatung erstes HiFi System
ILeoricI am 11.09.2016  –  Letzte Antwort am 14.09.2016  –  43 Beiträge
Kaufberatung Sub für Wharfedale system
Spave am 25.12.2012  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  2 Beiträge
Kaufberatung für 2.1 Sound-System
ThyrsoidChris am 23.03.2015  –  Letzte Antwort am 23.03.2015  –  3 Beiträge
Kaufberatung Stereo System 45m2
hoonas40 am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 22.01.2013  –  19 Beiträge
Kaufberatung HiFi Komponente
h:andi am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 29.10.2008  –  6 Beiträge
Stereo HIFI Kaufberatung
myjunk777 am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  12 Beiträge
kaufberatung
ronin7 am 05.11.2005  –  Letzte Antwort am 05.11.2005  –  7 Beiträge
Kaufberatung für ein 5.1 System
Freeze110 am 18.03.2012  –  Letzte Antwort am 20.03.2012  –  36 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Denon
  • Sherwood
  • KEF
  • Infinity

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedrafazafar
  • Gesamtzahl an Themen1.345.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.746